Montag, Januar 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Neuensalz: 44-Jähriger löst Polizeieinsatz aus


Zeit: 25.10.2020, 17:33 Uhr bis 23:30 Uhr
Ort: Neuensalz, OT Zobes
Quelle: PD Zwickau


Neuensalz: 44-Jähriger löst Polizeieinsatz aus

Am Sonntagabend kam es zu einem Polizeieinsatz an der Mechelgrüner Straße. Auslöser war ein 44-jähriger Deutscher, der über Notruf mitteilte, dass sein Auto brennen würde und er nicht mehr leben wolle. Daraufhin begaben sich Kameraden der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei zum Einsatzort. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte mehrere Gegenstände fest, die auf die Straße gelegt worden waren. Auf einem Pkw, der vor dem Haus des Mannes abgestellt war, ist ein Stück Grillanzünder entzündet worden. Dies konnte von der Feuerwehr schnell abgelöscht werden.
Da sich der 44-Jährige in seinem Haus befand, gestaltete sich eine Kontaktaufnahme schwierig. Auch die Situation in dem Haus konnte durch die Einsatzkräfte nicht vollständig eingeschätzt werden, deshalb wurden Spezialkräfte des LKA Sachsen angefordert. Diese trafen ein und bereiteten einen Zugriff vor.
Währenddessen gelang es Beamten des Polizeireviers Plauen, den 44-Jährigen festzunehmen, als dieser sich plötzlich an der Haustür zeigte. In der Folge gab der Mann verfassungsfeindliche Parolen von sich. Er wurde anschließend in ein Krankenhaus zur weiteren Begutachtung gebracht. Entsprechende Anzeigen gegen ihn wurden erstattet. (cs)


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"