Freitag, Oktober 23Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Mülsen: Bewaffneter Raubüberfall auf PENNY Markt – Filiale


Mülsen: Bewaffneter Raubüberfall auf PENNY Markt - Filiale
Zeit: 10.06.2020, gegen 19:58 Uhr Ort: Mülsen, St. Jacob
Quelle: PD Zwickau


Mülsen: Bewaffneter Raubüberfall auf PENNY Markt – Filiale

Zwei unbekannte Täter, welche beide einen Integralhelm aufgesetzt hatten, betraten die Filiale des PENNY-Marktes auf der St. Jacober Nebenstraße 1a und gingen zum Kassenbereich. Ein Täter brach die Kasse mit einem mitgebrachten Brecheisen auf und nahm den Kasseneinschub mit einem dreistelligen Bargeldbetrag an sich. Der andere Täter bedrohte währenddessen im Kassenbereich eine 65-jährige Reinigungskraft mit einer Waffe, welche wie eine Maschinenpistole aussah. Beide verließen anschließend den Markt. Durch einen Zeugen wurden die beiden vermutlichen Täter auf einem weißen Motorrad ohne amtlichen Kennzeichen beobachtet, welches in Richtung Ortmannsdorf davon fuhr. Der vermutlich männliche Fahrer trug einen dunklen Helm. Bei der Sozia soll es sich um eine Frau mit langen blonden Haare handeln, sie trug einen schwarz-weiß-roten Helm und war mit einer schwarzen Jacke, einer schwarzen Hose und weißen Schuhen bekleidet. (hje)

Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise zur Tat, insbesondere zu verdächtigen Beobachtungen im Bereich des Tatortes, Telefon 0375 428-4480.


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"