Freitag, September 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Metall-Textil-Kunst in Bad Elster!


Metall-Textil-Kunst in Bad Elster!


Metall-Textil-Kunst in Bad Elster!

Metall-Textil-Kunst in Bad Elster!
Neue Ausstellung von Katrin und Klaus Helbig in der Galerie des Königlichen Kurhauses

Bad Elster/CVG. Bad Elster als Kultur- und Festspielstadt widmet sich traditionell auch dem Thema bildende Kunst. Regional bedeutsame Kunstausstellungen mit entsprechender Publikumsresonanz gehören dabei seit dem 19. Jahrhundert zum wesentlichen Bestandteil des Kulturlebens von Bad Elster. Im Zuge des 23. Chursächsischen Sommers als größten Kulturfestival der europäischen Bäderregion lädt nun eine neue Ausstellung zu einem Besuch der Königlichen Anlagen im Herzen Europas ein. Mit einer feierlichen Vernissage und vielen Gästen wurde am vergangenen Freitag in der Galerie des Königlichen Kurhauses Bad Elster die neue Ausstellung »Textil – Spitze – Kunst« mit Arbeiten von Katrin und Klaus Helbig aus der Vogtlandmetropole Plauen eröffnet.

Katrin und Klaus Helbig waren als freischaffende Gestalter besonders der Spitzen- und Textilindustrie verbunden. Durch diese permanente Beschäftigung mit den industriellen Prozessen entstanden über die Jahre verschiedene künstlerische Ausdrucksformen und Strukturen, deren Industriebezogenheit in den freien künstlerischen Arbeiten von Helbigs sichtbar wird. Entstanden in den achtziger Jahren Arbeiten der Werkgruppe »Metalltextil«, so kamen später mit den Werkgruppen »Nadelarbeit« und »Lochkartenrelief« weitere Strukturen hinzu. Grundlage für diese Strukturen sind Materialien der industriellen Spitzen- und Stickereiproduktion, die durch Kunst zweckentfremdet, einen neuen ästhetischen Bereich halten. Diese sehenswerte Ausstellung kann nun noch bis 31. August 2018 jeweils von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr sowie zu den Veranstaltungen im Königlichen Kurhaus besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

Die Kombination der Angebote macht dabei den besonderen Flair Bad Elsters aus: Heute eine Sommerwanderung durch eine der reizvollsten Naturgegenden Sachsens, morgen eine Top-Veranstaltung im König Albert Theater und danach Entspannung pur mit den hervorragenden Wohlfühlangeboten im Albert Bad bzw. der Soletherme & Saunawelt Bad Elster – so schweben Körper und Geist auf anspruchsvolle Weise! Alle Infos: 037437/53 900 | www.chursaechsische.de

Quelle. Chursächsische Veranstaltungs GmbH

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Metall-Textil-Kunst in Bad Elster!

Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"