Montag, Oktober 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Limbach-Oberfrohna: Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte


Limbach-Oberfrohna: Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte
Zeit: 17.10.2020, gegen 20:20 Uhr
Ort: Limbach-Oberfrohna, OT Kändler
Quelle: PD Zwickau


Limbach-Oberfrohna: Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte

Am Samstagabend räucherte ein 31-Jähriger (deutsch) Fisch in einem selbstgebauten Räucherofen auf der Terrasse seines Einfamilienhauses an der Kirchstraße. Als der gesamte Ofen in Flammen stand und das Feuer auf das Terrassendach übergriff, informierten Anwohner Feuerwehr und Polizei. Der 31-Jährige versuchte das Feuer selbst zu löschen. Als dies dann die Feuerwehr übernahm wurde er aggressiv und griff die Polizeibeamten an. Diese überwältigten den Mann. Er wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert und dort ambulant untersucht. Polizeibeamte wurden nicht verletzt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. An Ofen und Terrasse entstand ein Gesamtsachschaden von 500 Euro. (mk)

Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"