Montag, April 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Limbach-Oberfrohna: 73-Jähriger nach Tötungsdelikt vorläufig festgenommen


Limbach-Oberfrohna: 73-Jähriger nach Tötungsdelikt vorläufig festgenommen 1
Zeit: 06.03.2021, gegen 15:08 Uhr polizeibekannt
Ort: Limbach-Oberfrohna
Quelle: PD Zwickau


Limbach-Oberfrohna: 73-Jähriger nach Tötungsdelikt vorläufig festgenommen

Am Samstagnachmittag kam es in einem Haus am Unteren Gutsweg zu einem Tötungsdelikt. Demnach steht ein 73-jähriger Deutscher unter dem Verdacht einen 41-Jährigen mit einer Pistole erschossen zu haben.

Nach ersten Erkenntnissen kannten sich die Beiden und gerieten zuvor in Streit. Der 73-Jährige verließ nach der Tat das Haus und wurde in der Folge nahe des Tatortes von der Polizei vorläufig festgenommen. Er wird voraussichtlich am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt.

Eine Angehörige und eine Person aus der Nachbarschaft hatten die Polizei unmittelbar nach der Tat informiert.

Der Tatverdächtige ist im Besitz einer waffenrechtlichen Erlaubnis und hat die Tatwaffe legal besessen. (cs)


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"

Limbach-Oberfrohna: 73-Jähriger nach Tötungsdelikt vorläufig festgenommen 12