Donnerstag, April 15Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Lichtenstein: Graffiti gesprüht – Tatverdächtiger gestellt


Lichtenstein: Graffiti gesprüht – Tatverdächtiger gestellt 1
Zeit: 10.02.2021, gegen 22:35 Uhr
Ort: Lichtenstein
Quelle: PD Zwickau


Lichtenstein: Graffiti gesprüht – Tatverdächtiger gestellt

Am Mittwochabend brachte ein 23-jähriger Deutscher auf der Mauer einer Bahnunterführung an der Rümpfstraße ein Graffiti in der Größe von rund 2 x 5 Metern an. Zwei zufällig verbeikommende Polizeibeamte bemerkten dies und stellten den 23-Jährigen. Bei ihm wurden zudem diverse Spray-Utensilien wie beispielsweise Spraydosen und ein Permanentmarker gefunden. Der entstandene Sachschaden an der Bahnunterführung wurde auf rund 500 Euro geschätzt. Gegen den jungen Mann wurde eine entsprechende Anzeige gefertigt. (cs)


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"

Lichtenstein: Graffiti gesprüht – Tatverdächtiger gestellt 12