Dienstag, September 22Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Kriminalpolizei klärt Raubüberfall auf Tankstelle auf


Kriminalpolizei klärt Raubüberfall auf Tankstelle auf


Kriminalpolizei klärt Raubüberfall auf Tankstelle auf

Kriminalpolizei klärt Raubüberfall auf Tankstelle auf

Nach umfangreichen Ermittlungen haben die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Görlitz und die Staatsanwaltschaft Görlitz den Raubüberfall auf eine Tankstelle aufgeklärt. Zwei Männer hatten am Abend des 19. März 2013 eine 46-jährige Mitarbeiterin der ARAL-Tankstelle an der Hochstraße in Niesky überfallen und etwa 400 Euro Bargeld erbeutet.

 

Die Ermittler legen die Tat vier Männern im Alter zwischen 26 und 38 Jahren aus dem Raum Bogatynia zur Last. Während der 38-Jährige zusammen mit dem 26-jährigen Mittäter die Frau überfiel, soll ein 27-Jähriger „Schmiere gestanden“ und ein 31-Jähriger das Fluchtfahrzeug gefahren haben. Zwei der Beschuldigten sind derzeit wegen anderer Straftaten in der Republik Polen inhaftiert. Das Motiv der Täter wird im Bereich der Beschaffungskriminalität vermutet.

Gegen sie wird wegen gemeinschaftlichen Raubes ermittelt.

Ihnen droht eine Freiheitsstrafe von einem bis zu 15 Jahren.

 Quelle: PD Görlitz

 

 


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"