Freitag, Oktober 30Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Kirchberg: Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss berauschender Mittel


Kirchberg: Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss berauschender Mittel
Zeit: 03.08.2020, gegen 20:55 Uhr Ort: Kirchberg
Quelle: PD Zwickau


Kirchberg: Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss berauschender Mittel

Am Montagabend fiel Beamten des Werdauer Reviers ein 20-jähriger Moped-Fahrer auf, der vor ihnen her fuhr. Bei einer anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass das Moped manipuliert war und schneller fahren konnte als vorgesehen. Der 20-jährige Deutsche konnte zwar eine gültige Fahrerlaubnis vorzeigen, besaß aber nicht die erforderliche Fahrerlaubnisklasse.
Weiterhin verlief ein vor Ort beim Mopedfahrer durchgeführter DrugWipe-Test positiv auf Cannabis und eine kleine Menge einer pflanzlicher Substanz (vermutlich Cannabis) wurde bei ihm aufgefunden. Die Polizeibeamten brachten den jungen Mann daraufhin zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und erstatteten entsprechende Anzeigen. (cs)


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"