Freitag, September 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Haftbefehl vollstreckt in Reichenbach


Haftbefehl vollstreckt in Reichenbach


Haftbefehl vollstreckt in Reichenbach

Reichenbach/Vogtl. (ots) – In der vergangenen Nacht verhafteten Bundespolizisten auf dem Bahnhof in Reichenbach/Vogtl. einen 35-jährigen Mann. Bei dessen Kontrolle gegen 01:25 Uhr hatten die Beamten festgestellt, dass zur Person ein Haftbefehl besteht.

 Das Amtsgericht Auerbach hatte den Vogtländer 2018 wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Geldstrafe von 75 Tagessätzen zu je 13 Euro verurteilt, der daraus resultierende Gesamtbetrag von

975 Euro war jedoch bis dato nicht beglichen.

Auch vor Ort konnte der Mann nicht zahlen und musste deshalb eine 75-tägige Ersatzfreiheitsstrafe antreten.

Bei der Durchsuchung der Person vor deren Einlieferung in die Justizvollzugsanstalt Zwickau fanden die Einsatzkräfte eine Cliptüte mit kristalliner Substanz, weshalb nun gegen den Beschuldigten wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt wird.

Quelle: Bundespolizei

 

 


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"