Samstag, Oktober 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Glauchau: Tatverdächtiger nach Bedrohung gestellt


Glauchau: Tatverdächtiger nach Bedrohung gestellt
Zeit: 08.09.2020, 17:00 Uhr
Ort: Glauchau
Quelle: PD Zwickau


Glauchau: Tatverdächtiger nach Bedrohung gestellt

Am Dienstagnachmittag kam es in Glauchau zu einer versuchten gefährlichen Körperverletzung. Ein 49-jähriger Mann forderte einen 32-Jährigen auf, keine Visitenkarten an die Pkw auf der Hohen Straße zu stecken. Nach einer verbalen Auseinandersetzung holte der 32-Jährige ein Rasiermesser aus seinem Rucksack und bedrohte den 49-Jährigen damit. Der Geschädigte wich zurück und der Tatverdächtige entfernte sich zu Fuß. Die verständigten Polizeibeamten konnten den 32-Jährigen im Stadtgebiet stellen und vorläufig festnehmen. Der Libyer muss sich nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung verantworten und wird im Rahmen eines beschleunigten Verfahrens einem Richter vorgeführt. (cf)


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"