Freitag, September 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Fahrkartenautomat durch Detonation beschädigt/Zeugengesuch


Fahrkartenautomat durch Detonation beschädigt/Zeugengesuch


Fahrkartenautomat durch Detonation beschädigt/Zeugengesuch

Fahrkartenautomat durch Detonation beschädigt/Zeugengesuch
Zeit: 16.10.2019, 03.15 Uhr
Ort: OT Kappel
(4005) Vergangene Nacht haben sich zwei Unbekannte an einem Fahrkartenautomaten in der Stollberger Straße zu schaffen gemacht. Eine
Zeugin hatte die Polizei informiert, weil sie einen lauten Knall gehört hatte.
Beim Blick aus dem Fenster sah die Frau zwei Unbekannte mit Fahrrädern in Richtung Neefestraße flüchten.
Nach bisherigen Erkenntnissen sprengten die Täter den Automaten offenbar mittels Pyrotechnik. Verschwunden ist nach erstem Überblick Bargeld. Es
entstand Sachschaden von einigen zehntausend Euro. Die Täter seien ca. 25 Jahre alt. Einer der Täter trug einen hellen Pullover, der andere einen
dunklen Pullover.
Es werden weitere Zeugen gesucht. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten? Wem sind am Tatort
Personen bzw. Fahrradfahrer aufgefallen? Zeugen, insbesondere auch Anwohner, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0371 387-3448 an
die Kriminalpolizeiinspektion Chemnitz zu wenden.

Quelle: PD Chemnitz

 


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"