Mittwoch, Mai 12Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Fahrerlager-Geschichten – Titel-Hattrick mit dem Mercedes-AMG GT3


Fahrerlager-Geschichten - Titel-Hattrick mit dem Mercedes-AMG GT3 1


Fahrerlager-Geschichten – Titel-Hattrick mit dem Mercedes-AMG GT3

Das ist passiert: Ergebnisse & Fakten

  • Formel 1: Lewis Hamilton gewinnt den Großen Preis von Mexiko, Valtteri Bottas fährt aufs Podium

Zahlen & Fakten aus Mexiko: Das Autódromo Hermanos Rodríguez stellte das Team in den vergangenen beiden Jahren vor schwierige Herausforderungen. Und auch in dieser Saison ließ sich das Rennwochenende in Mexiko-Stadt schwierig an. Am Ende durften Lewis Hamilton und Valtteri Bottas jedoch auf dem Podium jubeln: Lewis erzielte seinen 83. Sieg in der Königsklasse, seinen zehnten in dieser Saison und seinen zweiten in Mexiko. Insgesamt war es der 100. Podestplatz des fünfmaligen Weltmeisters, seit er zu Beginn der Saison 2013 zum Mercedes-Werksteam gestoßen ist. Apropos Mercedes-Werksteam: Der Triumph in Mexiko stellte den 100. Sieg der Marke in der Formel 1 dar. Neun davon gehen auf das Konto der historischen Werksmannschaft (1954/1955), die restlichen 91 fuhr das heutige Werksteam seit dem Comeback im Jahr 2010 ein.

Auf nach Austin: Aus Mexiko geht es direkt weiter nach Austin, Texas. Dort findet am kommenden Wochenende das drittletzte Rennen der Saison statt. Die Formel 1 gastiert dabei zum 41. Mal in den USA und zum achten Mal auf dem Circuit of the Americas. Für das Team, insbesondere Lewis, war die Strecke in Texas bislang ein ausgesprochen erfolgreiches Pflaster: zwischen 2014 und 2017 erzielte Lewis dort vier Siege in Folge. Im vergangenen Jahr fuhr Lewis als Dritter den 15. Podestplatz mit Mercedes-Power in den USA ein. Ähnlich beeindruckend sieht die silberne Bilanz im Qualifying aus: seit dem Beginn der Hybrid-Ära in der Saison 2014 stand stets ein Silberpfeil auf der Pole Position (zweimal Nico Rosberg, dreimal Lewis). Im Jahr 2015 gewann Lewis in Austin vorzeitig seinen bis dahin dritten Weltmeister-Titel in einem spannenden Duell mit seinem Teamkollegen Nico Rosberg. Am kommenden Wochenende könnte Lewis zwei Rennen vor Saisonende zum sechsten Mal die Fahrer-Weltmeisterschaft gewinnen.

Quelle Mercedes AMG – Fotos: Steve-Etherington

 


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"

Fahrerlager-Geschichten - Titel-Hattrick mit dem Mercedes-AMG GT3 19