Ein 58-jähriger Deutscher befuhr am frühen Mittwochmorgen mit seinem Pkw Opel die B93 in Richtung Altenburg. Bei Dennheritz verließ er die Bundesstraße und bog nach links auf die Glauchauer Straße in Richtung Crimmitschau. Dabei missachtete er den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw VW mit einer 48-jährigen Fahrerin. Durch den Zusammenstoß verletzten sich beide Beteiligten leicht und sie wurden in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Die Fahrzeuge mussten durch Abschleppdienste geborgen werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro. (sw)