Mittwoch, Mai 12Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Crimmitschau Tiergehege: Betreiber hat gekündigt – Stadt will Einrichtung erhalten


Crimmitschau Tiergehege: Betreiber hat gekündigt – Stadt will Einrichtung erhalten 1


Crimmitschau Tiergehege: Betreiber hat gekündigt – Stadt will Einrichtung erhalten

Crimmitschau Tiergehege: Betreiber hat gekündigt – Stadt will Einrichtung erhalten 11

Crimmitschau Tiergehege: Betreiber hat gekündigt – Stadt will Einrichtung erhalten 13
April 2008

Tiergehege: Betreiber hat gekündigt – Stadt will Einrichtung erhalten

Anfang Oktober erreichte die Stadtverwaltung die Mitteilung des FAB e.V., wonach der derzeitige Betreiber des Tiergeheges im Sahnpark zum 31. Dezember 2017 den Vertrag mit der Stadt kündigt.
Die Stadtverwaltung bedauert diese Entscheidung sehr. Oberbürgermeister André Raphael: „Das Tiergehege bereichert das Naherholungsziel Sahnpark enorm. Aus diesem Grund wollen wir es unbedingt erhalten.“
Die Stadtverwaltung bittet nun die Crimmitschauer um Ideen, wie diese vor allem bei Familien mit Kindern beliebte Einrichtung weiterhin finanziert werden könnte. Denkbar wäre ein Förderverein. Auch engagierte Ruheständler, die sich gern um die Versorgung der Tiere und den Erhalt der Anlage kümmern möchten, könnten nützlich sein.
Wer eine gute Idee hat, kann dafür die Ideenbox am Rathaus-Eingang nutzen. Selbstverständlich werden auch Hinweise per E-Mail entgegen genommen: stadt@crimmitschau.de.

Im Juli 2006 hatte der Verein zur Förderung, Ausbildung, Beschäftigung, Beratung und Betreuung Jugendlicher und Erwachsener (FAB) Crimmitschau e.V. das Tiergehege als Betreiber übernommen. Betreut werden hier bisher u.a. Esel, Ponys, Zwergziegen, Hasen, Hühner, Enten, Pfauen und weitere Vögel sowie Damwild.

Fotos: Archiv Stadtverwaltung Crimmitschau

 

Quelle: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
im Auftrag der Stadtverwaltung Crimmitschau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Crimmitschau Tiergehege: Betreiber hat gekündigt – Stadt will Einrichtung erhalten 15

Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"

Crimmitschau Tiergehege: Betreiber hat gekündigt – Stadt will Einrichtung erhalten 17