Bei einem Arbeitseinsatz in einer Kleingartenanlage an der Hofer Straße führten am Freitag, gegen 17.15 Uhr, zwei 28-Jährige Dacharbeiten an einer Gartenlaube durch. Aus bislang ungeklärter Ursache kippte das aufgestellte Gerüst um, eine auf dem Gerüst befindliche Propangasflasche wurde beschädigt und es bildete sich hierbei eine Stichflamme. Beide Personen erlitten hierbei Verletzungen. Zwei Lauben wurden in der Folge beschädigt, zudem gerieten eine Wiese sowie ein Baum in Brand. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“