Mittwoch, Oktober 21Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Chemnitz: Ermittlungen wegen versuchten Raubes aufgenommen


Zeit:     03.07.2020, 02.45 Uhr Ort:      Chemnitz, OT Sonnenberg
Quelle: PD Zwickau


Chemnitz: Ermittlungen wegen versuchten Raubes aufgenommen

(2440) Als ein 37-Jähriger in der Nacht zu Freitag die Peterstraße entlang lief, kamen drei unbekannte Personen an der Ecke zur Hainstraße auf den Mann zu. Unvermittelt hielt einer von ihnen den 37-Jährigen fest, schlug auf ihn ein und riss ihn zu Boden. Im Gerangel machten sich die anderen beiden Täter am Rucksack des Geschädigten zu schaffen, räumten ihn aus. Weil der 37-Jährige jedoch keine Wertsachen in seinem Rucksack hatte, ließen die Täter offenbar von ihm ab und rannten ohne Beute die Hainstraße in stadtauswärtige Richtung davon. Der 37-Jährige erlitt bei dem Überfall leichte Verletzungen. Konkret beschreiben konnte der Geschädigte das Trio bislang nicht. Die Polizei ermittelt wegen versuchten Raubes. (Ry)


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"