Samstag, September 26Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Finanzen

VW-Belegschaft spendet 6000 Euro an ZEUS

VW-Belegschaft spendet 6000 Euro an ZEUS

Aktuell, Auto, Finanzen, Marken, Organisationen, Sammeln, Sonstiges, VW, Wissen & Wirschaft
Die Volkswagen Belegschaft des Standorts Wolfsburg unterstützt mit einer Spende von 6000 Euro den Eltern- und Freundeskreis zur Förderung des Zentrums für Entwicklungsdiagnostik und Sozialpädiatrie (ZEUS) am Klinikum Wolfsburg. Die Spende wird zur Anschaffung von Therapie- und Spielmaterial verwendet - von Buntstift und Knete, über Softbälle und Bilderbücher bis hin zum Akkuschrauber für Kinder. Zudem investiert das ZEUS in mobile IT-Technik und schafft Mobildrucker und Laptops mit Internetsticks für Einsätze bei Hausbesuchen an. Die Belegschaftsspende übergaben die Betriebsräte und Mitglieder im Sozialausschuss, Sandra Bruder und Wolfgang Pfeif, zusammen mit Kai-Stefan Linnenkohl, Volkswagen Personal, im Klinikum Wolfsburg. Den Spendenscheck nahmen der Vorsitzende des ZEUS-Förderverein...
GTÜ-Sommerreifentest: Gute Pneus sind ihr Geld wert

GTÜ-Sommerreifentest: Gute Pneus sind ihr Geld wert

Aktuell, Auto, Finanzen, Wissen & Wirschaft
Im März/April ist es wieder Zeit, auf Sommerreifen zu wechseln. Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung hat die aktuellen Reifen der Saison bereits unter die Lupe genommen. Getestet wurden unter anderem die Sicherheit auf nasser und trockener Straße sowie die Wirtschaftlichkeit der Reifen. Fazit: Die Qualität der meisten Reifen wird immer besser. Viermal „sehr empfehlenswert, sechsmal „empfehlenswert" und zweimal „bedingt empfehlenswert" - so lautet das Ergebnis des GTÜ-Sommerreifentests 2015. Gemeinsam mit den Testpartnern ACE Auto Club Europa und dem österreichischen Automobilclub ARBÖ hat die Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation zwölf Reifen der populären Größe 205/55 R 16, wie sie bei den meisten Autos der Kompaktklasse Verwendung finden, im harten Praxisein...
Hochschulkooperation: WHZ intensiviert Beziehungen nach China

Hochschulkooperation: WHZ intensiviert Beziehungen nach China

Aktuell, Finanzen, Sonstige, Sonstiges, Technik, Wissen & Wirschaft
Hochschulkooperation: WHZ intensiviert Beziehungen nach China In der vergangenen Woche unterzeichnete die Westsächsische Hochschule Zwickau einen Kooperationsvertrag mit der chinesischen Ningbo University of Technology. Die Kooperation betrifft insbesondere den Bereich Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Automobilbau. Vom 4. bis 5. Dezember war eine Delegation der chinesischen Ningbo University of Technology (NBUT) zu Gast an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Höhepunkt des Besuches war die Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages zwischen den beiden Hochschulen. Dieser gilt für die kommenden zehn Jahre und betrifft im Wesentlichen den Bereich Wirtschaftsingenieuren mit Schwerpunkt Automobilbau. Kooperationspartner sind die Fakultäten Wirtschaftswissenschaften und Automobil-...
So viel kostet Weihnachten!

So viel kostet Weihnachten!

Aktuell, Finanzen, Wissen & Wirschaft
Berlin - In diesem Jahr werden die Deutschen mehr Geld für Weihnachtsgeschenke ausgeben als im Vorjahr. Ganze 680 € gibt durchschnittlich eine Familie für die Festtage aus. Insgesamt zwei Prozent mehr im Vergleich zu 2013. Über 50 Prozent des Festtagsbudgets wird dieses Jahr für Geschenke ausgegeben. Das freut die Beschenkten – aber auch die Banken. Laut einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung waren es im vergangenen Jahr 3,5 Millionen Menschen in Deutschland, die zusätzliches Geld von Banken für Geschenke, Tannenbaum und die Weihnachtsgans benötigten. Etwa 75 Prozent finanziert die zusätzlichen Ausgaben durch eine Überziehung ihres Dispositionsrahmens. Eine verhängnisvolle Art Geld zu leihen. Vielen ist nicht einmal bewusst, dass das Überziehen des Kontos eine der teuersten ...
Was sich 2015 für Energieverbraucher ändert

Was sich 2015 für Energieverbraucher ändert

Aktuell, Energie, Finanzen, Verbrauchertipp, Wissen & Wirschaft, Wohnen
Was sich 2015 für Energieverbraucher ändert Von der Abzugshaube bis zum Zweifamilienhaus Neues Jahr, neue Regeln – auch 2015 ändert sich für Energieverbraucher einiges. Juliane Dorn, Leiterin Energieberatung der Verbraucherzentrale Sachsen, informiert über verschiedene Einzelaspekte: Haushaltsgeräte: Im Laufe des Jahres 2015 werden weitere Bestimmungen aus der europäischen Ökodesign- und der Energieverbrauchskennzeichnungs-Richtlinie wirksam. So muss das EU-Energielabel nun auch beim Onlinehandel mit abgebildet werden. Zudem erhalten erstmals auch Dunstabzugshauben ein EU-Energielabel. Die Kennzeichnung für Backöfen wird angepasst. Für Kaffeemaschinen, Kochplatten, Dunstabzugshauben, Backöfen und alle Geräte mit einem Netzwerkanschluss (also z. B. Drucker, Modems etc.) gelten zudem kü...
Weihnachtsknigge: Geschenktipps für Mitarbeiter und Kollegen

Weihnachtsknigge: Geschenktipps für Mitarbeiter und Kollegen

Aktuell, Finanzen, Wissen & Wirschaft
Weihnachtsknigge: Geschenktipps für Mitarbeiter und Kollegen • Fröhliches Beisammensein, statt peinlicher Stille - So wird Weihnachten auch im Büro zum gelungenen Fest • Gutscheinpony (www.gutscheinpony.de) gibt Tipps, wie man die Bescherung erfolgreich übersteht Berlin, den 04. Dezember 2014 - Auslosen, persönlich bescheren oder lieber ganz auf Geschenke verzichten - alle Jahre wieder die gleiche leidige Frage sowohl privat als auch im Büro. Manch einer freut sich auf die gemütliche Runde mit den Kollegen und Chefs, der ein oder andere sieht dem Ganzen mit gemischten Gefühlen entgegen. Sollte man sich unter Kollegen etwas schenken? Was passt und was sollte man lieber lassen? Gutscheinpony (www.gutscheinpony.de), der Berater für smartes Online-Shopping, gibt Tipps und Regeln, wie die ...
Verbraucherzentrale: Kein Tag ohne Betrug

Verbraucherzentrale: Kein Tag ohne Betrug

Aktuell, Finanzen, Verbrauchertipp, Wissen & Wirschaft
    Kein Tag ohne Betrug Gefälschte E-Mails immer schwerer zu erkennen – Verbraucherzentrale Sachsen: Nicht auf Spam-Filter vertrauen „Wenn es die Sparkasse ist, dann muss es wichtig sein“, denken sich wohl viele Verbraucher, wenn sie eine E-Mail des Geldhauses mit einer angekündigten wichtigen Information in ihrem Postfach finden und öffnen die Mail unbedacht. Auch Mails mit dem Betreff „Ihre Rechnung“, „Mahnung“ oder „nicht bezahlte Rechnung“ bewegen Nutzer zum Öffnen nicht nur der E-Mail selbst, sondern oftmals auch des Anhangs beispielsweise mit dem Dateinamen „Rechnung“. „Selbst erfahrene Internetnutzer tappen in die von Betrügern gestellten Spam-Fallen“, weiß Katja Henschler aufgrund täglicher Nachfragen von Nutzern bei der Verbraucherzentrale Sachsen. „Die...
Freistaat fördert Projekt zur regionalen Daseinsvorsorge

Freistaat fördert Projekt zur regionalen Daseinsvorsorge

Aktuell, Finanzen, Politik, Sonstige, Wissen & Wirschaft
Freistaat fördert Projekt zur regionalen Daseinsvorsorge Ulbig: „Fachkräfte in Sachsen halten und neue anwerben“ Die Stadt Reichenbach/Oberlausitz erhält knapp 178.000 Euro Landesmittel für eine Initiative zur regionalen Daseinsvorsorge. Das Geld wird dem Strukturprojekt „Demografie, Vernetzung und Migration - Chancen und Potentiale eines grenzüberschreitenden Arbeitsmarktes - Einrichtung einer Servicestelle“ zur Verfügung gestellt. Innenminister Markus Ulbig: „Das Projekt hat Potential vorhandene Fachkräfte in Sachsen zu halten und neue anzuwerben. Der Freistaat fördert regionale Initiativen zur Daseinsvorsorge.“ Im Rahmen des Projektes soll in der Stadt Reichenbach ein zentraler Willkommenspunkt für Fachkräfte aus dem gesamten Landkreis Görlitz geschaffen werden. Der bestehende Beg...
Sachsens Arbeitsmarkt tritt gestärkt in den Winter

Sachsens Arbeitsmarkt tritt gestärkt in den Winter

Aktuell, Finanzen, Sonstige, Wissen & Wirschaft
SMWA - Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Sachsens Arbeitsmarkt tritt gestärkt in den Winter Auch in der kalten Jahreszeit hält der positive Beschäftigungstrend in Sachsen weiter an. Die Arbeitslosenquote liegt im November unverändert bei 8,1 Prozent und bleibt damit auf dem niedrigsten Niveau seit der Wiedervereinigung. Im Vergleich zum Vorjahr konnten rund 23.000 mehr Männer und Frauen eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung aufnehmen – damit sind rund 1,53 Millionen Sachsen SV-pflichtig beschäftigt (Stand September). „Der sächsische Arbeitsmarkt hat sich erneut positiv entwickelt. Im Vergleich zum Vorjahr sind über 1.600 weniger Sachsen langzeitarbeitslos. Und etwa 23.800 offene Stellen stehen zur Verfügung. Beispielsweise im Bereich Ges...
Brennwert-Check der Verbraucherzentralen zeigt: Viele Heizkessel sind zu groß

Brennwert-Check der Verbraucherzentralen zeigt: Viele Heizkessel sind zu groß

Aktuell, Energie, Finanzen, Sonstiges, Technik, Verbrauchertipp, Wissen & Wirschaft
  Kleiner ist feiner Brennwert-Check der Verbraucherzentralen zeigt: Viele Heizkessel sind zu groß Mehr als 3.800 private Brennwertheizungen haben Experten der Verbraucherzentrale Energieberatung in den vergangen Jahren bundesweit überprüft. Ihre Erkenntnis: Viele Heizungskessel sind für das betroffene Haus viel zu groß. „Brennwertheizungen sind eigentlich besonders effizient, weil sie die Wärme des Wasserdampfs in den Abgasen nutzen“, erklärt Rainer Flegel, Energieberater der Verbraucherzentrale Sachsen. In der Praxis arbeiten jedoch bis zu zwei Drittel der Geräte nicht optimal, das hatte bereits im Jahr 2011 eine Feldstudie der Verbraucherzentrale Energieberatung ergeben. Seitdem haben die Energieberater über 3.800 weitere Kessel überprüft. Nach wie vor gibt es viel Verbesserung...
Kfz-Versicherungstarife 2015: Preisgefälle innerhalb der Städte bis zu 1.427 Euro

Kfz-Versicherungstarife 2015: Preisgefälle innerhalb der Städte bis zu 1.427 Euro

Aktuell, Auto, Finanzen, Verbrauchertipp, Wissen & Wirschaft
Kfz-Versicherungstarife 2015: Preisgefälle innerhalb der Städte bis zu 1.427 Euro Noch bis 30.11. wechseln und sparen / Berlin, Hamburg und Bayern sind teuerste Bundesländer Autofahrer dürften gespannt in den letzten Oktober-Tagen auf ein Schreiben ihres Autoversicherers gewartet haben. Für viele nervig: 2015 werden einige Policen wieder teurer. Doch wer frühzeitig Tarife vergleicht, kann deutlich sparen. Das fand das Versicherungs- und Vergleichsportal Geld.de (0,23 Mio. Nutzer im Monat laut AGOF internet facts Juli 2014) in einem Test heraus, bei welchem die Kfz-Versicherungsbeiträge 2015 für zwei exemplarische Testpersonen in 112 Städten Deutschlands überprüft worden.     Die Testfälle: Eine junge Studentin, 21 Jahre, mit einem gebrauchten VW Golf mit E...
Zwickau: Die spannende Welt der Finanzen

Zwickau: Die spannende Welt der Finanzen

Finanzen, Politik, Sonstiges, Wissen & Wirschaft
Wirtschaftsforum der Stadt Zwickau am 13. November 2014 Wer träumt nicht davon, plötzlich über genügend Kapital für Investitionen zu verfügen oder mit einem Schlag von der Abhängigkeit des tagtäglichen Broterwerbs befreit zu werden? Doch für wen geht ein solcher Traum wirklich in Erfüllung? Was muss man also wissen, wen muss man kennen und was muss man tun, um Vermögenswerte aufzubauen, zu mehren und zu sichern? Welche Rolle spielen dabei Fördermittel und Bankkredite? Kann ich als Unternehmer das Wagnis eingehen, Geld in Fonds oder Aktien zu investieren? Wie funktioniert eigentlich das „Spiel“ an der Börse? Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigt sich das diesjährige Wirtschaftsforum der Stadt Zwickau, das am Donnerstag, dem 13. November 2014 im Rathaus stattfindet. A...
TV Beitrag: Steueruhr vor dem Chemnitzer Rathaus enthüllt

TV Beitrag: Steueruhr vor dem Chemnitzer Rathaus enthüllt

Aktuell, Chemnitz, Deutschland, Finanzen, Hit-TV.eu Hauptkanal, Orte, Sachsen, TV / Video
Pro Jahr werden in Deutschland ca. 2,1 Milliarden Zigaretten am Fiskus vorbei geraucht – Chemnitz von Problem stark betroffen – Lokale Händler leiden unter Einnahmeverlusten, der Allgemeinheit entgehen jährlich ca. 2,1 Milliarden Euro an Steuern Chemnitz, 20. August 2014.Anlässlich einer Informationskampagne des Fachverbandes Lotto- Tabak- Presseverkaufsstellen in Sachsen und der Philip Morris GmbH gegen den illegalen Zigarettenkonsum in Chemnitz wurde heute eine Steueruhr auf dem Neumarkt enthüllt. Sie verdeutlicht den dadurch entstehenden Steuerverlust und dessen Folgen. In Sachsen ließen sich von der Summe beispielsweise pro Stunde fünf neue Lehrerstellen für ein Jahr finanzieren. Die Uhr zählt auf drei digitalen Feldern seit Kampagnenstart laufend an, wie viele illegale Zi...
Verbraucherzentrale Sachsen warnt vor betrügerischen Anrufen einer Datenzentrale Europa

Verbraucherzentrale Sachsen warnt vor betrügerischen Anrufen einer Datenzentrale Europa

Finanzen, Sicherheit, Sonstiges, Verbrauchertipp, Wissen & Wirschaft
Datenschutz durchs Telefon Verbraucherzentrale Sachsen warnt vor betrügerischen Anrufen einer Datenzentrale Europa  „Ihre Daten sind derzeit bei Gewinnspielbetreibern, Lotterieveranstaltern oder Zeitschriftenverlagen registriert. Wir helfen Ihnen, Datenmissbrauch europaweit zu verhindern und veranlassen die Löschung ihrer Daten bei den Firmen.“ So melden sich derzeit unseriöse Anrufer, die sich beispielsweise als „Datenschutzzentrale“ oder „Europäische Datenschutzbehörde“ ausgeben und damit die Aufmerksamkeit der angerufenen Verbraucher erregen.  „Viele von ihnen erhalten wenig später ein Schreiben, in dem eine Data Centre Europe Limited sie willkommen heißt, sowie unter anderem eine Liste mit Firmen, die bereits von ihr zur Löschung aufgefordert worden seien“, informiert Katja Hensch...
Alstom Information: 01.03.2014

Alstom Information: 01.03.2014

Aktuell, Deutschland, Energie, Finanzen, Orte, Politik, Sachsen, Technik, Veranstaltung
Alstom in Neumark kämpft ums Überleben "Resistance - Widerstand, gemeinsam stark im ganzen Land": Immer wieder erschallten diese Worte am Montag vor dem Alstom-Werkstor in Neumark. Etwa 100 Mitarbeiter waren der Einladung des Betriebsrates zur Betriebsversammlung gefolgt. Sie hatten auf positive Nachrichten aus der Konzernzentrale in Paris gehofft und waren wie schon so oft enttäuscht worden. "Keine Aufträge in Sicht" lautete stattdessen die Nachricht der Firmenbosse. Und damit auch keine Aussicht auf ein Überleben des Standortes Neumark. Doch die Beschäftigten wollen nicht aufgeben - und selbst aktiv werden. Dabei können sie auf Unterstützung aus Sachsens Wirtschaftsministerium hoffen, das Fördermittel in Aussicht gestellt hat und sich an der Suche nach einem neuen Investor beteiligen ...
Ab Januar Einsicht in die eigenen Steuerdaten

Ab Januar Einsicht in die eigenen Steuerdaten

Finanzen, Wissen & Wirschaft
„Vorausgefüllte Steuererklärungen“ etwa via ELSTER-Portal werden einfacher Das kommende Jahr 2014 bringt allen Steuerpflichtigen eine weitere Erleichterung. Laut eines Schreibens des Bundesfinanzministeriums vom Oktober wird die Finanzverwaltung allen Bürgern zu Beginn des neuen Jahres die Einsicht in ihre Steuerdaten ermöglichen. Auf diesem Weg soll das Verfassen von Steuererklärungen erleichtert werden. Unter der Bezeichnung „vorausgefüllte Steuererklärung“ (VaSt) werden dann insbesondere diejenigen Daten zugänglich, die von Dritten an die Finanzverwaltung übermittelt worden sind. Nach Wunsch können die Daten dann auch gleich direkt in Steuerprogramme, wie beispielsweise dem „ElsterFormular“ der Finanzverwaltung, übernommen werden. „Zu den abrufbaren Informationen zählen unter ande...
Euroeinführung Lettland – Der erste Kursmünzensatz Lettland – jetzt tauschen statt kaufen!

Euroeinführung Lettland – Der erste Kursmünzensatz Lettland – jetzt tauschen statt kaufen!

Finanzen, Kultur, Sammeln, Sonstiges, Wissen & Wirschaft
Ab dem 1. Januar 2014 erhält auch Lettland den Euro.  Im kommenden Januar 2014 ist es soweit. Viele Euro-Münzsammler freuen sich bereits und warten sehnlichst auf die Erstausgaben des neuen Eurolandes. Lettland tritt als 18. Land der Eurogemeinschaft bei und veröffentlicht Anfang nächsten Jahres seine ersten offiziellen Euromünzen. Im Juni 2013 bekam die parlamentarische Republik im Nord-Osten Europas grünes Licht, in die Eurozone aufgenommen zu werden, sodass der Januar 2014 als Einführung des Euros schnell feststand. Für alle Neugierige und Sammler gibt es den Kursmünzensatz im 1:1 Tauschwert Anlässlich des Beitritts in die Eurozone bietet Münzkurier.de die Gelegenheit, sich den exklusiven Kursmünzensatz aus Lettland günstig zu sichern. Er umfasst die ersten Euro-Kursmünzen Lettland...