Montag, April 19Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Reisen

Die Dresden Welcome Card kommt auch nächstes Jahr wieder

Die Dresden Welcome Card kommt auch nächstes Jahr wieder

Dresden, Kultur, Orte, Reisen, Sachsen, Tourismus
Wer im kommenden Jahr einen Besuch als Tourist in Dresden geplant hat, sollte jetzt gut aufpassen! Das Land bietet für Besucher drei verschiedene Varianten der Dresden Welcome Card, mit der Besucher eine unglaubliche Fülle an Vorteilen genießen können. Die kostenlose Nutzung des Nahverkehrs, zahlreiche Ermäßigungen bei Eintrittskarten in Museen und Prozente auf Souvenirs sind nur einige davon. Was man mit der Dresden Welcome Card alles bekommt und vor allem wo man sie erhält, verraten wir in diesem Beitrag! Willkommen in Dresden! Auch 2021 möchte Dresden wieder viele Städteurlauber bei sich begrüßen. Damit sich die Reisenden gleich wohlfühlen, können sie ein hervorragendes Willkommensangebot nutzen, mit dem der Urlaub um einiges günstiger werden kann. Die Dresden Welcome Card ist eine Bo...
Fabulix-Publikumspreis 2019 an Regisseur Ngo The Chau am Set im tschechischen Erzgebirge überreicht

Fabulix-Publikumspreis 2019 an Regisseur Ngo The Chau am Set im tschechischen Erzgebirge überreicht

Aktuell, Kultur, Reisen, Sonstiges, Theater
In den letzten Tagen drehte die PROVOBIS FILM Sequenzen für den neuen Märchenfilm „Die Hexenprinzessin“ u.a. im tschechischen Erzgebirge. Der Film ist Teil der ZDF-Serie „Märchenperlen“. Die Dreharbeiten nutzten OB Rolf Schmidt, Fachbereichsleiterin Franziska Herzig, Kristin Baden-Walther, die Org.-Chefin von fabulix sowie Marketingverantwortliche Nicole Gräbner, um dem vielbeschäftigten Regisseur Ngo The Chau den fabulix-Publikumspreis 2019 für den Märchenfilm „Schneewittchen und der Zauber der Zwerge“ persönlich zu übergeben. Der Film gaben die Gäste von fabulix mit deutlichem Abstand die meisten Stimmen. Ngo The Chau bedankte sich seinerseits ganz herzlich bei allen, die für den Film „Schneewittchen und der Zauber der Zwerge“ abgestimmt hatten sowie bei den Machern von fabulix und der...
Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019

Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Reisen, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
    Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019 2019 ist für die Miniwelt ein ganz besonderes Jahr– denn sie feiert ihren 20. Geburtstag. Seit dem 15. Juli 1999 kann man im sächsischen Lichtenstein an einem Tag grenzenlos um die Welt reisen ohne Schiff oder Flugzeug zu besteigen. Im Lauf der Zeit ist die Welt gewachsen – die Anzahl der Bauwerke hat sich verändert ebenso wie das Antlitz des kulturellen Landschaftsparkes. Bäume und Sträucher sind größer geworden und die Miniwelt eine erholsame grüne Oase. Um 11 Uhr die Dresdner Frauenkirche besichtigen und 30 Minuten später vor der Freiheitsstatue in New York stehen? In der Miniwelt, dem familienfreundlichen Landschaftspark in Lichtenstein wird diese Vision Wirklichkeit. Seit der Eröffnung im ...
Wegenetz im Stadtwald ist neu beschildert

Wegenetz im Stadtwald ist neu beschildert

Aktuell, Politik, Reisen, Zwickau lokal
  WEGENETZT IM STADTWALD IST NEU BESCHILDERT Aktualisierte Karte ist ab Mitte Juni auch im Internet abrufbar Wer das schöne Wetter in den vergangenen Tagen für einen Waldspaziergang im Stadtwald nutzte, wird vielleicht schon das eine oder andere neue Wegeschild entdeckt haben. In den zurückliegenden Wochen wurden insgesamt 65 neue Hinweisschilder an Waldwegen und Kreuzungen zu den wichtigsten Ausflugspunkten angebracht. Neben den neuen Wegeschildern wurden auch 10 Übersichtstafeln des Stadtwaldes erneuert. Diese stehen an den Zugangswegen und an größeren Wegekreuzungen. In den neuen Übersichtstafeln sind, anhand der offiziellen Forst- und Stadtpläne, durchgängig gut begehbare Wege für Wanderer, Spaziergänger und Radfahrer und die etwas anspruchsvolleren Waldpfade unterschiedlic...
Startschuss für „So geht Sächsisch.“ Ideenwettbewerb für den Tourismus in Sachsen

Startschuss für „So geht Sächsisch.“ Ideenwettbewerb für den Tourismus in Sachsen

Aktuell, Politik, Reisen, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
Startschuss für „So geht Sächsisch.“ Ideenwettbewerb für den Tourismus in Sachsen „Deine Idee für deine Region“ Dresden (5. März 2019) - Der Freistaat Sachsen startet gemeinsam mit dem Landestourismusverband Sachsen e.V. und in Kooperation mit KREATIVES SACHSEN einen Ideenwettbewerb für den Tourismus in Sachsen. Ziel des europaweit einzigartigen Wettbewerbs ist es, die Innovationskraft der sächsischen Tourismuswirtschaft zu stärken und neue moderne Angebote für den sächsischen Tourismus zu schaffen. Ministerpräsident Michael Kretschmer zum Wettbewerb: „Sachsen ist 2021 Partnerland der Internationalen Tourismusbörse in Berlin und wird sich als gastfreundliches und modernes Land präsentieren. Daran wollen wir Bürger und Unternehmen beteiligen, die tolle Ideen haben wie Natur, Kultur und T...
Zukunftsideen für Zwickau und die Region – (15) Entwicklung der Region Zwickau als Tourismusregion

Zukunftsideen für Zwickau und die Region – (15) Entwicklung der Region Zwickau als Tourismusregion

Aktuell, Kultur, Politik, Reisen, Sonstiges, Zwickau lokal
In den kommenden Jahren ist zu erwarten, dass im Zuge der sogenannten “Industrie 4.0” sehr viele Arbeitsplätze wegbrechen werden. Kritiker werden jetzt anmerken, dass wir einen Fachkräftemangel haben. Hier stellt sich allerdings die Frage, ob es ein echter Mangel an Fachkräften ist, oder eventuell ein Mangel an der Wertschätzung der geleisteten Arbeit. Doch dies ist heute nicht das Thema. Selbst wenn optimistische Einschätzungen zu treffen und es doch nicht einen so großen Abbau an Arbeitskräften gibt, ist die Region gut beraten weitere, krisensichere Standbeine aufzubauen. Der Ist Zustand: Die Region Zwickau wird momentan zu 75% von Tagestouristen besucht. Die zweitstärkste Gruppe sind Kurzreisende, zumeist Kultur- und Eventtouristen. Die Gäste sind hierbei vorwiegend in der Altersgru...
Sanierung des Frohnauer Hammers abgeschlossen

Sanierung des Frohnauer Hammers abgeschlossen

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Reisen, Sonstige, Tourismus - Galerie
Sanierung des Frohnauer Hammers abgeschlossen Gaststätte öffnet noch vor dem 1. Advent wieder Termingemäß wurde die bauliche Instandsetzung der Küche im Herrenhaus des Frohnauer Hammers abgeschlossen. In der Adventszeit, wenn besonders viele Besucher das beliebte Ausflugsziel ansteuern, kann der Museumsbesuch wieder mit einer Mahlzeit in der Gaststätte ergänzt werden. Seit Juli dieses Jahres erfuhren die Gaststätte inklusive der Küche und Nebenräume eine Modernisierung. Boden- und Wandfliesen, Ablufthauben sowie weiteres Interieur wurden erneuert. Der Fußbodenaufbau einschließlich Abdichtung wurde komplett neu hergestellt. In Abstimmung mit dem Pächter erfolgte eine optimierte Aufteilung der vorhandenen wenigen Flächen. Der Einbau neuer Innentüren sowie Elektroinstallations-, Putz- und M...
Hurra Ferien – packt Kind & Kegel ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Hurra Ferien – packt Kind & Kegel ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Reisen, Sonstige, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
    Hurra Ferien - packt Kind & Kegel ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein die Miniwelt entführt rund um den herbstlichen Globus – der Minikosmos bis ins Universum geöffnet: täglich von 9 bis 18 Uhr Der Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an - auch an den großen und kleinen Bäumen der Miniwelt. Hier kann man auf "kleine Weltreise" gehen und Monumente aus Ost und West, Nord und Süd nah beieinander sehen. Eingebettet in fünf Hektar Parklandschaft sind über 100 berühmte Bauwerke der Erde zu bewundern. Genießen Sie das farbenprächtige Herbstflair beim Spaziergang ganz in Familie. Der einheitliche Maßstab (1:25), der Bau mit Originalmaterialien, die Detailtreue und die direkte Vergleichbarkeit der Monumente – das begeistert immer wieder Groß und Klein bei...
FERIENZEIT – AB INS MUSEUM

FERIENZEIT – AB INS MUSEUM

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Museum, Reisen, Sonstige, Sonstiges, Tourismus - Galerie, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
FERIENZEIT – AB INS MUSEUM Sommerferien und Regenwetter – das bedeutet nicht zwangsläufig Langeweile. (Nicht nur) in der Ferienzeit oder bei schlechtem Wetter gibt es in den Priesterhäusern Zwickau und den KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum für Kinder und Familien viel zu erleben und zu entdecken. Neben den Dauerausstellungen und den aktuellen Sonderausstellungen bieten beide Einrichtungen eine Reihe von besonderen Terminen an. Die Palette reicht von Familienführungen über Filzen und das Anfertigen von Karten bis hin zur Kräuterkunde. Die KUNSTSAMMLUNGEN und die Priesterhäuser laden zu folgenden Terminen ein: KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum Samstag, 21. Juli 2018, 15 Uhr Urlaubsreif? Öffentliche Familienführung Urlaubsreif? Erlebt den Zauber eines Sommertages im ...
Festveranstaltung 900 Jahre Zwickau am 1sten Mai im Dom St Marien

Festveranstaltung 900 Jahre Zwickau am 1sten Mai im Dom St Marien

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Politik, Reisen, Sonstige, Sonstiges, Tourismus - Galerie, Veranstaltung, Zwickau lokal
Zur Eröffnung der Festwoche "900 Jahre Zwickau": FESTVERANSTALTUNG MIT MUSIK AUS SECHS JAHRHUNDERTEN 150 MITWIRKENDE GESTALTEN AM 1. MAI EIN ABWECHSLUNGSREICHES ERLEBNIS Kompositionen aus sechs Jahrhunderten erklingen, wenn am 1. Mai 2018 im altehrwürdigen Dom St. Marien die Festveranstaltung zu "900 Jahre Zwickau" stattfindet. Das Besondere: Alle Werke haben einen direkten Bezug zur Auto-mobil- und Robert-Schumann-Stadt. Entweder stammen sie aus der Feder von Zwickauer Komponisten oder sie wurden für Zwickau komponiert. Aufgeführt werden sie von fast 150 Zwickauer Solisten und Ensembles vom Grundschüler bis hin zum gestandenen Mitglied des Philharmonischen Orchesters des Theaters Plauen-Zwickau. Als Abschluss erleben die Gäste die Uraufführung der eigens für diesen Anlass gedichteten und...
Bunte Ton-Arten zum KunstFest in Bad Elster!

Bunte Ton-Arten zum KunstFest in Bad Elster!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Geschenktipp, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Örlichkeit, Reisen, Sonstiges, Theater, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
Bunte Ton-Arten zum KunstFest in Bad Elster! Bad Elster feiert die Kunst zum Frühlingsbeginn am dritten Aprilwochenende! Bad Elster/CVG. Vom 13. bis 15. April feiert die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster im Herzen der europäischen Bäderregion Bayern, Böhmen und Sachsen wieder ein auf den Frühling einstimmendes Fest der Kunst. Unter dem Motto »TON-ART« widmet sich das diesjährige Kunstfest im großen Jubiläumsjahr Bad Elsters mit verschiedensten Publikumsangeboten ganz unterschiedlichen "Farbtönen" und Interpretationen der Kunst, wobei auch Bearbeitungen des natürlich vorkommendes Materials im Zentrum des Programms stehen. Im Mittelpunkt stehen dabei zwei neue Ausstellungseröffnungen. So wird im Rahmen des Festes in der Galerie im Königlichen Kurhaus die neue Ausstellung mit Malereien ...
Operettennacht, Gregorianik & Besteller-Theater!

Operettennacht, Gregorianik & Besteller-Theater!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Örlichkeit, Reisen, Theater, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
Operettennacht, Gregorianik & Besteller-Theater! Bad Elster/CVG. Vielleicht ist es nur eine Traumsequenz aber es scheint, als ob gerade die olympischen Ringe die Welt doch irgendwie verbinden. Vielleicht ist es so, dass im Sport der Respekt vor Höchstleistungen auch einen menschlichen, respektvollen Umgang ermöglicht. Möge sich die Politik hieran mal ein Beispiel nehmen und sich disziplinieren. Weltweit. In der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster öffnet sich der Vorhang fast täglich respektvoll vor künstlerischen Leistungen. Hier daher unsere Kulturdisziplinen für die Woche vom 27. Februar bis 4. März: Am Dienstag, den 27. Februar gastiert im TheaterClub Bad Elsters um 19.30 Uhr der Schweizer Gitarrist Claude Bourbon im Theatercafé des König Albert Theaters. Der international erfol...
Hacks-Lesung, Musical-Gala & Faschingskonzert!

Hacks-Lesung, Musical-Gala & Faschingskonzert!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit, Reisen, Sonstiges, Theater, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
Hacks-Lesung, Musical-Gala & Faschingskonzert! Bad Elster/CVG. Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange und manche Meldung der letzten Tage klingt wie aus der Bütt... Auch in Bad Elster wird der Fasching zelebriert und Drumherum gibt es passende Kulturbeiträge der Unterhaltung. Hier daher unsere kulturellen Faschingszüge aus Bad Elster vom 6. bis 11. Februar: Am Dienstag, den 6. Februar laden die beiden Reisefotografen Sigrid Wolf und Rainer Feix um 19.30 Uhr zu ihrer Dia-Multivisionsschau »Schottland« in das Königliche Kurhaus Bad Elster ein. In ihrem neuesten Vortrag entführen sie das Publikum dabei in imposante Bilderwelten aus Highlands, Steilküsten und Dudelsack. Wind, Regen und Licht beherrschen die Hügelketten der Highlands, die wilden Felsformationen der Steilküste, verwunsc...
Grand Operá & rasantes Schauspiel in Bad Elster

Grand Operá & rasantes Schauspiel in Bad Elster

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Örlichkeit, Reisen, Sonstige, Tourismus - Galerie
  Grand Operá & rasantes Schauspiel in Bad Elster! Bad Elster/CVG. Das neue Jahr zieht nun schon durch die Lande und Alltag macht sich breit. Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster hält dagegen bietet mit besonderen Kulturerlebnissen wieder ausgezeichnet Abwechslung in Königlichen Anlagen. Hier daher die dem Alltag entgegentretenden Unterhaltungstipps aus Bad Elster in der Woche vom 15. bis 21. Januar: Am Dienstag, den 16. Januar lädt der Multigitarrist Krishn Kypke um 19.30 Uhr im TheaterClub zu einem Konzert mit Musik und Instrumenten aus fernen Ländern in das Theatercafé Bad Elster ein. Der in Deutschland geborene Gitarrist Krishn Kypke nimmt sein Publikum an diesem Winterabend mit auf eine Reise durch die Klänge der Welt. Denn nach seinem Musikstudium bereiste er sel...
Partner Zwickaus präsentieren sich auf der Reisemesse

Partner Zwickaus präsentieren sich auf der Reisemesse

Aktuell, Ausstellung, Messe, Politik, Reisen, Sonstiges, Tourismus - Galerie
Die Stabsstelle Stadtentwicklung informiert: PARTNER ZWICKAUS PRÄSENTIEREN SICH AUF DER REISEMESSE Vom 12. bis 14. Januar 2018 findet in der Stadthalle die Reisemesse Zwickau statt. Vertreten sind dann auch die Partner der Stadt Zwickau. Am Stand Nummer 42 präsentieren sich die Zwickauer Partnerstädte. Wie im Vorjahr werden die Städte Dortmund, Jablonec nad Nisou (Tschechien) und Volodymyr-Volynsky (Ukraine) an der Reisemesse teilnehmen. Die ukrainische Delegation wird vom stellvertretenden Bürgermeister, Yaroslaw Matviychuk, geleitet. Am Rande der Veranstaltung wird es auch Gespräche über die Fortsetzung der erfolgreichen Städtepartnerschaft geben. Mit dabei ist erneut Hüttenwirt Heinz Leitner von der Zwickauer Hütte bei Pfelders in Südtirol (Italien), der wieder die kulinarischen Spez...
Tolle Programme für Groß und Klein im Minikosmos Lichtenstein – in den Weihnachtsferien geöffnet

Tolle Programme für Groß und Klein im Minikosmos Lichtenstein – in den Weihnachtsferien geöffnet

Aktuell, Ausstellung, Geschenktipp, Kultur, Miniwelt, Reisen, Sonstige, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
  Tolle Programme für Groß und Klein im Minikosmos Lichtenstein (Gelände Miniwelt) in den Weihnachtsferien geöffnet Minikosmos Lichtenstein in den Weihnachtsferien geöffnet Direkt neben der Miniwelt erhebt sich die Kuppel des Minikosmos und verbirgt im Inneren eine fantastische Welt. Die Besucher erleben in bequemen, drehbaren Sitzen 360-Grad-Kino in brillanten Bildern und sind mittendrin im virtuellen Abenteuer. Das Programmspektrum reicht von der unterhaltsamen FullDome-Show bis hin zum Weltraumflug. In den Weihnachtsferien hat der Minikosmos vom 25. bis 30. Dezember 2017 täglich ab 14 Uhr geöffnet. Wir zeigen: • 14 Uhr | »TABALUGA und die Zeichen der Zeit« (empfohlen ab 6 J.) – unser TIPP Der kleine grüne Drache in unserer Leichtmetallkuppel fasziniert gleichermaßen große ...
Winterträume aus Ballett, Schlager & Gitarren!

Winterträume aus Ballett, Schlager & Gitarren!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Geschenktipp, Konzert, Kultur, Markt, Musik, Örlichkeit, Reisen, Theater, Veranstaltung
Winterträume aus Ballett, Schlager & Gitarren! Bad Elster/CVG. Die Adventszeit ist auch immer die Zeit der Annäherung. In Berlin sitzt man nun doch wieder gemeinsam am Tisch und in München hat der Cheftisch eine Doppelspitze. Na da herrscht ja fasst heimelige Stimmung. In Bad Elster leuchtet die Adventszeit vor allem im Glanze des Weihnachtslichts in den Königlichen Anlagen. Passend dazu gibt es kulturelle Sterne, die jeden Aufenthalt leuchten lassen. Hier daher unsere kulturellen Adventsterne für die Woche vom 11. bis 17. Dezember: Am Mittwoch, den 13. Dezember öffnet sich um 19.30 Uhr der Vorhang für die »Große Johann-Strauß-Gala« im König Albert Theater Bad Elster. Die Produktion mit dem Chursächsischen Hofballverein und dem Chursächsischen Salonorchester präsentiert dabei im prac...
Miniwelt bis 5. November geöffnet – packt die ganze Familie ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Miniwelt bis 5. November geöffnet – packt die ganze Familie ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Reisen, Sonstiges, Tourismus - Galerie
Miniwelt bis 5. November geöffnet - packt die ganze Familie ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein die Miniwelt entführt rund um den Globus – der Minikosmos bis ins Universum Dresden – Berlin - Paris - London – New York – Sydney an einem Tag! – in der Lichtensteiner Miniwelt ist das kein Problem. Ohne Schiff oder Flugzeug zu besteigen, geht`s hier noch bis 5. November auf „kleine Weltreise“. Man fährt nicht mit dem Taxi nach Paris sondern geht zu Fuß. Von weitem sichtbar begrüßt der 12 Meter hohe Eiffelturm die Besucher. Er ist eines der über 100 bedeutenden Bauwerke der Erde, welche im Maßstab 1:25 erbaut wurden. Eingebettet in fünf Hektar Parklandschaft haben die Monumente unterschiedliche Größen, genau wie ihre Originale in der Welt. In Lichtenstein ist die Dresdner Frauenkirc...
Erster Hundetag in der Miniwelt Lichtenstein – am 1. Oktober steht der vierbeinige Freund des Menschen im Mittelpunkt

Erster Hundetag in der Miniwelt Lichtenstein – am 1. Oktober steht der vierbeinige Freund des Menschen im Mittelpunkt

Aktuell, Kultur, Miniwelt, Reisen, Tiere, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
Erster Hundetag in der Miniwelt Lichtenstein – am 1. Oktober steht der vierbeinige Freund des Menschen im Mittelpunkt Im kulturellen Landschaftspark Miniwelt vor den Toren der Stadt Lichtenstein sind mehr als 100 Modelle weltbekannter Bauwerke und regionaler Sehenswürdigkeiten im Maßstab 1:25 zu besichtigen. Dresden – Berlin - Paris - London – New York – Sydney an einem Tag! – das ist hier kein Problem. Ohne Schiff oder Flugzeug zu besteigen geht`s ohne Grenzen auf “kleine Weltreise“ - man fährt nicht mit dem Taxi nach Paris sondern geht zu Fuß. Von weitem sichtbar grüßt der 12 Meter hohe Eiffelturm die Besucher und Hunde dürfen ihre Frauchen und Herrchen gern auf ihrem Spaziergang von der Moderne bis in die Antike begleiten. Am Sonntag, dem 01. Oktober 2017 von 10 – 17 Uhr steh...
Hurra Ferien – packt die ganze Familie ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Hurra Ferien – packt die ganze Familie ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Aktuell, Ausstellung, Galerien, Kultur, Miniwelt, Örlichkeit, Reisen, Sonstiges, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
  Hurra Ferien - packt die ganze Familie ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein die Miniwelt entführt rund um den herbstlichen Globus – der Minikosmos bis ins Universum Erlebnis, Spiel & Spaß für jeden gibt es was geöffnet: täglich von 9 bis 18 Uhr Der Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an - auch an den großen und kleinen Bäumen der Miniwelt. Genießen Sie das farbenprächtige Herbstflair beim Spaziergang ganz in Familie. In Lichtenstein kann man auf "kleine Weltreise" gehen und Monumente aus Ost und West, Nord und Süd nah beieinander sehen. Eingebettet in fünf Hektar Parklandschaft sind über 100 berühmte Bauwerke der Erde zu bewundern. Der einheitliche Maßstab (1:25), der Bau mit Originalmaterialien, die Detailtreue und die direkte Vergleichbarkeit d...