Donnerstag, April 15Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Stau

Lkw kippte um – Fahrbahn blockiert

Lkw kippte um – Fahrbahn blockiert

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Chemnitz Lkw kippte um – Fahrbahn blockiert Zeit: 26.06.2019, 06.00 Uhr Ort: OT Siegmar, Bundesautobahn 72, Leipzig – Hof (2312) Nach dem derzeitigen Kenntnisstand befuhr am Mittwoch früh der 60-jährige Fahrer eines Lkw MAN mit Anhänger den rechten Fahrstreifen der A 72 in Richtung Hof. Aus bisher unbekannter Ursache geriet das Fahrzeuggespann zwischen den Anschlussstellen Chemnitz-Rottluff und Chemnitz-Süd nach rechts auf den Seitenstreifen, von dort nach links über alle drei Fahrstreifen der Richtungsfahrbahn und kollidierte mit der Betonleitwand/Lärmschutzwand. Dabei kam es auch zum Zusammenstoß zwischen dem Anhänger des Lkw und einem im mittleren Fahrstreifen fahrenden Pkw Opel (Fahrer: 55). Letztendlich schleuderte der Lkw mit Anhänger zurück auf die Fahrbahn, kippte um und kam quer ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der A 4

Schwerer Verkehrsunfall auf der A 4

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Landkreis Zwickau Zeit: 20.05.2019, 06.05 Uhr Ort: Callenberg, Bundesautobahn 4, Fahrtrichtung Dresden – Erfurt (1797) Ein Pkw BMW sowie Pkw Opel mit Anhänger befuhren die mittlere Fahrspur der BAB 4 in Richtung Erfurt. Auf Höhe der Anschlussstelle Hohenstein-Ernstthal fuhr der BMW aus noch unklarer Ursache auf das vorausfahrende Gespann. Infolge des Anstoßes überschlug sich der BMW mehrfach. Dabei wurden der BMW-Fahrer (21) schwer und sein Beifahrer (40) leicht verletzt. Der Opel-Fahrer (31) blieb nach gegenwärtigem Kenntnisstand unverletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 75.000 Euro. Aufgrund des Unfallgeschehens, der Unfallaufnahme sowie der Bergung der Fahrzeuge musste die Autobahn kurzzeitig in Richtung Westen gesperrt werden. Es kam zu Behinderungen auf mehrer...
Unfälle auf der Autobahn sorgen für Vollsperrung

Unfälle auf der Autobahn sorgen für Vollsperrung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall, Verkehrsmeldung
Unfälle auf der Autobahn sorgen für Vollsperrung BAB 72/Wildenfels, OT Härtensdorf – (cs) Am Mittwochabend kam es auf der BAB 72 in Fahrtrichtung Leipzig zu zwei schweren Verkehrsunfällen, bei denen Personen- und Sachschaden entstand. Ein 63-Jähriger fuhr mit einem Skoda auf den Chevrolet eines 44-Jährigen auf. Dieser kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen die Leitplanke und kam dann auf der Fahrbahn zum Stehen. Der Skoda-Fahrer, der Chevrolet-Fahrer und ein Beifahrer wurden schwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 11.000 Euro geschätzt. Nur kurze Zeit später bremste ein 43-Jähriger mit einem Skoda ab, da er den Unfall sah. Dabei fuhr ein 41-Jähriger mit einem Mercedes auf den Skoda auf. Durch die W...
Sattelzug fährt in Mittelschutzplanke

Sattelzug fährt in Mittelschutzplanke

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall, Verkehrsmeldung
Sattelzug fährt in Mittelschutzplanke BAB 72/Weischlitz, OT Großzöbern – (ow) Beim Unfall eines Sattelzugs ist am Dienstagabend Sachschaden von ca. 20.000 Euro entstanden, Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Aufgrund der notwendigen Bergungsmaßnahmen und Reinigungsarbeiten kam es an der Unfallstelle für vier Stunden zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Wenige Minuten nach 20 Uhr kam es auf der Richtungsfahrbahn Leipzig zu einem Verkehrsunfall mit einem Sattelzug Volvo. Dessen 62-jähriger Fahrer war etwa 2,5 Kilometer vor dem Parkplatz Großzöbern nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit der Mittelschutzplanke kollidiert. Dabei verkeilte sich die Zugmaschine unter der Schutzplanke. Zur Bergung war ein Abschleppunternehmen notwendig. Quelle: PD Zwickau  
Straßenbahn und Pkw kollidierten auf Kreuzung

Straßenbahn und Pkw kollidierten auf Kreuzung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Straßenbahn und Pkw kollidierten auf Kreuzung Zeit: 10.12.2018, 09.45 Uhr Ort: OT Zentrum (5024) Eine Tatra-Straßenbahn (Fahrerin: 35, auf Prüfungsfahrt) befuhr am Montagmorgen die Augustusburger Straße in Richtung Brückenstraße. Bei für die Straßenbahn freier Fahrt fuhr sie in die Kreuzung Bahnhofstraße/Brückenstraße/Augustusburger Straße ein, hielt jedoch verkehrsbedingt wegen eines Rettungswagens mit Sondersignal im Kreuzungsbereich an. Als der Rettungswagen die Kreuzung passiert hatte, fuhr die Straßenbahn langsam weiter, um die Kreuzung zu räumen. Gleichzeitig befuhr der Fahrer (47) eines Pkw VW die Bahnhofstraße stadteinwärts. Es kam zur Kollision zwischen dem Pkw und der Straßenbahn, wobei der Autofahrer leicht verletzt wurde. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt a...
Fünf Pkw in Unfall verwickelt

Fünf Pkw in Unfall verwickelt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Landkreis Zwickau Fünf Pkw in Unfall verwickelt Zeit: 12.11.2018, 07.35 Uhr Ort: Callenberg, BAB 4 (4607) Ungefähr 1,5 Kilometer vor der Anschlussstelle Hohenstein-Ernstthal der Richtungsfahrbahn Dresden ereigneten sich heute Morgen zwei Auffahrunfälle. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der 49-jährige Fahrer eines Pkw Skoda aufgrund der tiefstehenden Sonne auf einen Pkw VW sowie einen Pkw BMW, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 23.000 Euro entstand. Der BMW-Fahrer (38) wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der Skoda-Fahrer und der VW-Fahrer (42) erlitten leichte Verletzungen. Offenbar ebenfalls wegen tiefstehender Sonne fuhr zeit- und ortsgleich der 28-jährige Fahrer eines Pkw Skoda auf einen Pkw Renault (Fahrerin: 54), wobei Sachschaden in Höhe von etwa 5 000 Euro entstand. Bei ...
Morgendliche Unfallserie auf Autobahn 72 mit vier Leichtverletzten

Morgendliche Unfallserie auf Autobahn 72 mit vier Leichtverletzten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Stau, Unfall
Morgendliche Unfallserie auf Autobahn 72 mit vier Leichtverletzten BAB 72/Hirschfeld – (ow) Am Donnerstag, gegen 6:20 Uhr ereigneten sich auf der Richtungsfahrbahn Leipzig – Hof wenige Meter nach der Anschlussstelle Zwickau-West in kurzer Zeitfolge insgesamt drei Unfälle, bei denen vier Fahrzeugführer leicht verletzt wurden. Zudem entstand an den sechs beteiligten Fahrzeugen und den Einrichtungen der Autobahn Sachschaden von insgesamt etwa 26.700 Euro. Ausgangspunkt war, dass ein 61-jähriger Golf-Fahrer wegen eines gerade auffahrenden Pkw-Fahrers, der seinerseits sogleich auf die linke Fahrspur wechselte, um einen Lkw zu überholen, eine Gefahrenbremsung eingeleitet hatte, in der Folge nach links von der Fahrbahn abkam und mit der Mittelschutzplanke kollidierte. Der unbekannte Pkw-Fahrer ...
Unfall mit zwei Schwerverletzten

Unfall mit zwei Schwerverletzten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Vogtlandkreis Unfall mit zwei Schwerverletzten Eichigt, OT Kugelreuth – (hs) Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der Kugelreuther Straße ein Verkehrsunfall, bei dem beide Fahrzeugführer schwer verletzt wurden. Ein 49-Jähriger war mit seinem VW Caddy in Richtung Possecker Straße unterwegs, als er in einer Rechtskurve zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn kam. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Fiat (w/55). Durch den heftigen Aufprall schob es beide Fahrzeuge von der Fahrbahn in den Seitengraben. Durch den Einsatz des Rettungshubschraubers und der anschließenden Unfallaufnahme musste die Straße über zwei Stunden voll gesperrt werden. Sachschaden war in Höhe von zirka 30.000 Euro entstanden. Quelle: PD Zwickau
Zwei Leichtverletzte bei Unfall auf Autobahn

Zwei Leichtverletzte bei Unfall auf Autobahn

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Zwei Leichtverletzte bei Unfall auf Autobahn BAB72/Zwickau – (ow) Bei einem Unfall auf der Richtungsfahrbahn Hof-Leipzig sind am Freitagvormittag ein 19-Jähriger und ein 47-Jähriger leicht verletzt worden. Zudem entstand Sachschaden von ca. 12.400 Euro. Zur Beräumung und Reinigung der Unfallstelle war eine Vollsperrung der Richtungsfahrbahn für zwei Stunden und 20 Minuten notwendig. Ein 47-Jähriger war gegen 9 Uhr mit einem Mercedes Vito in Fahrtrichtung Leipzig unterwegs, als er etwa 1,2 Kilometer nach der Anschlussstelle Zwickau-West ins Schleudern geriet. Dadurch kam der Kleintransporter nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Anschließend wurde das Fahrzeug zurückgeschleudert und kam quer auf der linken Fahrspur zum Stehen. Der Fahrer und sein Beifahrer (1...
Kleintransporter brannte – Autobahn 72 Richtung Leipzig zeitweise gesperrt

Kleintransporter brannte – Autobahn 72 Richtung Leipzig zeitweise gesperrt

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Sperrung, Stau
Kleintransporter brannte – Autobahn 72 Richtung Leipzig zeitweise gesperrt BAB72/Reinsdorf – (ow) Am Donnerstag wenige Minuten nach 12 Uhr kam es auf der BAB72 in Richtung Leipzig zu einem Fahrzeugbrand. Etwa 700 Meter vor der Anschlussstelle Zwickau-Ost war ein Mercedes Vito in Brand geraten. Sein Fahrer (31) konnte den Kleintransporter unverletzt verlassen. Aufgrund des Brandes machte sich eine Sperrung der Richtungsfahrbahn erforderlich. Der Verkehr in Richtung Leipzig wurde ab der Anschlussstelle Zwickau-West abgeleitet. Die Freiwilligen Feuerwehren Ebersbrunn und Hirschfeld kamen zu Löscheinsatz. Nach etwa einer Stunde floss der Verkehr wieder über die linke Fahrspur an der Brandstelle vorbei. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Schätzun...
Geisterfahrer verursacht Unfall

Geisterfahrer verursacht Unfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Geisterfahrer verursacht Unfall Glauchau – (cs) Am Dienstagmorgen kam es auf der B175 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden und hoher Sachschaden entstand. Ein 58-Jähriger befuhr mit seinem Porsche die B175 in Richtung Autobahnauffahrt, allerdings auf der falschen Richtungsfahrbahn. Dabei kollidierte er mit dem BMW eines 33-Jährigen. Bei dem Unfall wurde der Porsche-Fahrer schwer und der BMW-Fahrer leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten durch Abschleppdienste geborgen werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 70.000 Euro geschätzt. Die Fahrbahn musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Zur Reinigung kam die Ölwehr zum Einsatz. Währen der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Porsche-Fahrers fest. Ein vo...
Zschorlau – Radfahrer tödlich verunglückt

Zschorlau – Radfahrer tödlich verunglückt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Revierbereich Aue Zschorlau – Radfahrer tödlich verunglückt (3305) Mit seinem Rennrad war am Montagnachmittag, gegen 15.20 Uhr, ein 64-jähriger Mann auf der Hundshübler Straße aus Richtung B 169 unterwegs. Als er nach links auf die bevorrechtigte Karlsbader Straße (S 274) fuhr, kam es zum Zusammenstoß mit einem dort in Richtung Burkhardtsgrün fahrenden Pkw VW (Fahrerin: 30). Der 64-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen, an denen er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 9 000 Euro. Die S 274 war für ca. drei Stunden voll gesperrt. Quelle: PD Chemnitz
Unfall mit hohem Sachschaden

Unfall mit hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Unfall mit hohem Sachschaden Zwickau – (ow) Etwa 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagvormittag an der Lichtzeichenanlage Scheffelstraße/Talstraße ereignet hat. Ein 67-Jähriger wollte mit einem Opel Corsa, stadteinwärts auf der Scheffelstraße fahrend, nach links auf die Talstraße abbiegen und übersah dabei den von links kommenden Pkw Mercedes einer vorfahrtsberechtigten 57-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei glücklicherweise niemand verletzt wurde. Die Lichtzeichenanlage war zum Unfallzeitpunkt nicht in Betrieb. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) S...
Chemnitz Bundesautobahn 4 – mehrere Unfälle mit mehreren Verletzten

Chemnitz Bundesautobahn 4 – mehrere Unfälle mit mehreren Verletzten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Chemnitz Bundesautobahn 4 – mehrere Unfälle mit mehreren Verletzten (3289) Bei mehreren Verkehrsunfällen auf der Autobahn 4 in Fahrtrichtung Dresden, wurden heute mehrere Personen zum Teil schwer verletzt. Die Autobahn war bis gegen 14.40 Uhr gesperrt. Gegen 10.15 Uhr war zwischen dem Kreuz Chemnitz und der Anschlussstelle Chemnitz-Mitte ein 79-Jähriger mit einem Opel Meriva im rechten Fahrstreifen aufgrund eines Defektes liegengeblieben. In der Folge fuhr ein 86-Jähriger mit einem Opel Astra auf den Meriva auf. Anschließend fuhr noch ein Mitsubishi (Fahrerin 71) in die bereits verunfallten Fahrzeuge. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurden vier Personen verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Angaben zur Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt. Im Rückstau des Unfalls, z...
Pkw beschädigt Bahnschranke – Zeugen gesucht!

Pkw beschädigt Bahnschranke – Zeugen gesucht!

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Pkw beschädigt Bahnschranke – Zeugen gesucht! Zwickau, OT Niederplanitz – (cs) Am Montagnachmittag, gegen 16:30 Uhr befuhr ein Unbekannter mit einem grünen Kleinwagen die Straße Am Hammerwald und überquerte die Gleise am dortigen Bahnübergang. Dabei kollidierte er im Bereich der Motorhaube mit der sich schließenden Schranke. Im Anschluss verließ der Unbekannte mit seinem Fahrzeug die Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. In der Folge kam es zu Behinderungen, da der Bahnübergang aufgrund der beschädigten Anlage bis etwa 18 Uhr gesperrt werden musste. Hinweise auf die Identität des Unbekannten oder auf das von ihm genutzte Fahrzeug nimmt die Polizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch mor...
Ausbau Horchstraße startet nächste Woche

Ausbau Horchstraße startet nächste Woche

Aktuell, Sperrung, Stau, Verkehrsmeldung, Wohnen, Zwickau lokal
AUSBAU HORCHSTRAßE STARTET NÄCHSTE WOCHE Ab Freitag, 27. Juli 2018, erfolgen für die Baumaßnahme Horchstraße, im Abschnitt zwischen Crimmitschauer Straße und Trabantstraße, bereits bauvorbereitende Maßnahmen wie die Baustelleneinrichtung und notwendige Beschilderungs- bzw. Verkehrssicherungsarbeiten. Ab Dienstag, 31. Juli 2018 startet dann mit Inbetriebnahme der Verkehrssicherungseinrichtungen die Baufeldfreimachung. Zunächst werden Stubben (Baumstumpf) und Grünwuchs entfernt und eine Notgehbahn eingerichtet. Gleichzeitig wird im Auftrag der Zwickauer Energieversorgung GmbH im westlichen Gehweg ein Niederspannungskabel verlegt und durch die Deutsche Telekom die vorhandene Freileitung durch ein Erdkabel ersetzt. Im Anschluss daran erfolgt auf einer Länge von rund 350 Metern die grundhafte...
Baustelleninformation Zwickau

Baustelleninformation Zwickau

Aktuell, Sperrung, Stau, Verkehrsmeldung, Wohnen, Zwickau lokal
Aus dem Ordnungsamt/Straßenverkehrsbehörde: Baustelleninformation (Stand: 05. Juli 2018) Erledigt: Straße: Dorfstraße in Hartmannsdorf (Nähe Ortsausgang Richtung Königswalde) Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung tagsüber zwischen 7 und 16 Uhr Grund: Holzmasten für Stadtbeleuchtung setzen Straße: Ebersbrunner Straße Haus Nr. 32, zwischen Feldgasse und Mozartstraße Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung Grund: Herstellung Trinkwasserhausanschluss Straße: Spiegelstraße, Richtung Bahnhof vor Robert-Blum-Straße Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung Grund: Schadensaufgrabung an Fernwärmeleitung Straße: Stiftstraße zwischen Spiegelstraße und Einkaufsmarkt Art der Verkehrsraumeinschränkung: Vollsperrung Grund: Kanal-, Trinkwasser- und Straßenbau Neu: Straße: Le...
Chemnitz OT Altchemnitz – Karambolage mit vier Fahrzeugen

Chemnitz OT Altchemnitz – Karambolage mit vier Fahrzeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Chemnitz OT Altchemnitz – Karambolage mit vier Fahrzeugen (2368) Der 26-jährige Fahrer eines PKW VW fuhr am Freitagmittag, gegen 13.00 Uhr, von der Annaberger Straße auf den Südring in Richtung Neefestraße auf. Dabei wechselte er unter Missachtung des Vorfahrtsschildes sofort nach links auf den Südring und übersah den von hinten nahenden PKW VW eines 39-Jährigen. Der 39-Jährige wich nach links aus, geriet dadurch auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem PKW BMW eines 46-Jährigen. Aufgrund umherfliegender Fahrzeugteile wurde ein weiterer PKW VW eines 30-Jährigen beschädigt, welcher stadteinwärts unterwegs war. Durch den Unfall verletzte sich der 39-jährige Fahrer des VW und dessen 43-jähriger Beifahrer leicht. Der Südring war bis gegen 17.00 Uhr an der Unfallstelle voll gesperrt. Es ...
Kommende Woche beginnt der Ausbau der Frühlingsstraße

Kommende Woche beginnt der Ausbau der Frühlingsstraße

Aktuell, Politik, Sonstiges, Sperrung, Stau, Verkehrsmeldung, Wohnen, Zwickau lokal
KOMMENDE WOCHE BEGINNT DER AUSBAU DER FRÜHLINGSSTRAßE Kommende Woche beginnen die Vorbereitungen für die grundhafte Sanierung der Frühlingsstraße zwischen Kuhberg- und Veilchenweg. Die Arbeiten, die eine Vollsperrung des Abschnittes erforderlich machen, sollen bis Ende Oktober abgeschlossen sein. Ab Montag, dem 4. Juni erfolgen zunächst die bauvorbereitenden Maßnahmen, wie das Stellen der Baustelleneinrichtung oder der notwendigen Beschilderungen. Von Mittwoch an werden Fräsarbeiten durchgeführt und eine Notgehbahn eingerichtet. Die eigentlichen Bauarbeiten starten am 11. Juni. Auf einer Länge von ca. 185 m wird der gesamte Straßenkörper grundhaft saniert. Im Rahmen der Baumaßnahme werden außerdem der Abwasserkanal, die Trinkwasserleitung sowie die Gasleitung einschließlich der Hausansc...
Auffahrunfall mit zwei Verletzten

Auffahrunfall mit zwei Verletzten

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Stau, Unfall
Auffahrunfall Wilkau-Haßlau, OT Silberstraße – (cs) Am Mittwochabend kam es an der Schneeberger Straße zu einem Unfall. Ein 37-Jähriger befuhr mit seinem Ford die Schneeberger Straße in Richtung Schneeberg und bog in Richtung des Indianercamps ab. Dies bemerkte ein dahinterfahrender 49-jähriger Mercedes-Fahrer zu spät und fuhr auf den Abbiegenden auf. Bei dem Unfall wurden der 37-Jährige schwer und seine 35-Jährige Beifahrerin leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 7.000 Euro geschätzt. Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV...