Sonntag, April 18Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

PD Zwickau

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 22.10.2013 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 22.10.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Tasche aus Pkw gestohlen Plauen – (js) Ein dreister Dieb hat am Montagmorgen vor dem Kindergarten Am Bärenstein die Scheibe der Beifahrertür eines PKW Rover eingeschlagen und eine im Fußraum befindliche Handtasche gestohlen. In der Tasche befanden sich eine EC-Karte, persönliche Dokumente und ein geringer Betrag an Bargeld. Der Sachschaden am PKW beläuft sich auf rund 150 Euro. Die Geschädigte hatte ihr Fahrzeug kurz nach 7 Uhr nur für wenige Minuten auf der Friedrich-Engels-Straße abgestellt und ihr Kind in der Kita abgegeben. Die rosa/graue Schultertasche hat an der Vorderseite mehrere Reißverschlüsse. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Plauen entgegen, Telefon 03741/ 140. Diebstahl aus leer stehenden Haus Plauen – (js) Über das Wochen...
Schlüsseldienst zockt ältere Frau ab Werdau

Schlüsseldienst zockt ältere Frau ab Werdau

Blaulicht, PD Zwickau
Eine 76-jährige Frau wurde von dreisten Dienstleistern am Sonntagnachmittag regelrecht abgezockt. Die ältere Dame war mit ihrem Hund spazieren. Als sie zurück zu ihrer Wohnung auf der Alexander-Lincke-Straße kam, bemerkte sie, dass sie ihren Wohnungsschlüssel in der Wohnung vergessen hatte. Sie bat einen Verwandten einen Schlüsseldienst zu rufen. Dieser suchte aus dem örtlichen Telefonbuch einen Schlüsseldienst heraus und erteilte den Auftrag. Trotz seiner Nachfrage wurde am Telefon kein Preis für die Dienstleistung genannt. Kurze Zeit später war ein Monteur bei der ausgesperrten Frau und öffnete innerhalb von drei Minuten problemlos die Wohnungstür. Er stellte dafür eine Rechnung in Höhe von über 400 Euro und kassierte sofort ab. Schockiert über diesen Betrag war nicht nur die Wohnungsi...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 22.10.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 22.10.2013

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach Dachdecker abgestürzt Auerbach – (hje) Ein 44-jähriger Angestellter einer Dachdeckerfirma führte am Montagmittag zusammen mit zwei weiteren Kollegen auf einem Flachdach Arbeiten durch. Diese fanden auf dem Dach des Gebäudes eines Obst- und Gemüsegroßhandels auf der Oberen Bahnhofstraße in Auerbach statt. Der 44-Jährige stürzte während der Arbeiten aus ca. 8 Meter Höhe vom Dach und verletzte sich dabei schwer. Eine Flachdachabsturzsicherung hätte den Unfall verhindern können. Diese war jedoch nicht vorhanden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber zum Städtischen Klinikum Heinrich Braun nach Zwickau geflogen. Ein Mitarbeiter des Gewerbeaufsichtsamtes kam vor Ort. Durch die Polizei wurden die Ermittlungen wegen dem Verdacht der fahrlässigen Kör...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 21.10.2013 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 21.10.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Polizei schnappt Leergutdieb Plauen – (js) Beamte des Plauener Polizeireviers haben am Sonntagmittag einen Leergutdieb auf frischer Tat erwischt. Der 19-jährige, polizeibekannte Mann hatte sich gewaltsam Zutritt zu einer Leergutannahmestelle in der Morgenbergstraße verschafft und sechzehn Kästen mit leeren Flaschen im Wert von über 100 Euro gestohlen. Den Großteil der Beute versteckte er in der Nähe des Tatortes. Die Polizisten wurden aufmerksam, als der Mann mit vier Kästen unterwegs war. Unbekannte Diebe machen in Firma Beute Limbach-Oberfrohna, OT Pleißa – (js) Über das Wochenende sind Unbekannte gewaltsam in eine Firma auf der Eichelbergstraße eingedrungen und haben einen vierstelligen Geldbetrag gestohlen. Anschließend haben sie auf dem Firmengelände einen Spezial-LKW mit B...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 21.10.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 21.10.2013

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr Oelsnitz/Vogtland; OT Taltitz (jk) Am Sonntagmittag befuhr ein 48-Jähriger mit seinem Pkw die B 92 aus Richtung Plauen in Richtung Oelsnitz. Ca. 200m nach dem Abzweig Taltitz durchquerte er eine Brücke welche, die B 92 überspannt. Auf der Brücke stand ein unbekannter Tatverdächtiger welcher einen faustgroßen Stein in die Frontscheibe des Pkw warf. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Wie durch ein Wunder wurde aber niemand verletzt. BAB 72 Nach Verkehrsunfall ins Krankenhaus Wilkau-Haßlau; OT Culitzsch; BAB 72 (jk) Am Sonntagnachmittag befuhr ein 63-Jähriger mit seinem Pkw die BAB 72 aus Richtung Zwickau-West in Richtung Zwickau-Ost. In Höhe Kilometer 68 kam der Fahrer mit seinem Pk...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 20.10.2013 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 20.10.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Betrunkener krachte in Haltestelle Zwickau – (ak) Ein betrunkener Opelfahrer krachte am Samstag kurz vor Mitternacht in eine Haltestelle an der Planitzer Straße. Er war stadtauswärts gefahren und nach der Kreuzung zur Erzgebirgischen Straße nach rechts abgekommen. Dabei zerstörte er auf einer Länge von 14 Metern das Geländer und kam in der Haltestelle zum Stehen. Der Alkoholtest des 41-Jährigen erbrachte 1,52 Promille. An seinem Vectra entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden beträgt 8.000 Euro. Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Einbruch in Pkw – leere Handtasche entwendet Plauen – (ak) Eine Handtasche auf dem Beifahrersitz lockte am Samstag unbekannte Einbrecher an. Diese schlugen bei dem Passat einer 22-Jährigen die Scheibe ein und entwendeten die Tasche. Diese war jedoc...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 20.10.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 20.10.2013

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach Radfahrer fährt betrunken ohne Licht Falkenstein – (rl) Weil er ohne Licht unterwegs war, wurde ein 47-jähriger Falkensteiner am Samstag, kurz vor 19 Uhr, von der Polizei kontrolliert. Die Beamten des Polizeireviers Auerbach stoppten den Radfahrer an der Ecke Rathenaustraße / Bahnhofstraße. Dabei fiel sofort auf, dass der Mann zu tief ins Glas geschaut hatte. Ein Atemalkoholtest brachte einen Wert von fast 2,3 Promille. Der Radler muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau Jagdkanzel umgeworfen Zwickau, OT Auerbach – (rl) Samstagabend, zwischen 18:45 Uhr und 19:10 Uhr, haben Unbekannte eine auf einem Feld stehende Jagdkanzel umgeworfen und dabei erheblich beschädigt. Die genaue Sch...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 19.10.2013 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 19.10.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Einbruch in Büro Plauen – (ak) In der Nacht zum Samstag brachen Unbekannte in ein Büro am Hradschin ein und durchsuchten die Räume. Derzeit ist nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde. Der Sachschaden beträgt 800 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Plauen entgegen, Telefon 03741/140. Kupferrohre entwendet Plauen – (ak) Aus einem leer stehenden Haus an der Heubnerstraße entwendeten Unbekannte Kupferrohre im Wert von 400 Euro. Diese hatten sie im Keller ausgebaut. Weiterhin brachen sie mehrere Wohnungstüren auf und legten hier die Kupferrohre frei. Diese sollten vermutlich später abgeholt werden. Der Sachschaden beträgt 1.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen dem 7. und 15.10.2013. Ampel aus - Vorfahrt nicht beachtet Plauen – (ak) Am...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 19.10.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 19.10.2013

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach Moped gestohlen Reichenbach – (rl) Im Zeitraum von Donnerstagabend bis Freitagnachmittag entwendeten Unbekannte ein auf dem Parkplatz Tuchscherergasse/Trinitatisgasse abgestelltes Kleinkraftrad. Das weinrote Moped der Marke Simson S 50 B/2 mit dem Versicherungskennzeichen 401 AFE hat einen Zeitwert von 500 Euro. Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau Auto geklaut Härtensdorf – (rl) Unbekannte Täter entwendeten im Laufe der letzten Woche einen auf dem Parkplatz am Autohof Arno-Schmidt-Straße abgestellten Lancia Lybra. Der silberne Pkw hat das bulgarische Kennzeichen E 2204 BG und einen Wert von 1.000 Euro. Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau Räuber vergisst Brieftasche Oberlungwitz – (rl) Ein ungeschickter Räuber hat ...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 18.10.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 18.10.2013

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Einbruch in Gartenanlage Plauen - (hp) In die Gartenanlage „Frohsinn“ in der Äußeren Reichenbacher Straße drangen unbekannte Täter ein, öffneten mit Gewalt mehrere Gartenhäuser und durchwühlten diese. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch nicht bekannt. Ebenfalls wurde versucht in die Gartenkantine einzudringen, jedoch gelang dies den Tätern nicht. Der Einbruch wurde am Mittwoch bemerkt. Sachschaden entstand in Höhe von circa 100 Euro. Buntmetalldiebstahl Plauen - (hp) In die Werkstatt einer Firma in der Weststraße sind unbekannte Täter in der Nacht zu Freitag zwischen 18 Uhr und 6 Uhr gewaltsam eingebrochen. Aus einer mit Kupferschrott gefüllten Blechwanne, die sich im Werkstattraum befand, wurden circa 100 Kilogramm Schrott entwendet....
Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in Zwickau

Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in Zwickau

Blaulicht, Brand, Feuerwehr, PD Zwickau
Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der  Alexanderstraße stellten in der gestrigen Nacht gegen 0 Uhr im Treppenhaus in der vierten Etage den Brand einer Gardine und einer Toilettenpapierrolle fest. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand durch die Hausbewohner gelöscht werden. Drei Bewohner (w 24, m 4, und m 18 Jahre) wurden vorsorglich wegen des Verdachts der Rauchgasvergiftung in das HBK verbracht, konnten aber bereits nach circa einer Stunde das Krankenhaus wieder verlassen. An einer Wohnungstür entstand Sachschaden, der bisher noch nicht genau beziffert werden kann. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Quelle: PD Zwickau    
Diebe räumen Wohnung aus in Plauen

Diebe räumen Wohnung aus in Plauen

Blaulicht, PD Zwickau
Plauen – (km) Unbekannte entwendeten am Donnerstagnachmittag aus einer Wohnung in der Krausenstraße technische Geräte, darunter ein Fernseher und ein Computer. Zunächst brachen sie die Wohnungstür auf und durchwühlten sämtliche Schränke. Dann suchten die Diebe mit ihrer Beute im Wert von 2.000 Euro das Weite. Hinweise nimmt das Polizeirevier Plauen entgegen, Telefon 03741/ 140. Quelle: PD Zwickau    
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 17.10.2013 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 17.10.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Einbruch in Telefongeschäft - Zeugen gesucht Zwickau - (hp) Zu einem Einbruch in ein Telefongeschäft an der Inneren Plauenschen Straße kam es in der vergangenen Nacht 2:36 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Alarm des Geschäftes ausgelöst. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass vier unbekannte Tatverdächtige, die maskiert waren, die Scheibe der Eingangstür zum Telefongeschäft einschlugen und sich somit Zutritt zum Geschäft verschafften. Augenscheinlich kann davon ausgegangen werden, dass dazu der vor der Eingangstür aufgefundene Gullydeckel benutz worden ist. Aus dem Geschäft wurden eine derzeit unbekannte Anzahl von Telefonen und weiteres Zubehör entwendet. Zur Flucht haben die unbekannten Täter nach derzeitigem Erkenntnisstand einen hochmotorisierten, silberfarbenen oder grauen Me...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 17.10.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 17.10.2013

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach Skoda von Parkplatz verschwunden Treuen – (km) Von einem Pendlerparkplatz in der Äußeren Herlasgrüner Straße ist ein grüner Skoda Octavia mit dem amtlichen Kennzeichen V-LF 635 gestohlen worden. Der Besitzer hatte sein Auto am Mittwoch gegen 6:30 Uhr dort abgestellt. Als er am Abend ca. 17 Uhr zurückkehrte, war der Skoda spurlos verschwunden. Der Wert des sieben Jahre alten Fahrzeuges wird mit 8.000 Euro angegeben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach entgegen, Telefon 03744/ 2550. Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau Verdächtiger Koffer löst Großeinsatz aus Hohenstein-Ernstthal – (km) Ein herrenloser Koffer auf dem Parkdeck eines Einkaufmarktes in der Heinrich-Heine-Straße hat am Mittwochabend einen Großeinsatz der Polizei ...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 16.10.2013 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 16.10.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen Einbruch in Postamt Plauen - (hp) Am Dienstagabend, gegen 22 Uhr hebelten unbekannte Täter im Hofbereich der Post in der Pausaer Straße ein Fenster auf und drangen in das Gebäude ein. In der ersten Etage wurden mehrere Büros aufgebrochen und Geldbörsen mit Bargeld entwendet. Beim Versuch, die Tür zum Paketlager aufzuhebeln, löste die Alarmanlage aus. Zum entstandenen Diebstahl- und Sachschaden werden derzeit noch Ermittlungen geführt. Einbruch in Wohn- und Geschäftshaus Plauen - (hp) In der Jößnitzer Straße haben Donnerstagnacht unbekannte Täter die Hauseingangstür eines Wohn- und Geschäftshauses aufgebrochen, um in das Gebäude zu gelangen. Vorher wurde die Überwachungskamera, welche am Hauseingang angebracht war, heruntergerissen. Ebenfalls wu...
Rauschgift im Wert von ca. 20.000 Euro beschlagnahmt

Rauschgift im Wert von ca. 20.000 Euro beschlagnahmt

Blaulicht, PD Zwickau
Ein Ehepaar (männlich 66, weiblich 56) aus Limbach/Vogtland stand seit einem längeren Zeitraum im Verdacht, Betäubungsmittel (Crystal und Marihuana), aus der Tschechischen Republik in die Bundesrepublik eingeführt und damit Teilgebiete des Vogtlandes versorgt zu haben. Die umfangreichen Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Auerbach führten zur Erhärtung des Verdachts. Im Zusammenwirken mit der Kriminalpolizeiinspektion wurden am gestrigen Tage Durchsuchungsmaßnahmen im Anwesen der Verdächtigen realisiert. Dabei wurden im Dachboden Betäubungsmittel in nicht geringer Menge aufgefunden. Es handel sich um circa ein Kilogramm Marihuana und knapp 100 Gramm Crystal. Beides war geruchssicher verpackt. Der Verkaufswert wird mit ca. 20.000 Euro beziffert. Die Durchsuchung brachte noch eine...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 16.10.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 16.10.2013

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Haus aufgebrochen-Täter gestellt Plauen – Ein Bürger bemerkte am Dienstagmittag, wie sich zwei Personen in der Beethovenstraße an einer Haustür zu schaffen machten. Bei Eintreffen der Polizei liefen die Einbrecher den Beamten regelrecht in die Arme. Es handelt sich eine junge Frau und einen jungen Mann aus Plauen. Die Zwei hatten sämtliche Innentüren des Hauses aufgebrochen. Auf dem Dachboden standen drei Taschen mit Büchern und Spielsachen zum Abtransport bereit. Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau Handy geklaut Zwickau – Ein 19 Jähriger hielt sich am Dienstagabend auf der Äußeren Schneeberger Straße, in der Nähe eines Einkaufzentrums, auf. Zwei Unbekannte verwickelten ihn in ein Gespräch und nach der Uhrzeit. Der junge Mann nimmt er sein Mobiltelefon aus der Hosentasc...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 15.10.2013 (2)

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 15.10.2013 (2)

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Täter nach Sachbeschädigung gestellt Glauchau - (hp) Die Beamten des Polizeireviers Glauchau erhielten am  gestrigen Abend gegen 21:40 Uhr die Mitteilung, dass in der Auestraße eine unbekannte Person Sachbeschädigungen an PKWs begeht. Vor Ort eingetroffen, bestätigte sich der Sachverhalt. An einem VW Bus und einem PKW BMW wurden ein Scheinwerfer und ein Spiegel beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 900,- Euro. Durch die polizeilichen Maßnahmen der eingesetzten Beamten konnte der Tatverdächtige in einem Nachbargrundstück gestellt werden. Es wurde Anzeige erstattet und die Ermittlungen aufgenommen. Simson-Fahrer schwer verletzt Treuen (OT Hartmannsgrün) - (jo) Am heutigen Morgen gegen 5:50 Uhr kam es an der Anschlussstelle Treuen der BAB 72 zu einem folgenschweren Ve...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 15.10.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 15.10.2013

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau Einbruch in Friedhofsamt – Zeugen gesucht Zwickau – Ein Unbekannter brach am Montag in das Friedhofsamt an der Muldestraße ein und entwendete eine grüne Geldkassette mit Bargeld. Die Tat geschah zwischen 15.30 und 21.30 Uhr. Der Fährtenhund nahm eine Spur auf und folgte dieser bis zum Parkplatz vor dem Friedhof. Hinweise unter Telefon 0375/44 580. Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau Golf entwendet – Zeugen gesucht Limbach-Oberfrohna – (ak) In der Nacht zum Montag entwendeten Unbekannte einen grauen Golf 4 (MEK-DW 500). Der 12 Jahre alte VW hat einen Wert von 2.000 Euro und stand am Heinrich-Mauersberger-Ring. Hinweise nimmt das Polizeirevier Glauchau entgegen, Telefon 03763/640. Betrunkener beschädigte zwei Pkw Glaucha...
Polizei Direktion Zwickau: Informationen 14.10.2013

Polizei Direktion Zwickau: Informationen 14.10.2013

PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte brechen in Amtsgericht ein Plauen – (jm) Übers Wochenende sind bislang Unbekannte in die Wachtmeisterei des Amtsgerichts an der Europaratstraße eingebrochen. Ersten Ermittlungen der Polizei nach, suchten die Diebe offensichtlich Bargeld. Um in das Gebäude zu gelangen, schlugen sie eine massive Glasscheibe ein. Der Umfang der Beute ist bislang ebenso unklar, wie die Höhe des Sachschadens. Bauarbeiter stürzt von Containerdach Treuen – (jm) Auf einer Baustelle an der Friedrich-Engels-Straße ist am Montagmorgen ein Arbeiter verletzt worden. Der Mann stürzte bei Kranarbeiten aus etwa zwei Metern Höhe vom Dach eines Baucontainers. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar. Die Polizei hat bereits mit den Ermittlungen begonnen. Quadfahrer bei Sturz verletzt Reichenbach...