Category Archives: Polizeibericht

Bei Rot gefahren – ein Verletzter und 20.000 Euro in Zwickau

Zwickau – (ak) Ein 37-Jähriger verursachte am Freitagnachmittag einen schweren Verkehrsunfall. Er befuhr mit seinem Mercedes die Schlunziger Straße in Richtung Mosel. An der Einmündung zur B 93 fuhr der Mann bei Rot und stieß mit dem Skoda eines 51-Jährigen zusammen.

Erneut Einbruch in der Kolpingstraße

In Büro eingebrochen Zwickau – (cw) In der Nacht zu Zwickau sind Unbekannte gewaltsam über ein Fenster in Büroräume in der Kolpingstraße eingebrochen. Sie durchwühlten diverse Schränke und Schubladen, entwendeten nach derzeitigen Erkenntnissen jedoch nichts. Der eingetretene Sachschaden wird auf 1.000 Euro geschätzt.

Mutmaßliches Diebes- und Betrugspärchen gesucht

    Mutmaßliches Diebes- und Betrugspärchen gesucht (Fotos) Werdau, OT Steinpleis/Zwickau, OT Marienthal – (ow) Die Polizei sucht derzeit nach einem Pärchen, das im Verdacht steht am 15. Februar 2018 im Steinpleiser Kaufland-Markt eine Handtasche mit darin u. a. befindlicher

Striegistal/OT Marbach – Zeugen nach Überfall auf Geldinstitut gesucht

Revierbereich Mittweida Striegistal/OT Marbach – Zeugen nach Überfall auf Geldinstitut gesucht (3357) Am Donnerstag (16. August 2018), gegen 14.50 Uhr, betrat ein unbekannter Mann die Filiale eines Geldinstitutes in der Hauptstraße und verlangte von einem Mitarbeiter (49) Bargeld. Dabei hielt

Krad Unfälle in Plauen

Unfallflucht mit verletztem Kradfahrer Weischlitz OT Kürbitz – (sw) Ein 66-Jähriger fuhr mit seinem Krad Harley-Davidson am Donnerstag gegen 18 Uhr die K7808 von Thiergarten in Richtung Kürbitz. In einer Linkskurve stürzte der Kradfahrer. Er musste schwer verletzt in ein

Verkehrsunfall mit Straßenbahn in Plauen

Plauen – (sw) Am Donnerstag gegen 12 Uhr befuhr die Straßenbahn die Röntgenstraße stadteinwärts und streifte an der Einmündung zur Reusaer Straße einen Pkw VW, welcher der Bahn entgegen kam und nach links in Richtung Am Weinberg abbiegen wollte. Es

Polizeieinsatz auf Postplatz behindert in Plauen

Plauen – (ow) Kurz nach 15 Uhr kam es am Donnerstag auf dem Postplatz zu einem Polizeieinsatz, der kurzzeitig zu einer körperlichen Auseinandersetzung führte, bei der die im Einsatz befindlichen Polizeibeamten Pfefferspray einsetzten. Zwei Beamte wurden bei der Auseinandersetzung leicht

Radfahrerin leicht verletzt

Radfahrerin leicht verletzt Zwickau, OT Schlunzig – (cw) Am Mittwochmittag kam es auf der Moseler Allee zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin. Eine 54-Jährige war mit ihrem Fahrrad auf besagter Straße unterwegs. In Höhe der „Klatschschänke“ wurde sie

Ruhestörung bringt illegale Cannabis-Zucht zum Vorschein

Ruhestörung bringt illegale Cannabis-Zucht zum Vorschein Auerbach – (cw) Am Mittwochnachmittag beschwerte sich ein Anwohner in der Pfarrgasse über laute Musik. Bei der polizeilichen Überprüfung der Adresse erlebten die Polizeibeamten eine Überraschung. In der betreffenden Wohnung wurden Betäubungsmittelutensilien und eine

10-Jähriger in Unfall verwickelt

10-Jähriger in Unfall verwickelt Zwickau – (cw) Am Mittwochnachmittag kam es im Kreuzungsbereich Bosestraße/Kreisigstraße zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem 10-jährigen Jungen. Ein 37-Jähriger befuhr mit seinem Toyota die Bosestraße und bog nach links in die Kreisigstraße ab. Dabei

Öffentlichkeitsfahndung nach Vermisster beendet

  Revierbereich Annaberg Annaberg-Buchholz – Vermisste kehrte wohlbehalten zurück (3349) Die Polizeidirektion Chemnitz fahndete in der Medieninformation Nr. 401 vom 16. August 2018, Meldung 3144, öffentlich nach einer 46-jährigen Vermissten. Der Vermisste kehrte am Donnerstagabend (16. August 2018) eigenständig und

Kradfahrer leicht verletzt in Crimmitschau

Crimmitschau – (hje) Am Mittwochnachmittag wurde ein Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Zwickauer Straße in Crimmitschau leicht verletzt. Der 79-jährige Fahrer eines Pkw Audi befuhr gegen 17:30 Uhr die Zwickauer Straße und wollte an der Kreuzung die Dänkritzer Landstraße

Wohnungseinbruch in Plauen

Plauen – (hje) Unbekannte Täter öffneten in einem Mehrfamilienhaus gewaltsam die Tür zu einer Wohnung. Entwendet wurden elektrische Geräte im Wert von ca. 1.200 Euro. Der Sachschaden beträgt ca. 400 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Mittwochmittag 12 Uhr und nachmittags

Leichtkraftradfahrer schwer verletzt in Werdau OT Steinpleis

Werdau OT Steinpleis – (hje) Bei einem Verkehrsunfall wurde am Mittwochnachmittag der Fahrer eines Leichtkraftrades auf der Hauptstraße in Steinpleis schwer verletzt. Der 18-jährige Fahrer eines Pkw VW parkte sein Fahrzeug rückwärts aus und wendete seinen Pkw, um in Richtung

Mutmaßlich Alkoholisierter begeht mehrere Straftaten

Mutmaßlich Alkoholisierter begeht mehrere Straftaten Zwickau – (ow) Am Dienstagabend wurde die Polizei in die Schubertstraße gerufen. Ein augenscheinlich alkoholisierter Mann stand dort im Verdacht, gegen 19 Uhr einen Ladendiebstahl begangen zu haben. Anschließend soll er gegen ein Fahrzeug getreten,

Nackter Mann auf Friedhof

Nackter Mann auf Friedhof Zwickau – (ow) Am Dienstag gegen 17:40 Uhr wurde die Polizei zum Hauptfriedhof an der Crimmitschauer Straße gerufen. Auf dessen Gelände solle ein nur mit Schuhen bekleideter Mann unterwegs sein. Eine Absuche durch die Beamten erbrachte

Frau in Park beraubt

Frau in Park beraubt Zwickau – (ow) Eine 30-Jährige ist am Dienstagabend im Schlobigpark beraubt worden. Die Frau war nach ersten Erkenntnissen gegen 23:10 Uhr mit einem Bekannten (38) in Streit geraten, welcher sie in der Folge schlug und die

Aue/Schwarzenberg – Mehrere Einbrüche in Büroräume von Pflegediensten

Revierbereich Aue Aue/Schwarzenberg – Mehrere Einbrüche in Büroräume von Pflegediensten (3330) In der Nacht von Montag auf Dienstag, zwischen 20 Uhr und 6.30 Uhr, gelang es unbekannten Tätern in der Schwarzenberger Straße in Aue in ein Bürogebäude einzudringen. Die Einbrecher

Chemnitz OT Gablenz – Maskierte verletzten Schüler/Zeugen gesucht

Chemnitz OT Gablenz – Maskierte verletzten Schüler/Zeugen gesucht (3324) Am Dienstag (14. August 2018), kurz nach 8 Uhr, wurde die Polizei in eine Kleingartenanlage an der Kreherstraße gerufen. Ein 14-jähriger Schüler sei auf dem Schulweg von drei Unbekannten körperlich angegriffen

Unfallflucht mit hohem Schaden in Meerane

Meerane – (ms) Zwischen 19:00 Uhr und 19:20 Uhr verursachte ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer auf der Talstraße einen Verkehrsunfall, bei welchem ein parkender Chevrolet seitlich beschädigt wurde. Der Sachschaden wurde auf ca. 4.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise zum Verursacher werden