Dienstag, Oktober 20Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Unwetter

Plauen: Stürmischer Wind

Plauen: Stürmischer Wind

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall, Unwetter
Eine Schrecksekunde erlebte ein 31-jähriger Autofahrer am Mittwochnachmittag. Während er mit seinem BMW unterwegs war, fiel plötzlich ein herunterfallender Ast auf das Dach seines Fahrzeuges. Der junge Mann blieb unverletzt. Der Schaden wird auf zirka 4.000 Euro geschätzt. (hs)
Zwickau: Folgen des Sturmtiefs Sabine

Zwickau: Folgen des Sturmtiefs Sabine

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unwetter, Wetter
  Im Lagezentrum der Polizeidirektion Zwickau gingen zwischen Montag- und Dienstagmorgen insgesamt 54 Anrufe zu den Folgen des Sturms ein. Bei 20 Anlässen kamen Polizeibeamte zum Einsatz. Einsatzanlässe waren meist umgefallene oder entwurzelte Bäume, die Straßen blockierten bzw. Sachschäden verursachten. Verletzt wurde niemand. Gegen 11:00 Uhr deckte eine starke Windböe das Dach eines Hauses in Zwickau an der Stiftstraße ab. Teile der Dachkonstruktion wurden gegen das Robert-Schumann-Konservatorium auf der gegenüberliegenden Straßenseite geweht und ein Pkw wurde beschädigt. Bis gegen 13:00 Uhr kam es zu Behinderungen des Fahrverkehrs auf der Werdauer Straße. In Zwickau an der Schlossstraße wurde ebenfalls das Dach eines Hauses abgedeckt und dadurch drei PKW und ein Zaun beschädigt. D...
Plauen / Zwickau: Sturmtief „Sabine“

Plauen / Zwickau: Sturmtief „Sabine“

Aktuell, Ereignis, Sonstiges, Unwetter
  Plauen/Zwickau- (jl) Seit Beginn des Sturmtiefs „Sabine“ registrierte die Integrierte Regionalleitstelle Zwickau bis 14:30 Uhr insgesamt 335 Einsätze der Feuerwehr. Davon 157 im Vogtlandkreis und 178 im Landkreis Zwickau. Der Schwerpunkt der Einsätze lag im Beseitigen von umgestürzten Bäumen. Es wurden aber auch Dächer abgedeckt, so in Treuen, Reichenbach/Vogtl., Plauen, Crimmitschau und Zwickau. Glück hatten die 62 Kinder der Kindertagesstätte „Märchenland“ in Netzschkau, als das Dach der Einrichtung abgedeckt wurde. Durch das umsichtige Handeln der Kindergärtnerinnen konnten die Kinder, darunter 14 im Krippenalter, mit Unterstützung der Feuerwehr und des Rettungsdienstes in der benachbarten Feuerwehr und in einem bereitgestellten Omnibus in Sicherheit gebracht werden. Die Eltern...
Vogtlandkreis und Landkreis Zwickau: Polizeieinsätze durch Sturm

Vogtlandkreis und Landkreis Zwickau: Polizeieinsätze durch Sturm

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unwetter
  Im Lagezentrum der Polizeidirektion Zwickau gingen zwischen Sonntagabend und Montag 11:00 Uhr insgesamt 40 Anrufe zu den Folgen des Sturms ein. Bei 18 Anlässen kamen die Polizeibeamten zum Einsatz. Einsatzanlässe waren vor allem umgefallene oder entwurzelte Bäume, die Straßen blockierten oder Sachschäden verursachten. Verletzt wurde niemand. In Auerbach fiel am Sonntagabend kurz vor Mitternacht ein Baum auf drei Pkw (Kia/Skoda/VW) sowie einen Mercedes-Kleintransporter, die auf einem Parkplatz Am Feldschlösschen abgestellt waren. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Auerbach kamen zum Einsatz und beseitigten den Baum. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der entstandene Sachschaden auf circa 20.000 Euro. (pf/cf)
Erzgebirgskreis: VORABINFORMATION UNWETTER – ORKANBÖEN

Erzgebirgskreis: VORABINFORMATION UNWETTER – ORKANBÖEN

Aktuell, Ereignis, Unwetter, Wetter, Wetter
für Erzgebirgskreis gültig von: Sonntag, 09.02.2020 20:00 Uhr voraussichtlich bis: Montag, 10.02.2020 10:00 Uhr ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Samstag, 08.02.2020 09:28 Uhr Ab Sonntagabend erfasst das Sturmfeld eines Orkantiefs über der Nordsee Deutschland. Verbreitet werden STURMBÖEN und SCHWERE STURMBÖEN (Bft 9-10, bis 100 km/h) erwartet. Mit Kaltfrontpassage und in Verbindung mit Gewittern sind in der Nacht zum Montag bis Montagvormittag ORKANARTIGE BÖEN (Bft 11, um 110 km/h) und ORKANBÖEN (Bft 12, um 120 km/h) wahrscheinlich. Hinweis: Auch nachfolgend, zumindest bis in den Dienstag hinein, sind Sturmböen (Bft 9) wahrscheinlich, in Verbindung mit Gewittern auch schwere Sturmböen (Bft 10) sowie einzelne orkanartige Böen (Bft 11). Diese Vorabinformation weist auf...
Chemnitz: VORABINFORMATION UNWETTER – ORKANBÖEN

Chemnitz: VORABINFORMATION UNWETTER – ORKANBÖEN

Aktuell, Ereignis, Unwetter, Wetter, Wetter
für Stadt Chemnitz gültig von: Sonntag, 09.02.2020 20:00 Uhr voraussichtlich bis: Montag, 10.02.2020 10:00 Uhr ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Samstag, 08.02.2020 09:28 Uhr Ab Sonntagabend erfasst das Sturmfeld eines Orkantiefs über der Nordsee Deutschland. Verbreitet werden STURMBÖEN und SCHWERE STURMBÖEN (Bft 9-10, bis 100 km/h) erwartet. Mit Kaltfrontpassage und in Verbindung mit Gewittern sind in der Nacht zum Montag bis Montagvormittag ORKANARTIGE BÖEN (Bft 11, um 110 km/h) und ORKANBÖEN (Bft 12, um 120 km/h) wahrscheinlich. Hinweis: Auch nachfolgend, zumindest bis in den Dienstag hinein, sind Sturmböen (Bft 9) wahrscheinlich, in Verbindung mit Gewittern auch schwere Sturmböen (Bft 10) sowie einzelne orkanartige Böen (Bft 11). Diese Vor...
Kreis Zwickau: Amtliche VORABINFORMATION UNWETTER – ORKANBÖEN

Kreis Zwickau: Amtliche VORABINFORMATION UNWETTER – ORKANBÖEN

Aktuell, Ereignis, Unwetter, Wetter
für den Bereich: Kreis Zwickau ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Samstag, 08.02.2020 09:28 Uhr betroffene Gebiete: Kreis Zwickau - Bergland, Kreis Zwickau - Tiefland gültig von: Sonntag, 09.02.2020 20:00 Uhr voraussichtlich bis: Montag, 10.02.2020 10:00 Uhr Ab Sonntagabend erfasst das Sturmfeld eines Orkantiefs über der Nordsee Deutschland. Verbreitet werden STURMBÖEN und SCHWERE STURMBÖEN (Bft 9-10, bis 100 km/h) erwartet. Mit Kaltfrontpassage und in Verbindung mit Gewittern sind in der Nacht zum Montag bis Montagvormittag ORKANARTIGE BÖEN (Bft 11, um 110 km/h) und ORKANBÖEN (Bft 12, um 120 km/h) wahrscheinlich. Hinweis: Auch nachfolgend, zumindest bis in den Dienstag hinein, sind Sturmböen (Bft 9) wahrscheinlich, in Verbindung mit Gewitter...
Straßenbahn stieß gegen umgestürzten Baum

Straßenbahn stieß gegen umgestürzten Baum

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Sicherheit, Unfall, Unwetter
Straßenbahn stieß gegen umgestürzten Baum Zeit: 30.09.2019, 05.10 Uhr Ort: OT Kappel (3767) Aufgrund des Sturmes kam es am frühen Montagmorgen in der Stollberger Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein Baum war auf die Gleisanlagen gestürzt, wodurch es in der weiteren Folge zu einem Zusammenstoß mit einer Richtung Südring fahrenden Straßenbahn (Fahrerin: 52) der Linie 4 kam. Die Tram schob den Baum zudem gegen einen Pkw VW, welcher am Straßenrand abgestellt war. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden summiert sich auf etwa 2 500 Euro. Quelle: PD Chemnitz  
Zahlreiche Unfälle bei starkem Regen und Aquaplaning

Zahlreiche Unfälle bei starkem Regen und Aquaplaning

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall, Unwetter
Zahlreiche Unfälle bei starkem Regen und Aquaplaning Im Bereich der Polizeidirektion Zwickau ereigneten sich am Montag aufgrund des starken Regens zahlreiche Verkehrsunfälle. Allein das Polizeirevier Zwickau hat im Verlauf des Montags 17 Unfälle aufgenommen, bei denen nach ersten Erkenntnissen zwei Personen leicht verletzt wurden. Am häufigsten waren Autofahrer auf andere Fahrzeuge aufgefahren oder von der Fahrbahn abgekommen. Die Polizei rät: Passen Sie Ihre Fahrweise stets den aktuellen Straßen- und Witterungsverhältnissen an. Fahren Sie bei eingeschränkter Sicht und regennasser Fahrbahn entsprechend langsam und halten Sie genügend Sicherheitsabstand. Zeit: 09.09.2019, 12:00 Uhr Ort: Zwickau, OT Oberhohndorf Am Montagmittag wurde bei einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Bus ein Kind...
Straßen überflutet durch starke Regenfälle im Bereich Zwickau

Straßen überflutet durch starke Regenfälle im Bereich Zwickau

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Feuerwehr, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unwetter
Zeit: 30.08.2019, gegen 15:00 Uhr Ort: Werdau, OT Langenhessen Ort: Hirschfeld, OT Niedercrinitz Durch starke Regenfälle wurden am Freitagnachmittag mehrere Straßen überflutet. Das hatte zur Folge, dass sie teilweise durch den angespülten Schlamm für längere Zeit unbefahrbar waren. Betroffen waren in Langenhessen die Westtrasse und die Kleinbernsdorfer Straße, sowie in Niedercrinitz der Bereich der Talstraße und der Culitzscher Straße. Um den Schlamm zu entfernen musste schwere Technik eingesetzt werden. Es kamen Kehrmaschinen und Radlader zum Einsatz. Die Sperrung der Westtrasse dauerte bis nach 21 Uhr an (wh) Quelle: PD Zwickau
Zwei Unfälle wegen Aquaplaning auf BAB 72 mit hohem Sachschaden

Zwei Unfälle wegen Aquaplaning auf BAB 72 mit hohem Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall, Unwetter
Zwei Unfälle wegen Aquaplaning auf BAB 72 mit hohem Sachschaden Treuen/BAB 72 – (cf) Während des starken Regens am Donnerstagmorgen kam es auf der BAB 72 Richtung Leipzig zu zwei Aquaplaning-Unfällen mit einem Gesamtschaden von knapp 50.000 Euro. Gegen 6:20 Uhr befuhr ein 30-Jähriger mit einem Audi den linken Fahrstreifen. Kurz nach der Anschlussstelle Treuen geriet er ins Schleudern, stieß gegen die rechte Leitplanke und kam dann auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Am Audi entstand erheblicher Sachschaden von circa 35.000 Euro; das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Schaden an der Leitplanke wurde auf etwa 1.200 Euro geschätzt. Während der Bergungsarbeiten ereignete sich gegen 6:30 Uhr ein Folgeunfall: Der 49-jährige Fahrer eines Ford-Kl...
Baum fiel auf Pkw

Baum fiel auf Pkw

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall, Unwetter
Baum fiel auf Pkw Lichtenstein – (cs) Am Mittwochnachmittag wurde ein Opel beschädigt, der im Bereich des Teichplatzes/Chemnitzer Straße abgestellt war. Durch das Unwetter wurde ein Baum umgestoßen und fiel auf das Fahrzeug. Verletzt wurde niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf rund 10.000 Euro geschätzt. Quelle: PD Zwickau  
Hang rutscht ab – Fahrzeug beschädigt

Hang rutscht ab – Fahrzeug beschädigt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall, Unwetter
Hang rutscht ab – Fahrzeug beschädigt Wilkau-Haßlau – (cs) Am Mittwochabend rutschte an der Zwickauer Straße hinter dem Hausgrundstücks 16 ein Teil eines Hanges ab. Dabei wurde eine Mauer umgeworfen, die wiederum auf einen abgeparkten Mercedes fiel. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Zur Sicherung des Hanges kamen die Kammeraden der Feuerwehr zum Einsatz und trafen alle notwendigen Maßnahmen. Quelle: PD Zwickau  
Lkw verfing sich in Telefonleitung – Vollsperrung

Lkw verfing sich in Telefonleitung – Vollsperrung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstiges, Unfall, Unwetter
Landkreis Zwickau Lkw verfing sich in Telefonleitung - Vollsperrung Crossen – (mk) Am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr stieß die Spezialtechnik eines Lkws gegen eine Telefonleitung, welche über die Altenburger Straße in Höhe des Abzweigs Niederhohndorf verläuft. Diese hing aufgrund eines Sturmschadens vom vorangegangen Sonntag tiefer als sonst. Nach dem Zusammenstoß mit dem Lkw hatte die Leitung nur noch eine Höhe von drei Metern, so dass die Altenburger Straße zunächst für Lkw und anschließend für eine Stunde vollgesperrt wurde. Am Kabel entstand ein Sachschaden von 500 Euro. Quelle: PD Zwickau  
Anhänger von Sturm umgeweht

Anhänger von Sturm umgeweht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Unfall, Unwetter
Anhänger von Sturm umgeweht Limbach-Oberfrohna – (ow) Bei einem Unfall am Mittwochvormittag ist auf der Kaufunger Straße (S 249) Sachschaden von ca. 5.000 Euro entstanden. Personen wurden nicht verletzt. Ein 33-Jähriger war gegen 9:55 Uhr mit einem Mercedes Viano samt Anhänger in Richtung Wolkenburg unterwegs, als auf Grund anhaltender Sturmböen der Anhänger umkippte und im Feld landete. Der Viano kam quer zur Fahrbahn zum Stehen, wobei der Anhänger angekuppelt blieb. Die Bergung der Unfallfahrzeuge und die Bereinigung der Unfallstelle dauerten bis gegen 12:50 Uhr. Bis dahin kam es zu Verkehrsbehinderungen. Quelle: PD Zwickau  
Unwetterschäden im Landkreis Zwickau und Vogtlandkreis

Unwetterschäden im Landkreis Zwickau und Vogtlandkreis

Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unwetter
Landkreis Zwickau und Vogtlandkreis – (wh) Ab Sonntagnachmittag kam es zu mehreren Polizeieinsätzen wegen Unwetterschäden. Dachziegel waren von Dächern gefallen, Strommasten waren umgeknickt, meist waren es aber umgestürzte Bäume, welche zu Einsätzen führten. Betroffen waren beide Landkreise gleichermaßen. In St. Egidien auf der Achatstraße fiel während der Fahrt ein Baum auf die Motorhaube eines PKW Skoda. Der 36-jährige Fahrer blieb unverletzt. In Glauchau stürzte eine Litfaßsäule um und traf einen PKW. Im Stadtteil Rothenbach war der Strom ausgefallen, hier war ein Oberleitungsmast umgekippt und die Leitungen gerissen. In Limbach-Oberfrohna war ein Baum auf einem PKW gestürzt. Am PKW entstand Totalschaden. In Bergen im Vogtland waren Oberleitungen auf 2 PKWs gefallen. Der Schaden hier b...
Unwetterschäden im Landkreisen Zwickauer Land und im Vogtlandkreis

Unwetterschäden im Landkreisen Zwickauer Land und im Vogtlandkreis

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unwetter
Landkreisen Zwickauer Land und Vogtlandkreis –(wh) Samstagabend blieben auch die beiden Landkreise vom Unwetter nicht verschont. Der Sturm warf Bäume, Telefonmasten und Verkehrsschilder um. Weiter gab es Sturmschäden an Gebäudedächern und Stromleitungen. Zu Stromausfällen kam es in Adorf, Bad Elster und Elsterberg. Diese waren die Folge von Bäumen oder Ästen welche in die Stromleitungen gefallen waren. In Crimmitschau, OT Frankenhausen stürzte ein Baum in die Oberleitung der Bahnlinie und brachte den Bahnverkehr auf der Strecke Leipzig – Hof zeitweilig zum Erliegen. In Zwickau stürze eine Photovoltaikanlage von einem Dach und beschädigte mehrere parkende PKWs. In Treuen deckte der Sturm das Dach eines Carports ab und beschädigte damit 2 PKWs. In Lobsdorf bei Hohenstein Ernstthal warf der S...
Unfälle trotz Straßensperrung

Unfälle trotz Straßensperrung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sperrung, Unfall, Unwetter
Unfälle trotz Straßensperrung Zwickau – (cs) Am Montagmorgen kam es zu zwei Unfällen mit Sachschaden auf der Reinsdorfer Straße, obwohl diese gesperrt war. Eine 47-Jährige befuhr mit ihrem VW die Reinsdorfer Straße in Richtung Zwickau. Etwa 100 Meter nach dem Ortsausgang Reinsdorf kollidierte sie mit einem auf der Fahrbahn liegenden Baum. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 5.000 Euro geschätzt. Nur kurze Zeit später befuhr ein 29-Jähriger mit seinem Skoda die Reinsdorfer Straße in Richtung Reinsdorf. Etwa 100 Meter vor dem Ortseingang Reinsdorf kollidierte er mit einem auf der Fahrbahn liegenden Baum. Auch hier wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 10.000 Euro geschätzt. Während der Unfalla...
Schneelast führt zu Sporthallensperrung

Schneelast führt zu Sporthallensperrung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Politik, Sicherheit, Sperrung, Unwetter, Wetter, Wohnen, Zwickau lokal
SCHNEELAST FÜHRT ZU SPORTHALLENSPERRUNG Aufgrund der aktuellen Wettersituation und –vorhersage muss leider für folgende Sporthallen die Nutzung bis Montag, dem 14. Januar vorsorglich untersagt werden: • Sporthalle des Sportforums Crossen • Sporthalle Neuplanitz • Sporthalle Mosel Die betroffenen Nutzer und Vereine werden über die Nutzungsuntersagung durch das Amt für Schule, Soziales und Sport informiert. Am Montag wird die Situation neu bewertet. Quelle: Presse- und Oberbürgermeisterbüro Stadtverwaltung Zwickau
Wintereinbruch führt zu mehr Unfällen

Wintereinbruch führt zu mehr Unfällen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sicherheit, Sonstige, Unwetter, Wetter
Wintereinbruch führt zu mehr Unfällen Polizeidirektion Zwickau – (cs) Der seit der Nacht zu Mittwoch gefallene Schnee führte im Direktionsbereich vermehrt zu Unfällen. Von Mitternacht bis 12:30 Uhr kam es zu insgesamt 60 Unfällen. (Zum Vergleich: Am 2. Januar 2019, im gleichen Zeitraum, geschahen im Direktionsbereich 25 Unfälle, 16 im Landkreis Zwickau und neun im Vogtlandkreis.) Schwerpunkt heute war der Bereich des Reviers Auerbach mit 17 Unfällen, gefolgt vom Bereich Werdau mit 15 Unfällen, Glauchau und Plauen mit je zehn Unfällen und Zwickau mit vier Unfällen. Weiterhin wurden auf der BAB 72 im Vogtlandkreis drei Unfälle und im Landkreis Zwickau ein Unfall aufgenommen. Glücklicherweise ist durch die 60 Unfälle nur eine Person leicht verletzt worden (siehe Medieninformation 19 / 2019 „V...