Montag, März 8Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Sachbeschädigung

Werdau: Auto zerkratzt – Zeugen gesucht

Werdau: Auto zerkratzt – Zeugen gesucht

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Am Samstagvormittag stellte eine 39-Jährige fest, dass unbekannte Täter den Lack ihres am Markt geparkten Opel zerkratzt hatten. Die Schäden an Kotflügel, Motorhaube und Frontscheibe belaufen sich auf rund 200 Euro. Zeugen oder weitere Geschädigte sind aufgerufen, sich beim Polizeirevier Werdau unter 03761 7020 zu melden. (al)
Zwickau: Mahnmal beschädigt

Zwickau: Mahnmal beschädigt

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Am Sonntagnachmittag beobachtete ein Zeuge, wie ein 37-Jähriger das Mahnmal am Schwanenteich beschädigte. Der Deutsche bearbeite eine Granitplatte des Mahnmals mit einem Notfallhammer und verursachte dabei einen Sachschaden von etwa 200 Euro. Er erhielt eine Anzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. (al)
Adorf/V.: Pkw zerkratzt – Zeugen gesucht

Adorf/V.: Pkw zerkratzt – Zeugen gesucht

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Am Samstagabend zerkratze ein unbekannter Täter einen Pkw Peugeot, welcher in der Schillerstraße abgestellt war. Der 51-jährige Fahrzeughalter stellte den Pkw gegen 21:00 Uhr im öffentlichen Verkehrsraum ab und wollte ihn eine halbe Stunde später umparken. Dabei stellte er fest, dass die Fahrer- und Beifahrertür in dieser Zeit zerkratzt wurden. Am Pkw entstand 1.000 Euro Sachschaden. Hinweise zur Tat oder zum Täter nimmt das Polizeirevier Plauen entgegen. Tel. 03741-140. (mk) .
Werdau: Einbruch in Münzautomat der SB-Waschanlage

Werdau: Einbruch in Münzautomat der SB-Waschanlage

Aktuell, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte Täter brachen den Münzautomat der SB-Waschanlage der Tankstelle an der Greizer Straße auf. Dabei entstand 50 Euro Sachschaden. Entwendet wurde Kleingeld in unbekannter Höhe. Hinweise zur Tat oder zu den Tätern nimmt das Polizeirevier Werdau entgegen. Tel. 03761 – 7020 (mk)
Zwickau: Auto beschädigt

Zwickau: Auto beschädigt

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte Täter beschädigten einen Pkw, welcher an der Helene-Heymann-Straße geparkt war. Am Opel Astra Kombi wurde der vordere Stoßfänger zerkratzt und der linke Außenspiegel beschädigt. Der Schaden wird mit 700 Euro beziffert. (rl) Zeugen, die beobachtet haben, wie sich jemand am Pkw zu schaffen machte, werden gebeten sich im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/ 44580, zu melden.
Reichenbach: Scheibe von Caddy eingeschlagen

Reichenbach: Scheibe von Caddy eingeschlagen

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Zwischen Mittwochabend und Donnerstagmittag beschädigten Unbekannte einen an der Andreas-Schubert-Straße geparkten VW Caddy. Mit einem unbekannten Gegenstand schlugen sie die Scheibe der Beifahrertür ein und hinterließen dabei einen Sachschaden von rund 300 Euro. Entwendet wurde aus dem Pkw nichts. Wer hat im genannten Zeitraum im Bereich der Andreas-Schubert-Straße etwas Verdächtiges gehört oder gesehen und kann Angaben zu den unbekannten Tätern machen? Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter 03744 2550. (kh)
Zwickau: Illegale Baumfällarbeiten – Zeugen gesucht

Zwickau: Illegale Baumfällarbeiten – Zeugen gesucht

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Am vergangenen Wochenende machten sich Unbekannte an mehreren Bäumen an der Schlossparkstraße zu schaffen. Sie fällten vier Laubbäume und ließen den Verschnitt vor Ort liegen. Gibt es Zeugen, die die Unbekannten beobachtet haben und Hinweise zu den Fällarbeiten geben können? Sie werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon: 0375 44580. (kh)
Glauchau: Sachbeschädigung an Sägemühle

Glauchau: Sachbeschädigung an Sägemühle

Aktuell, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
An der Mühlenstraße verschafften sich unbekannte Täter am frühen Mittwochabend gewaltsam Zutritt zur Sägemühle. Dabei beschädigten sie zwei Fenster sowie ein Tor und hinterließen einen Sachschaden von circa 1.250 Euro. Wem sind zur Tatzeit verdächtige Personen in der Nähe der Sägemühle aufgefallen? Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640. (cf)
Planen-Schlitzer auf Autobahnraststätten unterwegs

Planen-Schlitzer auf Autobahnraststätten unterwegs

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
In der Nacht zum Mittwoch parkte ein 31-Jähriger seinen Lkw der Marke MAN auf dem Parkplatz der Raststätte Vogtland in Fahrtrichtung Leipzig. Am frühen Morgen stellte er fest, dass die Plane seines Sattelanhängers an zwei Stellen eingeschnitten war. Der Sachschaden dürfte sich auf rund 200 Euro summieren. Die unbekannten Täter entwendeten von der Ladefläche zwei Paar Schuhe im Wert von 160 Euro.   Zeit:     04.03.2021, 08:20 Uhr (polizeibekannt) Ort:      BAB 4, Parkplatz Oberwald Einen weit höheren Schaden richteten Unbekannte auf dem Parkplatz Oberwald an der BAB 4 in Fahrtrichtung Erfurt an. In der Nacht zum Freitag wurde auch hier die Plane eines Lkw aufgeschlitzt. Nach ersten Erkenntnissen wurden etwa 180 Fahrzeugreifen im Wert von rund 18.000 Euro von der Ladefläche gestohlen...
Adorf/V.: Anhänger mit Graffiti beschmiert

Adorf/V.: Anhänger mit Graffiti beschmiert

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen haben Unbekannte einen Anhänger beschädigt, welcher auf einem Parkplatz an der Schützenstraße (nahe Weststraße) abgestellt war. Sie brachten Graffiti an drei Seiten der Plane an und verursachten damit einen Schaden von 800 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Plauen, 03741 140. (cf)
Zwickau: Zwei Täter bei Graffiti-Schmierereien gestellt

Zwickau: Zwei Täter bei Graffiti-Schmierereien gestellt

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Ein 19-Jähriger und ein 16-Jähriger (beide deutsch) schmierten am Dienstagabend an einer Straßenbahnhaltestelle auf der Sternenstraße den Schriftzug „ASV!“ an den Schaukasten. Dabei wurden sie von einem Passanten gesehen, welcher die Beiden stellte und die Polizei verständigte. Jetzt ermittelt die Polizei wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Der entstandene Sachschaden bewegt sich im dreistelligen Bereich. (kh)
Limbach-Oberfrohna: Fahrzeug gleich zweimal zerkratzt

Limbach-Oberfrohna: Fahrzeug gleich zweimal zerkratzt

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Am Donnerstagabend stellte ein 31-Jähriger seinen schwarzen VW Touran an der Albertstraße ab. Als er am Freitagnachmittag zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er Kratzspuren an der Heckklappe und Fahrerseite fest. Am Sonntagnachmittag parkte der Geschädigte sein Auto erneut in der Albertstraße und stellte am Abend neue Kratzspuren auf der Beifahrerseite fest, die zwischen 18.30 und 19.10 Uhr verursacht worden sein müssen. Der Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 3.000 Euro. Wer hat im genannten Zeitraum verdächtige Personen an dem Fahrzeug bemerkt? Zeugentelefon: 03763 640. (al)
Elsterberg: Vandalismus im Schwimmbad

Elsterberg: Vandalismus im Schwimmbad

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte Täter rissen entlang des Tremnitzweges mehrere Leitpfosten aus der Verankerung. Im Waldbad Elsterberg warfen sie Sonnenschirme und Bänke auf das Eis beziehungsweise ins Wasser. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von zirka 1.100 Euro. Zeugen, welche die Täter beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (rk)
Netzschkau: Garagen beschmiert

Netzschkau: Garagen beschmiert

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte besprühten in den Nachtstunden mehrere Garagen in der Friedensstraße mit blauer und schwarzer Farbe. Insgesamt sieben Garagentore wurden mehrfach mit dem Schriftzug „Fuck you", sowie der Darstellung einer nackten Frau und eines urinierenden Mannes „verziert". Das gesamte Werk verursachte Sachschaden von ca. 1.400 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Auerbach entgegen; Telefon 03744 2550. (AH)
Markneukirchen: Sachbeschädigung durch Graffiti

Markneukirchen: Sachbeschädigung durch Graffiti

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Über das Ordnungsamt der Stadt Markneukirchen wurde erst gestern Nachmittag dem Polizeirevier Plauen eine Sachbeschädigung durch Graffiti bekannt. Unbekannte Tatverdächtige besprühten die beiden Eingangssäulen des Rudolf-Thiele-Freibades mit schwarzer und blauer Farbe. Es wurden verschiedene Zahlen und Buchstaben aufgesprüht. Der entstandene Sachschaden wurde auf 500 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Plauen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03741 140. (um)
Zwickau: Hausfassade mit Graffiti beschmiert

Zwickau: Hausfassade mit Graffiti beschmiert

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte beschmierten am Mittwoch eine Wand eines Mehrfamilienhauses an der Inneren Zwickauer Straße. Mittels blauer Farbe brachten sie einen Schriftzug auf einer Fläche von etwa zwei mal fünf Metern auf die Fassade auf und verursachten dabei einen Sachschaden von rund 500 Euro. Gibt es Zeugen, die die unbekannten Graffitisprayer im Umfeld des Hauses beobachtet haben? Hinweise nimmt das Polizeirevier in Zwickau unter der Telefonnummer 0375 44580 entgegen. (kh)  
Schwarzenberg: linksmotivierte Schriftzüge an Parteibüro geschmiert

Schwarzenberg: linksmotivierte Schriftzüge an Parteibüro geschmiert

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
(598) Unbekannte hatten es in der Nacht zum heutigen Dienstag auf ein Parteibüro in der Grünhainer Straße abgesehen. Die Täter brachten mehrere linksmotivierte Schriftzüge an die Fensterscheiben sowie die Hausfassade des Parteibüros an. Der durch die silberfarbenen und politisch motivierten Schmierereien entstandene Sachschaden wurde auf etwa 200 Euro geschätzt. (Ry)
Falkenstein: Pkw zerkratzt – Zeugen gesucht

Falkenstein: Pkw zerkratzt – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
In der vergangenen Woche machten sich Unbekannte an einem an der Gartenstraße, kurz vor der Einmündung August-Bebel-Straße geparkten BMW Mini. Sie zerkratzten die komplette Fahrerseite, die Motorhaube und die hintere rechte Tür des Fahrzeugs und verursachten damit einen Sachschaden von rund 4.000 Euro. Wer hat die Tat beobachtet und kann Angaben zu den Unbekannten machen? Das Polizeirevier in Auerbach-Klingenthal bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 03744 2550. (kh)
Plauen: Verbotene Symbole gesprüht

Plauen: Verbotene Symbole gesprüht

Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte Täter haben mit orangem Farbspray auf dem Gehweg Am Mühlgraben ein Hakenkreuz in der Größe von rund 160 x 120 Zentimetern sowie die Zahlenkombination „88“ in der Größe von 70 x 60 Zentimetern aufgebracht. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 200 Euro geschätzt worden. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 03741 140. (cs)