Montag, März 8Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Einbruch

Falkenstein: Versuchter Einbruch in Werkstatt – Zeugen gesucht

Falkenstein: Versuchter Einbruch in Werkstatt – Zeugen gesucht

Aktuell, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter versuchten die Eingangstür zu einem Verkaufsraum mit angrenzender Werkstatt an der August-Bebel-Straße aufzuhebeln. Dabei entstand an der Tür ca. 100 Euro Sachschaden. Hinweise zur Tat oder zu den Tätern nimmt das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal entgegen. Tel. 03744 – 2550 (mk)
Zwickau: E-Bike aus einem Schuppen gestohlen

Zwickau: E-Bike aus einem Schuppen gestohlen

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht zum Freitag verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt in einen Schuppen an der Helene-Heymann-Straße. Sie entwendeten ein weiß-grünes E-Bike der Marke Haibike im Wert von rund 8.000 Euro. Der an der Tür entstand Sachschaden liegt im geringen zweistelligen Bereich. Wer hat in dieser Nacht verdächtige Personen im Umfeld des Tatorts gesehen und oder Hinweise zum Verbleib des Diebesguts geben? Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier in Zwickau unter der Telefonnummer 0375 44580 zu melden. (kh)
Glauchau: Sachbeschädigung an Sägemühle

Glauchau: Sachbeschädigung an Sägemühle

Aktuell, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
An der Mühlenstraße verschafften sich unbekannte Täter am frühen Mittwochabend gewaltsam Zutritt zur Sägemühle. Dabei beschädigten sie zwei Fenster sowie ein Tor und hinterließen einen Sachschaden von circa 1.250 Euro. Wem sind zur Tatzeit verdächtige Personen in der Nähe der Sägemühle aufgefallen? Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Glauchau, Telefon 03763 640. (cf)
Dennheritz: Einbruch in Verwaltungsgebäude

Dennheritz: Einbruch in Verwaltungsgebäude

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zu einem Einbruch in ein Gebäude an der Seiferitzer Straße kam es am späten Dienstagabend. Unbekannte drangen durch ein Fenster in das Gebäude ein und brachen zudem mehrere Türen im Inneren des Gebäudes auf. Den Unbekannten gelang der Zugang zu einem Büroraum, wo sie aus einer Kassette rund 1.000 Euro entwendeten. Auch aus einem anderen Tresor entwendeten sie zusätzlich rund 1.000 Euro. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 2.500 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Werdau, 03741 140. (uh)
Reichenbach: Diebstahl aus Werkstatt

Reichenbach: Diebstahl aus Werkstatt

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Durch Einschlagen einer Fensterscheibe drangen in der Nacht zum Mittwoch Unbekannte gewaltsam in einen Lagerraum eines Autohauses an der Reichenbacher Straße ein. Sie entwendeten mehrere Elektrowerkzeuge  im Wert von rund 1.200 Euro. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt. Wer hat im genannten Zeitraum verdächtige Personen im Umkreis des Autohauses gesehen und kann Hinweise zu den unbekannten Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier Auerbach-Klingenthal zu melden, Telefon: 03744 2550. (kh)
Netzschkau: Werkzeug aus leerstehendem Haus gestohlen

Netzschkau: Werkzeug aus leerstehendem Haus gestohlen

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
An der Straße der Einheit drangen unbekannte Täter zwischen Freitagmittag und Dienstagvormittag gewaltsam in ein leerstehendes Haus ein. Im Inneren hebelten sie eine weitere Tür auf und entwendeten dort gelagertes Werkzeug. Der Wert des Diebesguts konnte noch nicht beziffert werden. Der entstandene Sachschaden blieb mit rund 20 Euro gering. Gibt es Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen in der Nähe des Hauses aufgefallen sind? Sie werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cf)
Wilkau-Haßlau: Einbruchsversuch in Berufsschule

Wilkau-Haßlau: Einbruchsversuch in Berufsschule

Aktuell, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Im Verlauf des vergangenen Wochenendes versuchten unbekannte Täter die Türen des Berufsschulzentrums an der Mozartstraße aufzuhebeln. Der Einbruchsversuch scheiterte, an den Türen entstand jedoch ein Sachschaden von 6.000 Euro. Wer hat zwischen Freitagmittag und Montagmorgen Personen auf dem Schulgelände bemerkt haben? Das Polizeirevier Werdau bittet unter 03761 7020 um Hinweise. (al)
Zwickau: Bohrmaschine aus Keller gestohlen

Zwickau: Bohrmaschine aus Keller gestohlen

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Sonntagnachmittag bis Montagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in den Keller eines Hauses an der Lothar-Streit-Straße ein. Daraus entwendeten die Täter eine Bohrmaschine der Marke Bosch sowie ein Paar Herrenhalbschuhe im Gesamtwert von rund 420 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund zehn Euro geschätzt worden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Plauen: Einbruch in Baucontainer – Zeugen gesucht

Plauen: Einbruch in Baucontainer – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein Mitarbeiter eines Bauunternehmens stellte am Montagmorgen fest, dass am Wochenende unbekannte Täter in einen Baucontainer an einer Baustelle an der Anton-Kraus-Straße eingebrochen sind. 100 Gewindestangen, 20 Zollstöcke, zwei Rollen Klebeband und vier Flaschen Markierungsspray im Wert von insgesamt rund 1.000 Euro wurden dabei entwendet. Der Sachschaden, der durch den Einbruch am Container entstand, wird zudem auf 500 Euro geschätzt. Gibt es Zeugen, die im Zeitraum von Freitag, 26.02.2021, 16 Uhr, bis Montag, 01.03.2021, 7 Uhr, verdächtige Aktivitäten im Baustellenbereich bemerkt haben? Bitte melden Sie sich unter 03741 140 beim Polizeirevier Plauen. (al)
Bad Brambach: Einbruch in Einfamilienhaus – Diebstahl von Oldtimern

Bad Brambach: Einbruch in Einfamilienhaus – Diebstahl von Oldtimern

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Im Verlauf der vergangenen Woche brachen Unbekannte in ein unbewohntes Einfamilienhaus am Forst ein. Sie hebelten die Eingangstür auf und durchsuchten die Räume. Aus den Schränken wurde sämtlicher Inhalt auf dem Fußboden verteilt. Ein Stehlschaden konnte bisher nicht festgestellt werden. Der verursachte Sachschaden liegt im dreistelligen Bereich. In der Nacht zu Sonntag wurde das Anwesen erneut von Einbrechern heimgesucht. Sie hebelten eine Tür auf und entwendeten mehrere nicht zugelassene Fahrzeuge. Insgesamt wurden zwei Kleinkrafträder S50, eine SR2 und ein Krad RT125 entwendet. Anhand der Spurenlage wurden alle Fahrzeuge über die nahe Grenze nach Tschechien geschoben. Dem Oldtimer-Liebhaber entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Fahrzeuge oder...
Wilkau-Haßlau: Ladengeschäfte von Unbekannten heimgesucht

Wilkau-Haßlau: Ladengeschäfte von Unbekannten heimgesucht

Aktuell, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein Blumenladen in der Schneeberger Straße war in der Nacht zu Samstag Ziel unbekannter Einbrecher. Sie hebelten die Eingangstür auf und durchsuchten das gesamte Geschäft. Aus einer Kaffeekasse entnahmen sie einen geringen Bargeldbetrag. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Auch ein nahes Frisörgeschäft wurde von den Unbekannten aufgesucht. Hier verursachten sie an der Ladentür Sachschaden von 150 Euro. In das Geschäft gelangten sie jedoch nicht. (AH)
Wilkau-Haßlau: Einbruch in Grundschule

Wilkau-Haßlau: Einbruch in Grundschule

Aktuell, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte sind in der Nacht zu Samstag in die Grundschule in der Robert-Schumann-Straße eingebrochen. Sie hebelten zunächst die hintere Eingangstür auf und öffneten anschließend gewaltsam eine Bürotür im ersten Obergeschoss. Bisher ist noch unklar, ob die Einbrecher etwas erbeutet haben. Der verursachte Sachschaden beträgt ca. 3.000 Euro. Zeugen, die verdächtige Fahrzeuge oder Personen im Bereich der Schule wahrgenommen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier Werdau zu melden; Telefon 03761 7020. (AH)
Hohenstein-Ernstthal: Einbruch in Getränkemarkt

Hohenstein-Ernstthal: Einbruch in Getränkemarkt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Durch Aufhebeln einer Tür verschafften sich Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag Zutritt zu den Räumlichkeiten eines Getränkemarktes an der Feldstraße. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten sie Tabakwaren im Wert von mindestens 6.000 Euro. An der Brandschutztür entstand ebenfalls ein erheblicher Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Wer hat in dieser Nacht verdächtige Personen im Umfeld des Marktes gesehen und kann Hinweise zu möglichen Tätern oder Tatfahrzeugen geben? Um Zeugenhinweise bittet das Polizeirevier in Glauchau unter der Telefonnummer 03763 640. (kh)
Crinitzberg: Diebstahl aus Einfamilienhaus

Crinitzberg: Diebstahl aus Einfamilienhaus

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Während der vergangenen zwei Wochen verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem leerstehenden Einfamilienhaus an der Crinitztalstraße. Sie hebelten die Eingangstür auf und traten eine Zimmer- und eine Scheunentür ein. Nach ersten Ermittlungen wurde ein Reitsattel im Wert von rund 2.000 Euro entwendet. Am Gebäude hinterließen die unbekannten Täter einen Sachschaden von rund 1.000 Euro. Gibt es Zeugen, die in diesem Zeitraum verdächtige Beobachtungen im Umkreis des Hauses gemacht haben? Das Polizeirevier in Werdau bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 03761 7020. (kh)
Limbach-Oberfrohna: Versucher Pkw-Diebstahl

Limbach-Oberfrohna: Versucher Pkw-Diebstahl

Aktuell, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Innerhalb der vergangenen beiden Wochen brachen Unbekannte in einen an der Frohnbachstraße geparkten Audi ein. Sie hebelten die Fahrertür auf und brachen gewaltsam das Zündschloss heraus, vermutlich mit der Absicht, das Fahrzeug zu entwenden. Dies blieb allerdings ohne Erfolg. Die Höhe des dabei entstandenen Sachschadens wird derzeit noch ermittelt. Indes bittet das Polizeirevier in Glauchau um sachdienliche Hinweise: Wer hat verdächtige Personen beobachtet, die sich an dem schwarzen Audi zu schaffen machten? Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 03763 640 zu melden. (kh)
Zwickau: Doppeltes Pech

Zwickau: Doppeltes Pech

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Innerhalb der vergangenen beiden Wochen versuchten sich Unbekannte Zutritt zu einer Gartenlaube an der Trillerstraße zu verschafften. Sie hebelten gewaltsam an der Eingangstür, ein Aufbrechen gelang allerdings nicht. Sie hinterließen einen Sachschaden von rund 700 Euro. Während der Anzeigenaufnahme vor Ort ließ der Geschädigte sein Fahrzeug unverschlossen auf dem Parkplatz der Gartenanlage stehen. Unbekannte ergriffen die Möglichkeit und entwendeten aus dem Innenraum des Fahrzeugs eine Bohrmaschine der Marke Makita im Wert vor etwa 150 Euro. Zu beiden Sachverhalten bittet das Polizeirevier in Zwickau um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0375 44580. (kh)
Rodewisch: Diebstahl im zweiten Anlauf

Rodewisch: Diebstahl im zweiten Anlauf

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Gleich mehrfach verschafften sich Unbekannte in den vergangenen Tagen Zutritt zu einer Gartenlaube eines Kleingartenvereins am Bahnhofsweg. In der Nacht zum Montag hebelten sie die Tür zur Gartenlaube und das Garagentor auf. Hierbei entstand nur ein geringer Sachschaden. In der Nacht darauf gelang erneut der Zutritt ins Gartenhaus. Sie entwendeten einen Flachbildfernseher, einen Receiver sowie eine volle und eine leere Kiste Bier. Der Wert des Diebesguts wird auf rund 500 Euro geschätzt. Der insgesamt entstandene Sachschaden liegt bei circa 200 Euro. Wer Hinweise auf die unbekannten Täter geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier in Auerbach, Telefon 03744 2550. (kh)
Crimmitschau: Diebstahl von Buntmetall

Crimmitschau: Diebstahl von Buntmetall

Aktuell, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Der Polizei wurde am Sonntag der Diebstahl mehrerer Meter Buntmetall aus einer leerstehenden Villa an der Gutenbergstraße gemeldet. Durch Aufhebeln der gebäuderückseitigen Haustür, verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Innenraum der Villa. Auch in ein dazugehöriges Seitenhaus drangen sie gewaltsam ein, indem sie die Scheibe der Eingangstür einschlugen. Die unbekannten Täter entwendeten insgesamt 400 Meter bereits verbautes Kupferrohr im Wert von rund 3.000 Euro. Der entstandene Sachschaden wird mit rund 700 Euro beziffert. Der Tatzeitraum ist schwer einzugrenzen und könnte bis zum Oktober des vergangenen Jahres zurückreichen. Wer hat in den vergangenen Monaten verdächtige Beobachtungen im Umfeld des Hauses gemacht und kann Hinweise zu möglichen Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich...