Rentnerin bestohlen

Rentnerin bestohlen

Zeit: 06.12.2021 bis 08.01.2022, 13 Uhr
Ort: Zwickau

Am Samstagmittag wurde in einer Seniorenresidenz in der Parkstraße ein Einbruch entdeckt.

Unbekannte waren auf nicht bekannte Weise in die Wohnung einer 95-jährigen Rentnerin gelangt. Aus einem verschlossenen Wertfach entwendeten sie Bargeld und Goldschmuck. Es entstand Schaden im mittleren vierstelligen Bereich. (AH)

Mobiltelefon in Straßenbahn gestohlen

Mobiltelefon in Straßenbahn gestohlen

Zeit:     04.01.2022, 18:00 Uhr
Ort:      Plauen, OT Siedlung Neundorf

In einer Straßenbahn wurde einer jungen Frau ein Mobiltelefon gestohlen.

Eine 19-Jährige war am Dienstagabend in einer Straßenbahn der Linie 3 in Fahrtrichtung Neundorf unterwegs. Mit Kopfhörern hörte sie Musik über ihr Mobiltelefon. Als die Bahn an der Haltestelle Westbahnhof anhielt, stand hinter ihr eine männliche Person auf und stieg aus, woraufhin die Musik auf ihren Kopfhörern erlosch. Dadurch merkte die Geschädigte, dass ihr Handy des Modells Samsung S8 im Wert von rund 100 Euro aus ihrer Jackentasche gestohlen worden war.

Waren Sie ebenfalls in der Straßenbahn anwesend und haben den unbekannten Mann beobachtet, der hinter der jungen Frau saß? Das Polizeirevier in Plauen bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 03741 140. (kh)

Rentnerin bestohlen

Einbruch in Mehrfamilienhaus

Zeit:     17.12.2021, 12:00 Uhr, bis 21.12.2021, 07:00 Uhr
Ort:      Plauen, OT Obere Aue

Unbekannte entwendeten diverses Werkzeug aus einem Mehrfamilienhaus.

Einbrecher verschafften sich Zutritt in ein im Ausbau befindliches Mehrfamilienhaus an der Böhlerstraße, brachen eine Baustellentür auf und entwendeten diverses Werkzeug im Wert von rund 2.500 Euro. Der Tatzeitraum liegt zwischen dem 17. und dem 21. Dezember 2021.

Sind Ihnen Personen aufgefallen, die sich in diesem Zeitraum auf der Baustelle aufhielten? Hinweise zum Sachverhalt nimmt das Polizeirevier in Plauen entgegen, Telefon: 03741 140. (kh)

Audi entwendet – Tatverdächtiger gestellt

Audi entwendet – Tatverdächtiger gestellt

Zeit:     31.12.2021
Ort:      Zwickau

Nach einer Silvesterfeier vermisste eine junge Frau ihr Auto.

Für eine 32-Jährige begann das neue Jahr mit einem Schrecken: Ihr Autoschlüssel war nach einer Silvesterparty nicht mehr auffindbar und der zugehörige Audi stand nicht mehr auf seinem Parkplatz an der Carolastraße. Die Frau verständigte daraufhin die Polizei.

In den Fokus der Ermittlungen geriet bald ein 33-jähriger Deutscher, der am Abend zuvor in der derselben Runde Silvester gefeiert hatte wie die Geschädigte. Einsatzkräfte konnten den Tatverdächtigen in der Nacht zum Montag in Zwickau stellen – in dem vermissten Audi. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und muss sich nun wegen Autodiebstahls verantworten.

Zwischenzeitlich hatte die 32-Jährige bemerkt, dass in der Silvesternacht auch in ihre Wohnung eingebrochen worden war und sowohl ein Samsung-Fernseher als auch eine Playstation 4 fehlten. Ob der 33-Jährige auch dafür verantwortlich ist, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. (al)

E-Bike entwendet

E-Bike entwendet

Zeit:     02.01.2022, 21:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort:      Crimmitschau

Ein E-Bike-Besitzer erlebte eine böse Überraschung.

Aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses am Grünen Weg wurde am Sonntagabend ein E-Bike der Marke Cube gestohlen. Es handelt sich um eine silbergraue Ausführung des Modells Stereo Hybrid 120 Race 625. Auffällig sind die beigefarbenen Seitenwände der Schwalbe-Reifen. Das E-Bike ist rund 4.000 Euro wert.

Haben Sie den Diebstahl beobachtet oder ist Ihnen das Rad zu einem späteren Zeitpunkt irgendwo aufgefallen? Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03761 7020 im Polizeirevier Werdau. (al)