Samstag, Dezember 5Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Diebstahl

Plauen, OT Reißiger Vorstadt: Diebstahl aus Keller

Plauen, OT Reißiger Vorstadt: Diebstahl aus Keller

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Sonntagnacht und Dienstagmorgen in das Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Beethovenstraße ein. Gewaltsam öffneten sie fünf Kellerabteile, die jeweils mittels Vorhängeschloss gesichert waren. Bisher ist bekannt, dass ein Kinderfahrrad im Wert von etwa 580 Euro gestohlen wurde. Der an den Türen entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 50 Euro. Wer hat im Bereich des Kellergeschosses verdächtige Personen gesehen und kann sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben? Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Plauen unter der Rufnummer 03741 140 zu melden. (kh)
Oelsnitz, Vogtland: Diebstahl aus mehreren Gartenhäusern

Oelsnitz, Vogtland: Diebstahl aus mehreren Gartenhäusern

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Im Zeitraum zwischen Montagabend und Dienstagmorgen drangen unbekannte Täter, durch das Aufhebeln mehrerer Türen, gewaltsam in insgesamt dreizehn Gärten an der Taltitzer Straße ein. Sie entwendeten diverse Gartengeräte, Elektrowerkzeuge sowie Fernseher im Gesamtwert eines mittleren dreistelligen Betrags. Durch Beschädigung der Gartenhäuser entstand weiterhin ein Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro. Wer hat in diesem Zeitraum verdächtige Personen in der Nähe oder in der Gartenanlage gesehen und kann Hinweise zum Verbleib des Stehlguts geben? Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier in Plauen unter der Telefonnummer 03741 140 zu melden. (kh)
Hartenstein: Baucontainer aufgebrochen – Zeugen gesucht

Hartenstein: Baucontainer aufgebrochen – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter haben sich zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen an zwei Baucontainern an der Harstensteiner Straße zu schaffen gemacht. Sie hebelten die Türen der Container gewaltsam auf und entwendeten darin befindliche hochwertige Elektrowerkzeuge im Wert von circa 10.000 Euro. An den Türen entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Wer hat in diesem Zeitraum verdächtige Personen im Bereich der Baustelle gesehen und kann Hinweise zum Verbleib der Werkzeuge geben? Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizei in Werdau erbeten unter 03761 7020. (kh)
Zwickau: Diebstahl aus Umkleidespinden

Zwickau: Diebstahl aus Umkleidespinden

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter hebelten am Sonntagmorgen zwei Spinde in einem Umkleideraum in einem Firmengebäude an der Reichenbacher Straße auf. Sie entwendeten eine Geldbörse und mehrere weitere persönliche Gegenstände. Der Stehlschaden wird auf einen mittleren dreistelligen Betrag Euro geschätzt. An den Spinden verursachten die Täter einen Sachschaden von 50 Euro. Zeugen, die verdächtige Personen gesehen haben, die in Zusammenhang mit der Tat stehen könnten, werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden. 0375 44580. (kh)
Hohenstein-Ernstthal: Pkw gestohlen und Unfallflucht

Hohenstein-Ernstthal: Pkw gestohlen und Unfallflucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein Unbekannter entwendete in der Conrad-Clauß-Straße einen 20 Jahre alten schwarzen Pkw Volvo V40 im Wert von ca. 1.600 Euro und stieß in der Immanuel-Kant-Straße am Samstag gegen 20:35 Uhr gegen zwei parkende Pkw (Renault und Opel mit insgesamt 4.000 Euro Schaden). Danach flüchtete das Fahrzeug in Richtung Am Bahnhof. Am Sonntagmorgen konnte das Fahrzeug im Stadtgebiet aufgefunden werden. Wer Hinweise zum Fahrer des Pkw Volvo machen kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640. (sw)
Oelsnitz: Rucksack mit Geldbörse und Handys gestohlen

Oelsnitz: Rucksack mit Geldbörse und Handys gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Donnerstagmittag parkte ein 41-Jähriger seinen Transporter kurzzeitig auf dem Parkplatz vor einer Turnhalle an der Adolf-Damaschke-Straße ohne ihn zu verschließen. Unbekannte Täter entwendeten daraufhin einen Rucksack mit der Geldbörse des Geschädigten sowie zwei Handys aus dem Fahrzeug. Der Stehlschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Die Polizei in Plauen bittet um Hinweise: Wer hat im Umfeld des Transporters verdächtige Personen gesehen? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03741 140 zu melden. (kh)
Zwickau: Einbrecher haben es auf Gartenlaube abgesehen

Zwickau: Einbrecher haben es auf Gartenlaube abgesehen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In einer Gartenanlage an der Angerstraße verschafften sich unbekannte Täter am Donnerstagnachmittag gewaltsam Zutritt zu einer Gartenlaube. Sie durchsuchten die Laube und entwendeten eine Stereoanlage, Tabak sowie Bargeld im Gesamtwert von etwa 160 Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, 0375 44580. (cf)
Wilkau-Haßlau: Geldbörse aus Auto gestohlen

Wilkau-Haßlau: Geldbörse aus Auto gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zum Freitag eine Seitenscheibe eines Renault ein, welcher auf der Walther-Rathenau-Straße geparkt war. Aus dem Fahrzeuginneren entwendeten sie eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten und einem mittleren vierstelligen Bargeldbetrag. Zeugen, welche den Diebstahl aus dem Pkw beobachtet haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier in Werdau, Telefon 03761 7020. (cf)
Oberlungwitz: Mutmaßlicher Autodieb gestellt

Oberlungwitz: Mutmaßlicher Autodieb gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Beamten des Polizeireviers Glauchau ist es am späten Freitagvormittag gelungen einen gestohlenen Kia SUV im Bereich der Hofer Straße anzuhalten und den mutmaßlichen Dieb am Steuer vorläufig festzunehmen. Das Fahrzeug wurde in Heilbronn entwendet und war mit polnischen Kennzeichen versehen, welche ursprünglich nicht an das Fahrzeug gehörten. Weiterhin reagierte ein durchgeführter Drogenschnelltest beim Tatverdächtigen positiv auf Amphetamine, sodass er zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht wurde. Laut Ausweisdokumenten handelt es sich bei dem vorläufig Festgenommenen um einen 28-jährigen Polen. Das gestohlene Fahrzeug wurde sichergestellt. Hinweis: Aus ermittlungstaktischen Gründen können im Moment keine weiteren Informationen herausgegeben werden. (jpl)
Rodewisch: Zweifacher Ladendieb kassiert Anzeige und Hausverbot

Rodewisch: Zweifacher Ladendieb kassiert Anzeige und Hausverbot

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In einem Einkaufsmarkt an der Straße Zur Sternkoppel hat ein Ladendetektiv am Mittwochvormittag einen Ladendieb gestellt. Der 34-jährige Deutsche war im Markt bereits bekannt, da dort schon einmal Anzeige wegen Ladendiebstahls gegen ihn erstattet worden war. Beim Verlassen des Kassenbereichs stellte der Ladendetektiv fest, dass der Mann erneut unbezahlte Ware bei sich hatte – eine Whiskyflasche im Wert von etwa 46 Euro. Die hinzugerufenen Beamten fertigten eine weitere Anzeige und ein Mitarbeiter des Einkaufsmarkts sprach ein Hausverbot gegen den 34-Jährigen aus. (cf)
Lichtenstein: Fünf  Fallrohre aus Kupfer von einer  Kirche entwendet

Lichtenstein: Fünf Fallrohre aus Kupfer von einer Kirche entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte entwendeten in der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagvormittag fünf Kupferfallrohre mit einer Gesamtlänge von zehn Metern, von der Lutherkirche am Lutherplatz. Zudem wurden zwei Blitzableiter beschädigt. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier in Glauchau unter 03763/64-0 entgegen. (sh)
Callenberg: Diebstahl auf Campingplatz

Callenberg: Diebstahl auf Campingplatz

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Erdbeben, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Auf einem Campingplatz am Stausee Oberwald drangen unbekannte Täter in den Geräteschuppen eines Dauercampers ein. Gewaltsam öffneten sie die Tür des Schuppens und verschafften sich somit Zutritt zum Innenraum. Sie entwendeten Kleinwerkzeuge im Wert von 300 Euro. Der durch das Öffnen der Tür entstandene Sachschaden wird auf 50 Euro geschätzt. Zeugen, die in diesem Zeitraum auf dem Campingplatz unterwegs waren und Hinweise zu dem Diebstahl geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Glauchau zu melden, 03763 640. (kh)
Wilkau-Haßlau: Zwei E-Bikes gestohlen – Zeugen gesucht

Wilkau-Haßlau: Zwei E-Bikes gestohlen – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zwischen Montag- und Dienstagnachmittag wurden in Wilkau-Haßlau zwei hochwertige E-Bikes im Gesamtwert von knapp 9.000 Euro gestohlen. An der Kirchberger Straße stellte ein Mann am Montag gegen 17:00 Uhr sein E-Bike auf dem Parkplatz eines Supermarktes ab und sicherte es mit einem Fahrradschloss. Als er eine Viertelstunde später vom Einkaufen zurückkehrte, war das E-Bike weg. Es handelt sich um ein „CUBE Performance Line CX“ in den Farben Schwarz und Blau. Das E-Bike ist rund 2.800 Euro wert. Aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Werner-Seelenbinder-Straße stahlen unbekannte zwischen Montag- und Dienstagnachmittag ein schwarz/weißes E-Bike vom Modell „Specialized Levo 29“ im Wert von etwa 6.000 Euro. Das Fahrrad ist mit orangefarbenen Griffe und Pedalen sowie einem farbigen vorder...
Rosenbach / Vogtland: Steuergerät und Zapfwelle aus Traktor entwendet – Zeugen gesucht

Rosenbach / Vogtland: Steuergerät und Zapfwelle aus Traktor entwendet – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte brachen in der Nacht zum Mittwoch am Stelzenweg in einen Traktor der Marke „Fendt“ ein. Die Täter entwendeten ein Steuergerät und eine Zapfwelle im Gesamtwert von 10.000 Euro. Dabei verursachten sie Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Hinweise zu Tatverdächtigen oder zu verdächtigen Fahrzeugen nimmt das Polizeirevier in Plauen unter 03741/14-0 entgegen. (sh)
Reichenbach: Zwei Fahrräder aus Keller entwendet

Reichenbach: Zwei Fahrräder aus Keller entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Montagmittag wurden in der Albert-Schweizer-Straße zwei Fahrräder der Marke Cronbike aus den Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses entwendet. Es handelt sich um Herrenrad, welches sich ungesichert im Kellerbereich befand und sowie ein Damenrad, das mit einem weiteren Fahrrad angeschlossen war. Der Stehlschaden wird auf rund 150 Euro geschätzt. Zeugen, die in diesem Zeitraum verdächtige Personen gesehen haben und Hinweise zum Verbleib der beiden Fahrräder geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Auerbach zu melden, 03744 2550 (kh)
Plauen: Unbekannte stehlen Kennzeichen

Plauen: Unbekannte stehlen Kennzeichen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte die amtlichen Kennzeichentafeln von vier Fahrzeugen gestohlen, die an der Dr.-Christoph-Hufeland-Straße abgestellt waren. Betroffen waren ein Fiat, ein VW, ein Mercedes sowie ein Ford. Die entwendeten Kennzeichen hatten einen Wert von rund 140 Euro. An drei der betroffenen Fahrzeuge entstand zudem Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 45 Euro. Zeugen, welche die Täter gesehen haben oder die sachdienliche Angaben zur Tat machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cs)
Hohenstein-Ernstthal: Mehrere Kellerräume aufgebrochen

Hohenstein-Ernstthal: Mehrere Kellerräume aufgebrochen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Insgesamt 17 Vorhängeschlosser wurden in der Nacht von Sonntag zu Montag im Kellergang eines Mehrfamilienhauses an der Ringstraße aufgebrochen. Die unbekannten Täter verschafften sich daraufhin Zugang zu den Kellerräumen. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten sie ein schwarz-blaues Mountainbike der Marke Haibike sowie ein weißes Fahrrad der Marke Bulls. An einer Kellerwand brachten sie ein schwarzes Graffito an. Der entstandene Sachschaden wird derzeit noch ermittelt. Wer hat in diesem Zeitraum etwas gesehen und kann Hinweise zu den Tätern und zum Verbleib der Fahrräder geben? Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Glauchau zu melden, 03763 640 (kh)
Wilkau-Haßlau: Auf frischer Tat ertappt

Wilkau-Haßlau: Auf frischer Tat ertappt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht vom Sonntag zum Montag nahm ein 30-jähriger Deutscher in einer Tankstelle an der Schneeberger Straße zwei Flaschen Alkohol im Wert von insgesamt 40 Euro an sich. Ohne zu bezahlen verließ er anschließend die Tankstelle. Ein 53- und ein 32-Jähriger konnten ihn an der Flucht hindern. Anschließend wehrte er sich verbal gegen die hinzugezogenen Polizeibeamten. Gegen den 30-Jährigen wurde Anzeige wegen Diebstahls und Beamtenbeleidigung erstattet. (kh)
Zwickau: Diebstahl aus Mehrfamilienhaus

Zwickau: Diebstahl aus Mehrfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht von Samstag zu Sonntag stahlen unbekannte Täter ein Mountainbike im Wert von rund 700 Euro, welches in einem Mehrfamilienhaus in der Franz-Mehring-Straße abgestellt war. Hierzu drangen sie gewaltsam in den Flur des Gebäudes ein und verursachten dabei einen Sachschaden von zirka 50 Euro. Zeugen, die im Zusammenhang mit diesem Diebstahl relevante Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden; Telefon 0375 44580. (jpl)  
Reichenbach im Vogtland: Fahrrad aus Keller gestohlen

Reichenbach im Vogtland: Fahrrad aus Keller gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Durch unbekannte Täter wurden der Kellerverschlag in einem Mehrfamilienhaus in der Otto-Just-Straße aufgebrochen und aus diesem ein Mountainbike entwendet. Die Farbe des MTB ist grau mit Akzenten in rot, weiß und schwarz. Wer hat relevante Beobachtungen im Tatzeitraum gemacht, wem ist ein solches Mountainbike aufgefallen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach/Klingenthal unter der Rufnummer 03744-2550 entgegen. (hd)