Donnerstag, Oktober 1Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Diebstahl

Treuen: Rucksack gestohlen

Treuen: Rucksack gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Dienstagnachmittag entwendete eine 21-Jährige einen Rucksack, welchen der 43-jährige Eigentümer an sein Fahrrad vor einem Geschäft an der Bahnhofstraße gehängt hatte. Der 43-Jährige ging in den Laden und beobachtete wenig später die Tat. Er verfolgte die 21-Jährige, konnte sie stellen und hielt sie mit einem Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei vor Ort fest. Dabei leistete die junge Frau erheblich Widerstand. Gegen die Deutsche wird nun wegen des Verdachtes des räuberischen Diebstahls ermittelt. Zu einem Schaden kam es glücklicherweise nicht. (cs)
Zwickau: Zwei Mountainbikes aus Keller entwendet

Zwickau: Zwei Mountainbikes aus Keller entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
An der Schlossstraße gelangten unbekannte Täter zwischen Samstagmittag und Montagmorgen in zwei Wohnhäuser. Aus den Kellerbereichen entwendeten sie jeweils ein Mountainbike der Marke „Cube“ – ein rot/schwarzes „Cube Aim SL 29“ sowie ein grau/orangefarbenes „Cube Curve Pro“ im Gesamtwert von etwa 1.200 Euro. Zeugen, welche die Diebe beim Betreten oder Verlassen der beiden Wohnhäuser beobachtet haben oder die gestohlenen Fahrräder seit dem Wochenende gesehen haben, melden sich bitte im Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. (cf)
Zwickau: Unbekannte stehlen zwei Fahrzeuge im Wert von 86.000 Euro

Zwickau: Unbekannte stehlen zwei Fahrzeuge im Wert von 86.000 Euro

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Übers Wochenende entwendeten Unbekannte von einem Firmengelände an der Werdauer Straße (nahe Paul-Lorenz-Straße) zwei Fahrzeuge. Dabei handelte es sich um einen drei Jahre alten, grauen VW T6 sowie einen zweieinhalb Jahre alten, schwarzen Audi A6. Der Wert der beiden Fahrzeuge wurde auf circa 86.000 Euro geschätzt. Wer hat den Diebstahl beobachtet oder kann Angaben zum Verbleib der beiden Fahrzeuge machen? Zeugenhinweise erbittet die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375 428 4480. (cf)
Plauen: Räuberischer Diebstahl im Elster-Park

Plauen: Räuberischer Diebstahl im Elster-Park

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub
Ein Ladendieb der renitenten Art trat am Montagabend in einem Einzelhandelsgeschäft im Elster-Park in Erscheinung. Der 22-Jährige (deutsch-ukrainisch) versteckte Elektroartikel und Lebensmittel im Wert von knapp 200 Euro in seinem Rucksack und durchschritt den Kassenbereich. Ein 74-jähriger Ladendetektiv, der den Dieb bereits im Visier hatte, sprach den jungen Mann an. Dieser fing sofort an um sich zu schlagen und versuchte zu flüchten. Erst als ein zweiter Detektiv (m/40) zur Hilfe eilte, konnte der Ladendieb überwältigt und der Polizei übergeben werden. Verletzt wurde niemand. (rl)
Zwickau: Werkzeug aus VW Transporter gestohlen

Zwickau: Werkzeug aus VW Transporter gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
An der Bahnstraße drangen unbekannte Täter zwischen Freitagnachmittag und Samstagvormittag auf unbekannte Weise in einen geparkten VW-Transporter ein. Aus dem Inneren entwendeten sie eine „Stihl“-Kettensäge inkl. Koffer im Wert von circa 1.200 Euro. Sachschaden entstand keiner. Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl oder zum Verbleib der Kettensäge geben können, melden sich bitte im Polizeirevier in Zwickau, Telefon 0375 44580. (cf)
Plauen: Unbekannte stehlen Futter- und Wassertrog

Plauen: Unbekannte stehlen Futter- und Wassertrog

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag begaben sich Unbekannte auf eine Kuhweide an der Straße Barthmühle. Von dort entwendeten sie einen circa 2 x 2 Meter großen Futterstand sowie eine 600-Liter-Wassertränke im Gesamtwert von etwa 1.500 Euro. Zeugen, welche die Diebe beim Abtransportieren des Futterstandes und der Wassertränke beobachtet haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (cf)
Oberlungwitz: Fahndungserfolg nach PKW-Diebstahl

Oberlungwitz: Fahndungserfolg nach PKW-Diebstahl

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Samstagnachmittag entwendeten unbekannte Täter von einem Autohaus insgesamt drei PKW der Marke Kia mit einem Zeitwert von insgesamt ca. 120.000 Euro. Es handelte sich dabei um Sport Coupés vom Typ Stinger in den Farben rot und weiß. Noch am selben Abend konnte nach Zeugenhinweisen gegen 20 Uhr ein roter Sport Coupé der entsprechenden Marke auf dem Parkplatz „Oberwald“ auf der A4 in Fahrtrichtung Erfurt verlassen aufgefunden werden. Eine sofort eingeleitete Suche nach dem Fahrzeugführer verlief trotz des Einsatzes einer Wärmebildkamera, eines Fährtensuchhundes sowie eines Polizeihubschraubers negativ. (tr) Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen, welche im Bereich Oberlungwitz Unregelmäßigkeiten festgestellt haben und denen ein rotes oder ein weißes Sport Coupé aufgefallen ist. Besonders ...
Zwickau: Jugendliche entwenden Wahlplakat

Zwickau: Jugendliche entwenden Wahlplakat

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Beamte des Polizeireviers Zwickau stellten auf der Bahnhofstraße eine Gruppierung von Jugendlichen fest, welche ein Wahlplakat bei sich führten. Bei der Kontrolle der vier Deutschen im Alter von 14 bzw. 15 Jahren, stellte sich heraus, dass es sich um ein Wahlplakat einer Kandidatin zur Oberbürgermeisterwahl der Stadt Zwickau handelte. Die Jugendlichen gaben an, dass sie das Plakat als Souvenir mitgenommen hätten. Der Stehlschaden beträgt zirka 50 Euro. Das Plakat wurde sichergestellt und die Jugendlichen an ihre Eltern übergeben. (rk)
Wilkau-Haßlau: Bargeld aus Wohnung gestohlen

Wilkau-Haßlau: Bargeld aus Wohnung gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter drangen am Donnerstagnachmittag in eine Wohnung innerhalb eines Hauses ein, welches sich an der Kirchberger Straße (zwischen Neuwilkauer Straße und Hermannstraße) befindet. Aus dem Inneren entwendeten sie einen mittleren dreistelligen Bargeldbetrag. Wer die Unbekannten beim Betreten oder Verlassen des Hauses beobachtet hat, meldet sich bitte im Polizeirevier in Werdau, Telefon 03761 7020. (cf)
Plauen: Unbekannte stehlen Fernseher aus Gartenlaube

Plauen: Unbekannte stehlen Fernseher aus Gartenlaube

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochnachmittag drangen Unbekannte in eine Gartenlaube innerhalb einer Kleingartenanlage an der Krähenhügelstraße ein. Daraus entwendeten die Täter ein Fernsehgerät, zwei Receiver sowie diverse Alkoholika im Gesamtwert von rund 500 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03741 140. (cs)
Plauen: silbernes Mountainbike entwendet

Plauen: silbernes Mountainbike entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein Unbekannter hebelte in der Zeit zwischen Mittwoch, 22:00 Uhr und Donnerstag, 07:45 Uhr die Haustür eines Mehrfamilienhauses auf und entwendete aus dem Treppenhaus ein silbernes Mountainbike der Marke Merida im Wert von 2.000 Euro. An der Haustür entstand ein Schaden in Höhe von 300 Euro. Wer Hinweise zum Täter oder zum Verbleib des Fahrrades geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (sw)
Zwickau: Blaue Simson S 51 gestohlen

Zwickau: Blaue Simson S 51 gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein unbekannter Täter entwendete auf der Äußeren Plauenschen Straße ein im Hausflur gesichert abgestelltes blaues Kleinkraftrad Simson S 51. Es hat einen braunen Ledersitz und Weißwandreifen. Am Fahrzeug befand sich das Versicherungskennzeichen 968 UOG. Der Wert des Fahrzeuges wird mit 2.000 EUR angegeben. (hje)
Zwickau: Einbruch in Einfamilienhaus-Rohbau

Zwickau: Einbruch in Einfamilienhaus-Rohbau

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Einfamilienhaus-Rohbau an der Rudolf-Ehrlich-Straße. Im Inneren wurden Kabel aus der Wand gerissen und entwendet. Außerdem wurden diverse Kleinwerkzeuge und Baumaterialien entwendet. Der Stehlschaden beträgt ca. 3.000 Euro. Es entstand ca. 500 Euro Sachschaden. (mk)
Waldenburg: Einbruch in Einkaufsmarkt-Rohbau

Waldenburg: Einbruch in Einkaufsmarkt-Rohbau

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Dienstag wurde der Polizei bekannt, dass unbekannte Täter am Wochenende in einen noch im Bau befindlichen Einkaufsmarkt an der Altenburger Straße eingedrungen sind. Von der Baustelle entwendeten die Täter verschiedene Werkzeuge im Gesamtwert von ca. 5.000 Euro. Sachschaden entstand nicht. (mk)
Klingenthal: Einbruch in Garagen – Zeugen gesucht

Klingenthal: Einbruch in Garagen – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Dienstagnachmittag brachen unbekannte Täter in eine Garage an der Talstraße ein. Sie entwendeten zwei Winkelschleifer und ein Stromaggregat im Gesamtwert von ca. 600 Euro. In zwei weitere Garagen wurde versucht einzubrechen. Dies gelang den Tätern nicht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 100 Euro. (mk) Hinweise zur Tat und zu den Tätern nimmt das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal entgegen. Tel. 03744-2550
Klingenthal: Einbruch in Baucontainer

Klingenthal: Einbruch in Baucontainer

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht von Montag zu Dienstag brachen unbekannte Täter in einen Baucontainer auf der Baustelle auf dem Gelände der Grundschule am Amtsberg ein. Entwendet wurden ein Boschhammer, ein Winkelschleifer (Bosch) sowie ein Benzinbetonschneider (Hitachi) im Gesamtwert von ca. 2600 Euro. Der entstandene Sachschaden beträgt 50 Euro. (mk)
Meerane: Unbekannte stehlen Kettensäge

Meerane: Unbekannte stehlen Kettensäge

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Während der vergangenen Woche drangen Unbekannte gewaltsam in eine Gartenlaube innerhalb einer Kleingartenanlage am Remser Weg ein. Daraus entwendeten die Täter eine Kettensäge im Wert von rund 300 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 50 Euro geschätzt worden. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (cs)
Mülsen: E-Bike gestohlen

Mülsen: E-Bike gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Samstagabend bis Sonntagvormittag drangen Unbekannte gewaltsam in den Keller eines Mehrfamilienhauses an der Schulstraße ein. Aus einem Kellerabteil entwendeten die Täter ein schwarzes  E-Bike der Marke Kalkhoff Integrale Advanced i10 inklusive Anhängerkupplung, Hundehalterung und Ladegerät im Gesamtwert von rund 2.800 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden blieb mit rund 20 Euro vergleichsweise gering. Zeugen,  welche die Täter gesehen haben oder sonstige sachdienliche Informationen geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Auerbach: Geldbörsendieb durch Polizei ermittelt

Auerbach: Geldbörsendieb durch Polizei ermittelt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Samstagnachmittag wurde durch die halbgeöffnete Seitenscheibe des Pkw Suzuki einer 41-Jährigen die Geldbörse entwendet. Der Pkw war auf dem Netto-Parkplatz in der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße geparkt. Aufgrund der guten Täterbeschreibung eines Zeugen konnte der vermeintliche Täter durch die Polizei bekanntgemacht werden. Nachdem die Beamten die Wohnung des 49-Jährigen Deutschen aufgesucht hatten, konnte das Diebesgut dort aufgefunden und an die Besitzerin wieder übergeben werden. (hje)