Donnerstag, September 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Ereignis

Plauen: Unbekannte stehlen Fernseher aus Gartenlaube

Plauen: Unbekannte stehlen Fernseher aus Gartenlaube

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochnachmittag drangen Unbekannte in eine Gartenlaube innerhalb einer Kleingartenanlage an der Krähenhügelstraße ein. Daraus entwendeten die Täter ein Fernsehgerät, zwei Receiver sowie diverse Alkoholika im Gesamtwert von rund 500 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Glauchau zu melden, Telefon 03741 140. (cs)
Plauen: Zwei Fußgänger bei Unfall verletzt

Plauen: Zwei Fußgänger bei Unfall verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Mittwochmittag befuhr ein 14-Jähriger mit einem Fahrrad den Geh- und Radweg vorm Oberen Bahnhof. Kurz nach einer Linkskurve stieß er dabei mit zwei Fußgängern (w/77 und m/80) zusammen. Durch den Unfall wurden die 77-Jährige leicht und der 80-Jährige schwer verletzt und mussten medizinisch versorgt werden. Sachschaden entstand nicht. (cs)
Rodewisch: Drei Verletzte nach Unfall

Rodewisch: Drei Verletzte nach Unfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Mittwochabend befuhr ein 21-jähriger Deutscher mit einem Volvo die B 169 in Richtung Rodewisch. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen den entgegenkommenden Lkw eines 54-Jährigen. Durch den Unfall wurden der 21-Jährige sowie eine 16-Jährige und ein 17-Jähriger, die sich ebenfalls im Volvo befanden, leicht verletzt und mussten ambulant behandelt werden. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 20.000 Euro geschätzt worden. Der Volvo war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (cs)
Lichtentanne: Unfallflucht – Friedhofstor beschädigt

Lichtentanne: Unfallflucht – Friedhofstor beschädigt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Ein unbekanntes Fahrzeug, eventuell mit Anhänger, beschädigte in der Zeit zwischen Mittwochmittag und Donnerstagfrüh das eiserne Tor zum Friedhof in der Hauptstraße. An dem Tor entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Wer Hinweise zum Verursacher geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020. (sw)
Plauen: silbernes Mountainbike entwendet

Plauen: silbernes Mountainbike entwendet

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein Unbekannter hebelte in der Zeit zwischen Mittwoch, 22:00 Uhr und Donnerstag, 07:45 Uhr die Haustür eines Mehrfamilienhauses auf und entwendete aus dem Treppenhaus ein silbernes Mountainbike der Marke Merida im Wert von 2.000 Euro. An der Haustür entstand ein Schaden in Höhe von 300 Euro. Wer Hinweise zum Täter oder zum Verbleib des Fahrrades geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. (sw)
Rodewisch: Vorfahrtsverletzung – Fahrer verletzt

Rodewisch: Vorfahrtsverletzung – Fahrer verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der 64-jährige deutsche Fahrer eines Pkw VW befuhr die Abfahrt von der B169 und hatte die Absicht, nach links auf die S299 in Richtung Auerbach einzubiegen. Dabei missachtete er einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw Seat, welcher von der S299 nach links in Richtung B169 einbiegen wollte. Durch den Zusammenstoß wurde der 37-jährige Fahrer des Seat leicht verletzt. Nach einer ambulanten Behandlung konnte er das Krankenhaus wieder verlassen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. (sw)
Limbach-Oberfrohna: Unfall mit 10.000 Euro Sachschaden

Limbach-Oberfrohna: Unfall mit 10.000 Euro Sachschaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der 74-jährige Fahrer eines Suzuki war am Mittwochnachmittag auf der Kirchstraße unterwegs und wollte auf die Chemnitzer Straße abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 21-Jährigen, der mit seinem Audi die Chemnitzer Straße befuhr. Die beiden Pkw stießen im Kreuzungsbereich zusammen, wobei glücklicherweise niemand verletzt wurde. Es entstand jedoch ein Sachschaden von insgesamt rund 10.000 Euro. (cf)
Werdau: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Werdau: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Im Laufe des Mittwochs wurde ein weißer VW Golf beschädigt, welcher am Brühl vor dem Ärztehaus abgestellt war. Vermutlich war ein unbekannter Fahrzeugführer gegen den hinteren linken Kotflügel des Pkw gestoßen und anschließend weitergefahren, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am VW entstand ein Sachschaden von circa 1.500 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Werdau, 03761 7020. (cf)
Werdau: Unbekannte zerkratzen Pkw und verursachen 5.000 Euro Schaden

Werdau: Unbekannte zerkratzen Pkw und verursachen 5.000 Euro Schaden

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Zwischen Dienstagmittag und Mittwochmorgen wurde ein Citroen beschädigt, welcher am Gedächtnisplatz, nahe der Einmündung Zwickauer Straße/B 175, abgestellt war. Unbekannte Täter zerkratzten das komplette Fahrzeug an allen vier Seiten sowie auf dem Dach und verursachten damit einen Schaden, der auf circa 5.000 Euro geschätzt wurde. Zeugen, welche die Unbekannten beim Zerkratzen des Pkws beobachtet haben und Hinweise auf deren Identität geben können, melden sich bitte im Polizeirevier in Werdau, Telefon 03761 7020. (cf)
Zwickau: Sachbeschädigung an Porsche, Audi und Skoda

Zwickau: Sachbeschädigung an Porsche, Audi und Skoda

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
In der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochnachmittag wurden drei Fahrzeuge beschädigt, die im Bereich der Clara-Zetkin-Straße und der Heinrich-Heine-Straße abgestellt waren. Die Täter zerkratzten jeweils den Lack eines Porsche, eines Audi sowie eines Skoda und hinterließen damit einen Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580. (cs)
Zwickau: Blaue Simson S 51 gestohlen

Zwickau: Blaue Simson S 51 gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein unbekannter Täter entwendete auf der Äußeren Plauenschen Straße ein im Hausflur gesichert abgestelltes blaues Kleinkraftrad Simson S 51. Es hat einen braunen Ledersitz und Weißwandreifen. Am Fahrzeug befand sich das Versicherungskennzeichen 968 UOG. Der Wert des Fahrzeuges wird mit 2.000 EUR angegeben. (hje)
Zwickau: Mit Gegenverkehr kollidiert

Zwickau: Mit Gegenverkehr kollidiert

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der 64-jährige Fahrer (deutsch) eines Pkw SsangYong befuhr die Bahnhofschaussee in Richtung Cainsdorfer Straße und kollidierte in einer leichten Rechtskurve mit dem im Gegenverkehr befindlichen Pkw Skoda, welcher von einem 75-jährigen Fahrer geführt wurde. Der Fahrer des SsangYong entfernte sich anschließend vom Unfallort und kehrte erst nach etwa einer Stunde zum Unfallort zurück. Aufgrund von Atemalkoholgeruch erfolgte bei ihm ein Test, welcher eine Atemalkoholkonzentration von 2 Promille ergab. Es erfolgten 2 Blutentnahmen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Unfallgesamtsachschaden beträgt 2.000 Euro. (hje)
Reichenbach: Pkw fährt gegen Hauswand

Reichenbach: Pkw fährt gegen Hauswand

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Die 81-jährige Fahrerin (deutsch) befuhr mit ihrem Pkw Citroen die Kolpingstraße bergab in Richtung Kirchplatz. An der Einmündung Am Graben streifte sie aufgrund eines Fahrfehlers einen Verkehrszeichenträger, fuhr über ein Beet, überquerte die Straße und fuhr gegen eine Hauswand. Die Fahrerin und ihre 78-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt und ambulant im Krankenhaus in Reichenbach behandelt. Der Unfallsachschaden beträgt 3.500 EUR. (hje)
Zwickau: Einbruch in Einfamilienhaus-Rohbau

Zwickau: Einbruch in Einfamilienhaus-Rohbau

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Einfamilienhaus-Rohbau an der Rudolf-Ehrlich-Straße. Im Inneren wurden Kabel aus der Wand gerissen und entwendet. Außerdem wurden diverse Kleinwerkzeuge und Baumaterialien entwendet. Der Stehlschaden beträgt ca. 3.000 Euro. Es entstand ca. 500 Euro Sachschaden. (mk)
Werdau: Verkehrsunfall – Vollsperrung S 289

Werdau: Verkehrsunfall – Vollsperrung S 289

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Mittwochmorgen befuhr der 44-jährige Pkw-Fahrer (Citroen) die S 289 aus Richtung Reichenbach in Richtung Werdau. An der Einmündung Greizer Straße bog der 63-jährige Lkw-Fahrer (MAN) aus Richtung Greizer Straße kommend nach links auf die S 289 ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Es entstand 16.000 Euro Sachschaden. Die S 289 war für ca. zwei Stunden vollgesperrt. Beide Unfallbeteiligen machten gegenüber der Polizei widersprüchliche Angaben zur Ampelschaltung. (mk) Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei Reichenbach zu melden. Tel. 03765-500
Niederfrohna: Verkehrsunfall – Kind leicht verletzt

Niederfrohna: Verkehrsunfall – Kind leicht verletzt

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Die 27-Jährige (deutsch) befuhr mit ihrem Pkw Ford die Peniger Straße in Richtung Obere Hauptstraße. An der Kreuzung Peniger Straße / Obere Hauptstraße bog eine 13-jährige Fahrradfahrerin von der Limbacher Straße in die Obere Hauptstraße ein. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde die 13-Jährige leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 450 Euro. (mk)
St. Egidien: Unfallflucht mit zwei Schwerverletzten – Zeugen gesucht

St. Egidien: Unfallflucht mit zwei Schwerverletzten – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Dienstagabend befuhr der 39-jährige Citroenfahrer die S 245 aus Lobsdorf kommend in Richtung Niederlungwitz. Auf Höhe der dortigen S-Kurve kam dem 39-Jährigen ein unbekannter Pkw mittig fahrend entgegen, so dass der Citroenfahrer ausweichen musste. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab,  fuhr einen Abhang hinunter, überschlug sich und kam in einem Bach zum Stehen. Der Fahrer sowie dessen Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Am Pkw entstand 11.000 Euro Sachschaden. (mk) Hinweise zum Unfallhergang und zum geflüchteten Pkw sowie dessen Fahrer nimmt das Polizeirevier Glauchau entgegen. Tel. 03763-640
Waldenburg: Einbruch in Einkaufsmarkt-Rohbau

Waldenburg: Einbruch in Einkaufsmarkt-Rohbau

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Dienstag wurde der Polizei bekannt, dass unbekannte Täter am Wochenende in einen noch im Bau befindlichen Einkaufsmarkt an der Altenburger Straße eingedrungen sind. Von der Baustelle entwendeten die Täter verschiedene Werkzeuge im Gesamtwert von ca. 5.000 Euro. Sachschaden entstand nicht. (mk)