Montag, September 28Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tourismus – Galerie

Hotel-Tester: Hotel König Albert „in Sachsen im Leisuresegment Nr. 1“

Hotel-Tester: Hotel König Albert „in Sachsen im Leisuresegment Nr. 1“

Aktuell, Galerien, Tourismus - Galerie
„Für uns ist das König Albert derzeit nicht nur in der Region, sondern in ganz Sachsen im Leisuresegment die absolute Nummer eins“, bringt es der vor kurzem erschienene Hotel-Guide Trebing-Lecost auf den Punkt. Das populäre Nachschlagewerk wird jährlich veröffentlicht und beleuchtet die Hotellerie fachkundig. Branche und Leser schätzen Autor Olaf Trebing-Lecost für seine ehrliche und kritische Haltung. „Der Hotel-Tester ist bekannt dafür, dass er sich nicht scheut, den Finger in offene Wunden zu legen und Luxushotels schonungslos als Mogelpackung entlarvt“, so Michael Börner, Leiter Verkauf und Marketing im Hotel König Albert. „Umso mehr wiegt das Lob, das wir von ihm erhalten haben.“ „Die Zimmer im Hotel König Albert bieten viel Platz“, kommentiert der Hotel-Experte in der neuesten Ausga...
Chursächsische Neujahrs-News Bad Elster

Chursächsische Neujahrs-News Bad Elster

Aktuell, Bad Elster, Konzert, Kultur, Musik, Tourismus - Galerie
  NEUJAHRSKONZERT IM KLANG DES LÄCHELNS Am Donnerstag, den 2. Januar lädt das Chursächsische Salonorchester um 15.00 Uhr zum großen Neujahrskonzert in das König Albert Theater Bad Elster ein. Das Chursächsische Neujahrskonzert im Klang des Lächelns: Neben der »Steppenskizze aus Mittelasien« von Alexander Borodin und einer »Charmanten Begegnung« von Eugen Maracek erklingen zum Auftakt des 150. Geburtstagsjahres von Franz Lehár spritzige Auszüge seiner Operettenerfolge »Land des Lächelns«, »Zigeunerfest« und vieles mehr. Mit dem leidenschaftlichen Erhu-Virtuosen Jianguo Lu erstrahlt dieser Jahresbeginn in chinesischem Saitenzauber voller Freude und Unterhaltung – Bad Elster wünscht ein glückliches neues Jahr! Tickets: 037437/ 53 900 | www.koenig-albert-theater.de ROCK-QUEEN IM KÖN...
150.000 Euro für Skilanglauf-Weltcup 2020 in Dresden

150.000 Euro für Skilanglauf-Weltcup 2020 in Dresden

Aktuell, Politik, Sonstige, Sport, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
150.000 Euro für Skilanglauf-Weltcup 2020 in Dresden Wöller: »Spitzensport trifft auf Barock – Freistaat präsentiert sich als weltoffener Gastgeber« Im Januar 2020 findet am Dresdner Elbufer bereits zum dritten Mal ein Skilanglauf-Weltcup des Internationalen Skiverbandes FIS statt. Das Staatsministerium des Innern unterstützt dieses Großsportereignis erneut mit Mitteln in Höhe von 150.000 Euro aus der Sportförderung. »Spitzensport trifft auf Barock! Der Skiweltcup am Dresdner Elbufer dürfte aus den Kalendern internationaler Topathleten sowie von Skifans nicht mehr wegzudenken sein. Ich freue mich sehr, dass unsere Landeshauptstadt diesen Weltcup abermals vor ihrer bekannten Altstadtkulisse austragen und der Freistaat Sachsen sich erneut als weltoffener Gastgeber präsentieren kann. Athle...
Weihnachten im Tierpark und im Wildgatter

Weihnachten im Tierpark und im Wildgatter

Aktuell, Sonstige, Tiere, Tierpark, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
Weihnachten im Tierpark und im Wildgatter Um das Warten auf die Bescherung zu Heiligabend zu verkürzen und dabei den Tierpark- und Wildgatterbewohnern noch einen Besuch abstatten zu können, haben am 24. Dezember alle Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre (Zugang zu den Einrichtungen nur in Begleitung eines Erwachsenen) freien Eintritt in den Tierpark und in das Wildgatter Oberrabenstein. Zudem wird es, solange der Vorrat reicht, noch eine kleine Nascherei geben. Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag bietet der Tierpark einen öffentlichen Rundgang zum Thema "Tiere im Winter" an. Die Führungen starten am 25. Dezember um 10 Uhr und am 26. Dezember um 13 Uhr und dauern ca. eine Stunde. Die Teilnahme ist kostenlos. Es muss lediglich der Eintrittspreis entrichtet werden. Treffpunkt ist an der K...
Pechstein-Film erlebt am 5. Dezember seine Premiere

Pechstein-Film erlebt am 5. Dezember seine Premiere

Aktuell, Kultur, Max Pechstein Museum, Sonstiges, Tourismus - Galerie, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
  PECHSTEIN-FILM ERLEBT AM 5. DEZEMBER SEINE PREMIERE Karten für Uraufführung ab 8. November in den KUNSTSAMMLUNGEN erhältlich Berühmter Künstler, gescheiterte Südseereise, Ächtung durch die Nazis, später das Bundesverdienstkreuz: Der in Zwickau geborene Maler Max Pechstein (1881-1955) hatte ein bewegtes Leben. Dieses wurde nun verfilmt. Der Dokumentarfilm MAX PECHSTEIN. GESCHICHTE EINES MALERS wird am 5. Dezember 2019 erstmals gezeigt. Tickets für die Premiere am Donnerstag, dem 5. Dezember 2019, um 19.30 Uhr im Filmpalast Astoria Zwickau sind ab dem 8. November 2019 an der Museumskasse der KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum zu einem Preis von 8 Euro erhältlich. Zu der Premiere des rund 80-minütigen Films werden Regisseur Wilfried Hauke, die Pechstein-Enkel Julia und...
2. Internationales Märchenfilm-Festival fabulix

2. Internationales Märchenfilm-Festival fabulix

Aktuell, Annaberg, Ausstellung, Kultur, Markt, Mode, Musik, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
  Internationales Märchenfilm-Festival fabulix Märchentheater im Herzen der Altstadt fabulix®: Dieses Zauberwort ist in diesem Jahr im Erzgebirge in aller Munde. Es ist der Name für das 2. Internationale Märchenfilm-Festival, das vom 28. August bis zum 1. September 2019 erneut nach Annaberg-Buchholz einlädt. Die traditionsreiche Bergstadt verwandelt sich dabei in eine Märchenfilmstadt. Besucher dürfen sich auf „Märchen von Silber und Gold“ freuen. 40 Filme aus 15 Ländern und über 130 Filmvorführungen, darüber hinaus Lesungen, Workshops, Requisiten- und Kostümausstellungen sowie ein Galakonzert und ein Märchenaufzug sorgen für den Zauber von fabulix®. Nicht nur in Filmen werden dabei Märchenträume zur Wirklichkeit. Auf der Erlebnisfläche „Hans im Glück“ am Carlfriedrich-Claus-P...
»Miniwelt bei Nacht« – die Welt leuchtet

»Miniwelt bei Nacht« – die Welt leuchtet

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Musik, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
  »Miniwelt bei Nacht« - die Welt leuchtet Zum 20sten mal erstrahlt der Landschaftspark im Lichterglanz, doch dieses Jahr wird es etwas ganz Besonderes - größer – spektakulärer und völlig anders. Die Bauwerke werden farblich in Szene gesetzt, wie es noch nie zu sehen war - die Miniwelt erstrahlt im Jubiläumsjahr in neuem Lichterglanz. Tauchen Sie ein in eine Welt aus Licht und Fantasie und lassen Sie sich verzaubern. Direkt neben dem United States Capitol entsteht für den Abend eine neue Bühne, LKW Ladungen voller Ton- und Lichttechnik werden verbaut, es gibt ein fantastisches Beleuchtungskonzept mit Spezialeffekten und als Highlight die Band Karussell! „Land of Fantasy“ verwandelt die Parklandschaft am Samstag, dem 10. August ab 19.00 Uhr in eine magische Farbenwelt mit Licht...
Neue Ausstellung der 35. Leipziger Grafikbörse in der KunstWandelhalle Bad Elster

Neue Ausstellung der 35. Leipziger Grafikbörse in der KunstWandelhalle Bad Elster

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Kultur, Tourismus - Galerie
BAD ELSTER ZEIGT SICH »PARADOX«! 35. Leipziger Grafikbörse stellt in KunstWandelhalle aus Bad Elster/CVG. Am vergangenen Sonntag wurde im Zuge einer feierlichen Vernissage die neue Ausstellung »Paradox« der 35. Leipziger Grafikbörse in der KunstWandelhalle Bad Elster inmitten der sommerlichen Königlichen Anlagen der Kultur- und Festspielstadt eröffnet. Dabei hielt der Kunsthistoriker Rainer Behrends eine gelungene Laudatio als Startschuss für dieses besondere Ausstellungsprojekt. Auf Einladung des Vereins Leipziger Grafikbörse e.V. nahmen rund 100 Künstlerinnen und Künstler an der 35. Auflage der Börse teil. Die Künstler stammen überwiegend aus den mitteldeutschen Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Leipzig bildet einen Schwerpunkt. Unter den Teilnehmern sind Altmeister ...
Hüpfburg Welten am 21. Juli – Luftsprünge in der Miniwelt Lichtenstein

Hüpfburg Welten am 21. Juli – Luftsprünge in der Miniwelt Lichtenstein

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
  Hüpfburg Welten am 21. Juli - Luftsprünge in der Miniwelt Lichtenstein Hüpfen, toben, klettern, rutschen nach Lust und Laune –in den Sommerferien wird die Miniwelt am 21. Juli zum Hüpfburgparadies. Über Nacht entsteht auf der großen Wiese vor dem United States Capitol eine riesige Hüpfburg-Welt. In diesem Jahr zum Jubiläum 20 Jahre Miniwelt größer – bunter – abenteuerlicher. Von 11 – 17 Uhr können die Kinder im wahrsten Sinn des Wortes Luftsprünge machen, so wie es ihr Bewegungsdrang hergibt – 10 Hüpfburgen warten auf ihre Eroberer. Platz auf der Wiese finden die imposante Ritter – und die Paradieshindernisanlage (NEU) - beide mit Rutsche und Kletterwand in einer Größe von 17 x 4 bzw. 12 x 4 Metern, die große Feuerwehrarena mit einer Grundfläche von 48 Quadratmetern oder der ...
Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019

Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Reisen, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
    Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019 2019 ist für die Miniwelt ein ganz besonderes Jahr– denn sie feiert ihren 20. Geburtstag. Seit dem 15. Juli 1999 kann man im sächsischen Lichtenstein an einem Tag grenzenlos um die Welt reisen ohne Schiff oder Flugzeug zu besteigen. Im Lauf der Zeit ist die Welt gewachsen – die Anzahl der Bauwerke hat sich verändert ebenso wie das Antlitz des kulturellen Landschaftsparkes. Bäume und Sträucher sind größer geworden und die Miniwelt eine erholsame grüne Oase. Um 11 Uhr die Dresdner Frauenkirche besichtigen und 30 Minuten später vor der Freiheitsstatue in New York stehen? In der Miniwelt, dem familienfreundlichen Landschaftspark in Lichtenstein wird diese Vision Wirklichkeit. Seit der Eröffnung im ...
Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019

Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Tourismus - Galerie
Wir feiern 20 Jahre Miniwelt mit einer FESTWOCHE vom 14. bis 21. Juli 2019 2019 ist für die Miniwelt ein ganz besonderes Jahr– denn sie feiert ihren 20. Geburtstag. Seit dem 15. Juli 1999 kann man im sächsischen Lichtenstein an einem Tag grenzenlos um die Welt reisen ohne Schiff oder Flugzeug zu besteigen. Im Lauf der Zeit ist die Welt gewachsen – die Anzahl der Bauwerke hat sich verändert ebenso wie das Antlitz des kulturellen Landschaftsparkes. Bäume und Sträucher sind größer geworden und die Miniwelt eine erholsame grüne Oase. Um 11 Uhr die Dresdner Frauenkirche besichtigen und 30 Minuten später vor der Freiheitsstatue in New York stehen? In der Miniwelt, dem familienfreundlichen Landschaftspark in Lichtenstein wird diese Vision Wirklichkeit. Seit der Eröffnung im Sommer 1999 gingen m...
1.100 Plakate und 100.000 Flyer werben für das

1.100 Plakate und 100.000 Flyer werben für das

Aktuell, Konzert, Kultur, Markt, Musik, Tourismus - Galerie, Wohnen, Zwickau lokal
  Das Stadtfest-Org.-Team informiert: 1.100 Plakate und 100.000 Flyer werben für das Zwickauer Stadtfest vom 15. bis 18. August Schon vor einiger Zeit sind die ersten A1-Plakate im Stadtbild aufgetaucht. In der vergangenen Woche kamen an markanten Auslagestellen die Programmhefte hinzu. Die Werbung für vier Tage fröhlichen Ausnahmezustand in der Automobil- und Robert-Schumann-Stadt ist in diesem Jahr zeitiger als sonst angelaufen. Redaktionsschluss für die Programmhefte war bereits der 3. Juni 2019 und damit einen Monat früher als sonst. Das facettenreiche Musik-, Show-, Kinder- und Vereinsprogramm musste somit ebenfalls zeitiger als sonst stehen. Plakate quer und hoch: Großformate werben in der City und regional weit verteilt Insgesamt 900 A1-Plakate (Hochformat) liefen...
Hurra Ferien! packt die Familie ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Hurra Ferien! packt die Familie ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Miniwelt, Musik, Tourismus - Galerie
  Hurra Ferien! packt die Familie ein – auf zur Weltreise nach Lichtenstein An einem Tag mit Kind & Kegel um den Globus Seit 20 Jahren auf Weltreise - seit dem 15. Juli 1999 kann man im sächsischen Lichtenstein an einem Tag grenzenlos um die Welt reisen ohne Schiff oder Flugzeug zu besteigen. Im Lauf der Zeit ist die Welt gewachsen – die Anzahl der Bauwerke hat sich verändert ebenso wie das Antlitz des kulturellen Landschaftsparkes. Bäume und Sträucher sind größer geworden und die Miniwelt eine erholsame grüne Oase. Dresden – Berlin - Paris - London – New York – Sydney an einem Tag erleben?! – in der Miniwelt geht’s ganz in Familie einmal um den Globus. Über 100 nationale und internationale Bauwerke erbaut im Maßstab 1:25 sind auf 5 Hektar grüner Parklandschaft zu bewundern...
Chursächsische SommerNews Bad Elster

Chursächsische SommerNews Bad Elster

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit, Sonstige, Tourismus - Galerie
  EIN HAUCH VON PARIS IM THEATERCAFÉ BAD ELSTER! Am Dienstag, den 2. Juli präsentieren das Musikertrio „Accordéon a la Musette“ um Sängerin Yvonne Deglau, den Akkordeonisten Bernd Zabel und den Geiger Peter Kostadinov im Theatercafé des König Albert Theaters Bad Elster ein ergreifendes Konzert aus französischen Musette-Melodien und Chansons. Durch das Akkordeon ist die Musikstadt Klingenthal untrennbar mit der französischen Musette-Musik verbunden. Die Protagonisten widmen sich so ganz den bewegenden Chansons der Musikgeschichte in einem »Hauch von Paris«: Weltbekannte Lieder wie »La vie en rose« oder »Sous le ciel de Paris« sowie das ergreifende »Was ist so schon an der Liebe« von Gilbert Bécaud machen diesen Abend zu einer kleinen, romantischen Sommerliebe. Tickets: 037437/ 53 ...
Zebras und Dromedare in den Zwickauer Kunstsammlungen

Zebras und Dromedare in den Zwickauer Kunstsammlungen

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Max Pechstein Museum, Museum, Tourismus - Galerie
ZEBRAS UND DROMEDARE IN DEN ZWICKAUER KUNSTSAMMLUNGEN Den KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum gelingt eine weitere Neuerwerbung durch Förderung der ZEV Ende Mai konnte auf einer Auktion ein seltener Brief Max Pechsteins aus dem Jahr 1920 mit einer ganzseitigen Zirkusdarstellung ersteigert werden. Damit ergänzen die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU den umfangreichen Bestand an Briefen und Postkarten des in Zwickau geborenen Expressionisten. Das Max-Pechstein-Museum ist gerade auch für die größte Handschriftensammlung - mit über 450 Briefen und Postkarten - bekannt und hier eine Anlaufstelle für die Forschungsarbeit zum Werk des Künstlers. Die Zeichnung passt motivisch exakt in die aktuelle Sonderausstellung „TANZ! Max Pechstein: Bühne, Parkett Manege“ und ist dort bis zum 14. Juli zu sehe...
Brunnenfest Bad Elster feiert den Elsterquell! / 28. – 30. Juni 2019

Brunnenfest Bad Elster feiert den Elsterquell! / 28. – 30. Juni 2019

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit, Sonstige, Tourismus - Galerie
BRUNNENFEST BAD ELSTER FEIERT DEN ELSTERQUELL! Kultur- und Volksfest vom 28. – 30. Juni zum Abschluss der Rhododendronblüte Bad Elster/TI. Von Freitag, den 28. bis Sonntag, den 30. Juni findet zum Abschluss der farbenreichen Rhododendronblüte zum 109. Mal das beliebte Brunnenfest Bad Elster als Kultur- und Volksfest in Sachsens traditionsreichstem Staatsbad statt. Dieses über die Region hinaus bekannte Volksfest im prächtigen Ambiente Königlicher Anlagen lässt dabei dieses Sommerwochenende zu einer besonderen Attraktion im Vogtland werden. Eröffnet wird das traditionsreiche Fest bereits am Freitag mit der meisterhaften Verdi-Oper „Nabucco“ in großer Ausstattung im NaturTheater Bad Elster. Im Jahr 2019 haben sich die Veranstalter des Festes dazu entschieden, am Samstag und Sonntag ein neu...
„Leben – Lachen – Freude“ – Tag des Friedhofs will Nutzungsvielfalt näher bringen

„Leben – Lachen – Freude“ – Tag des Friedhofs will Nutzungsvielfalt näher bringen

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Tourismus - Galerie, Veranstaltung, Wetter
  „LEBEN – LACHEN – FREUDE“ - TAG DES FRIEDHOFS WILL NUTZUNGSVIELFALT NÄHER BRINGEN Am Samstag, 15. Juni 2019 lädt das Garten- und Friedhofsamt wieder zum „Tag des Friedhofs“ auf den Zwickauer Hauptfriedhof ein. Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, die zahlreichen Funktionen des Friedhofs und deren Bedeutung für die Menschen aufzuzeigen, als in diesem Rahmen. Für die meisten gilt er immer noch als ein stiller Ort für Angehörige oder Freunde Verstorbener. Trauernde finden hier einen geschützten Rahmen, um sich zu verabschieden und ihrer Verstorbenen zu gedenken, neuen Mut zu fassen und – ja, auch zu lachen, wenn sie sich an Schönes erinnern. Aufgrund seiner speziellen Anlage gilt der Friedhof aber auch als grüne Oase und lädt zum Spazieren und Verweilen ein. Er darf als Treffpu...
Königliche Pfingsten in Bad Elster

Königliche Pfingsten in Bad Elster

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Kultur, Markt, Musik, Örlichkeit, Sonstige, Tourismus - Galerie
Königliche Pfingsten in Bad Elster Kulturelle Feiertage mit Oper, Pferden, Kutschen, Operette & Beatrice Egli! Bad Elster/CVG. Wahrlich königliche Pfingstfeiertage können die Gäste und Besucher der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster, Sachsens traditionsreichstem Staatsbad, vom 7. bis 9. Juni erleben. So lädt Bad Elster mit einem harmonischen Gesamtarrangement aus Erlebnis, Gesundheit, Kultur und Natur zu einem verlängerten Wochenendaufenthalt mit der besonderen Note. Edle Pferde & Historische Kutschen am Pfingstsonntag Höhepunkt der Pfingstfeierlichkeiten ist die große Familienveranstaltung zur 16. EQUIPAGE BAD ELSTER – ASCH (CZ) mit Edlen Pferden & Historischen Kutschen am Pfingstsonntag als Gemeinschaftsprojekt der Nachbarstädte Asch und Bad Elster sowie der Pferdesportg...
Königliche Pfingsten in Bad Elster

Königliche Pfingsten in Bad Elster

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit, Tourismus - Galerie
Königliche Pfingsten in Bad Elster Kulturelle Feiertage mit Oper, Pferden, Kutschen, Operette & Beatrice Egli! Bad Elster/CVG. Wahrlich königliche Pfingstfeiertage können die Gäste und Besucher der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster, Sachsens traditionsreichstem Staatsbad, vom 7. bis 9. Juni erleben. So lädt Bad Elster mit einem harmonischen Gesamtarrangement aus Erlebnis, Gesundheit, Kultur und Natur zu einem verlängerten Wochenendaufenthalt mit der besonderen Note. Edle Pferde & Historische Kutschen am Pfingstsonntag Höhepunkt der Pfingstfeierlichkeiten ist die große Familienveranstaltung zur 16. EQUIPAGE BAD ELSTER – AŠ (CZ) mit Edlen Pferden & Historischen Kutschen am Pfingstsonntag als Gemeinschaftsprojekt der Nachbarstädte Aš und Bad Elster. Aufgrund der königlich-sä...
Hermann van Veen ist Ehrenkünstler im König Albert Theater Bad Elster!

Hermann van Veen ist Ehrenkünstler im König Albert Theater Bad Elster!

Aktuell, Ausstellung, Bad Elster, Konzert, Kultur, Markt, Mode, Musik, Örlichkeit, Tourismus - Galerie
Hermann van Veen ist Ehrenkünstler im König Albert Theater Bad Elster! Urkundenübergabe im Rahmen seines Festivalkonzert beim 24. Chursächsischen Sommer Bad Elster/CVG. Im Zuge seines gefeierten, grandiosen Festivalkonzerts zur Eröffnung des 24. Chursächsischen Sommers wurde der niederländische Ausnahme-Künstler Hermann van Veen am gestrigen Abend zum Ehrenkünstler des König Albert Theaters Bad Elster ernannt. Die Urkunde dazu wurde ihm dafür von GMD Florian Merz als Intendant des Hauses und Marketingdirektor Stephan Seitz im Vorfeld seines bereits seit Wochen ausverkauften Konzerts überreicht. "Mit dieser Auszeichnung möchten wir Publikumsliebling Hermann van Veen als würdigen, da er durch die Aufnahme des König Albert Theaters auf seiner Europatour, seine einzigartige, künstlerische Aus...