Donnerstag, September 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Sonstige

Die beliebtesten Vornamen waren im vergangenen Jahr Lotta, Max und Theo

Die beliebtesten Vornamen waren im vergangenen Jahr Lotta, Max und Theo

Aktuell, Politik, Sonstige, Sonstiges, Wohnen, Zwickau lokal
Das Bürgeramt informiert: DIE BELIEBTESTEN VORNAMEN WAREN IM VERGANGENEN JAHR LOTTA, MAX UND THEO Die beliebtesten Vornamen im vergangenen Jahr waren Lotta bei den neugeborenen Mädchen sowie Max und Theo bei den Jungen. Insgesamt beurkundete das Standesamt Zwickau 910 Geburten. Die Eltern von 641 Kindern entschieden sich für einen Vornamen, 253 Babys erhielten zwei, 14 drei und zwei Neugeborene sogar mehr als drei Vornamen. 2018 waren bei den Mädchen noch Mia, Emily und Hanna die Favoritinnen gewesen. 2019 entschieden sich die Eltern von 12 Mädchen für den Vornamen Lotta, danach folgen Mila (9) sowie Ella und Mia (je 8). Max und Theo liegen mit jeweils elf Namensgebungen bei den Jungen auf Platz 1 der Statistik, gefolgt von Paul (10). 2018 waren Kurt, Paul sowie Ben und Oskar die am häuf...
16-Jähriger Koreaner wird Drone Racing Weltmeister!

16-Jähriger Koreaner wird Drone Racing Weltmeister!

Aktuell, Galerien, Sonstige, Sport
    In China traf sich die Racing-Elite, um ihren Weltmeister zu küren. Auf die Piloten wartete eine 630 Meter lange und 4 Meter breite Strecke mit 16 unterschiedlichen Arten von Hindernissen. Navigiert wurden die Drohnen mithilfe von Video-Headsets, die das Live-Bild der Drohne (als „FPV“: First Person View) direkt zu den Piloten übertragen. Mehr als 100 Piloten aus 31 unterschiedlichen Nationen traten gegeneinander an. Titel wurden in vier Kategorien vergeben: Overall, Frauen, Junioren und in der Nationenwertung. Neben dem Weltmeistertitel gab es außerdem insgesamt 125.000 US-Dollar zu gewinnen. Changhyeon Kang aus Korea ist der neue FAI World Drone Racing Champion von Ningbo Der 16-jährige Changhyeon Kang aus Korea konnte sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen un...
150.000 Euro für Skilanglauf-Weltcup 2020 in Dresden

150.000 Euro für Skilanglauf-Weltcup 2020 in Dresden

Aktuell, Politik, Sonstige, Sport, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
150.000 Euro für Skilanglauf-Weltcup 2020 in Dresden Wöller: »Spitzensport trifft auf Barock – Freistaat präsentiert sich als weltoffener Gastgeber« Im Januar 2020 findet am Dresdner Elbufer bereits zum dritten Mal ein Skilanglauf-Weltcup des Internationalen Skiverbandes FIS statt. Das Staatsministerium des Innern unterstützt dieses Großsportereignis erneut mit Mitteln in Höhe von 150.000 Euro aus der Sportförderung. »Spitzensport trifft auf Barock! Der Skiweltcup am Dresdner Elbufer dürfte aus den Kalendern internationaler Topathleten sowie von Skifans nicht mehr wegzudenken sein. Ich freue mich sehr, dass unsere Landeshauptstadt diesen Weltcup abermals vor ihrer bekannten Altstadtkulisse austragen und der Freistaat Sachsen sich erneut als weltoffener Gastgeber präsentieren kann. Athle...
Mit Profitipps von Rallye-Weltmeister Jan Kopecký sicher durch den Winter

Mit Profitipps von Rallye-Weltmeister Jan Kopecký sicher durch den Winter

Aktuell, Auto, Sicherheit, Skoda, Sonstige, Verkehrsmeldung
Mit Profitipps von Rallye-Weltmeister Jan Kopecký sicher durch den Winter 27. Dezember 2019 › ŠKODA Werksfahrer rät bei schwierigen Wetterbedingungen zu einer vorausschauenden Fahrweise › „Geschwindigkeit anpassen, genügend Abstand zum Vordermann halten und nicht ablenken lassen.“ › Winterreifen mit einer ausreichenden Profiltiefe von mindestens vier Millimetern sind ein Muss Mladá Boleslav – Ob bei Nässe oder Schnee: Autofahren in den Wintermonaten erfordert besondere Aufmerksamkeit. Gefährlich wird es bei Temperaturen rund um den Gefrierpunkt, weil sich der Fahrbahnzustand dann schnell ändern kann. Der tschechische Rallye-Profi Jan Kopecký, ŠKODA Werksfahrer und WRC2-Weltmeister von 2018,gibt im Interview wertvolle Tipps, wie Autofahrer tückische Straßenverhältnisse bereits frühzeitig e...
Weihnachten im Tierpark und im Wildgatter

Weihnachten im Tierpark und im Wildgatter

Aktuell, Sonstige, Tiere, Tierpark, Tourismus - Galerie, Veranstaltung
Weihnachten im Tierpark und im Wildgatter Um das Warten auf die Bescherung zu Heiligabend zu verkürzen und dabei den Tierpark- und Wildgatterbewohnern noch einen Besuch abstatten zu können, haben am 24. Dezember alle Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre (Zugang zu den Einrichtungen nur in Begleitung eines Erwachsenen) freien Eintritt in den Tierpark und in das Wildgatter Oberrabenstein. Zudem wird es, solange der Vorrat reicht, noch eine kleine Nascherei geben. Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag bietet der Tierpark einen öffentlichen Rundgang zum Thema "Tiere im Winter" an. Die Führungen starten am 25. Dezember um 10 Uhr und am 26. Dezember um 13 Uhr und dauern ca. eine Stunde. Die Teilnahme ist kostenlos. Es muss lediglich der Eintrittspreis entrichtet werden. Treffpunkt ist an der K...
Chemnitz – Polizei bittet um Mithilfe bei Aufklärung einer Straftat

Chemnitz – Polizei bittet um Mithilfe bei Aufklärung einer Straftat

Aktuell, Galerien, PD Chemnitz, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Raub, Sonstige, Überfall
Zeit: 14.11.2019, 17.55 Uhr Ort: OT Kappel Am 15.11.2019 berichtete die Polizeidirektion Chemnitz, über eine versuchte schwere räuberische Erpressung, welche sich tags zuvor in der Straße Usti nad Labem ereignet hatte. Ein maskierter Mann hatte kurz vor Ladenschluss das Geschäft „Büdchen“ betreten, eine Verkäuferin (51) mit einem Messer bedroht und ihr wortlos ein Schild vorgehalten. Durch die Gestik des Täters war für die Frau klar, dass er die Tageseinnahmen wollte. Die 51-Jährige schrie um Hilfe, sodass der Täter ohne Beute die Flucht ergriff. Der bislang Unbekannte wurde im Geschäft von einer Überwachungskamera gefilmt. Täterbeschreibung:  schlank, etwa 1,75 Meter bis 1,80 Meter groß  ca. 18 bis 22 Jahre alt  zum Tatzeitpunkt bekleidet mit einer dunklen Steppjacke mit Kapuze und...
Lieblingsstücke zur Museumsnacht

Lieblingsstücke zur Museumsnacht

Aktuell, Ausstellung, Kultur, Max Pechstein Museum, Musik, Sonstige, Theater, Veranstaltung
  LIEBLINGSSTÜCKE ZUR MUSEUMSNACHT Am Samstag, 26. Oktober 2019, ist es wieder so weit. Dann öffnen von 18 bis 24 Uhr wieder Museen und Einrichtungen der Stadt ihre Türen für eine lange ereignisreiche (Museums-)Nacht. Besucher erwartet ein Blick hinter die Kulissen, sie können den Kuratoren und Museumsdirektoren Fragen stellen und einzigartige Schätze in den Ausstellungen und Museen der Stadt entdecken. Ein Shuttle mit historischem Omnibus und historischer Straßenbahn verbindet an diesem Tag Zwickaus einzigartige Museumslandschaft und lädt dazu ein, Neues zu entdecken. Die Tickets zu einem günstigeren Vorverkaufspreis sind in allen teilnehmenden Einrichtungen und in der Tourist Information, Hauptstraße 6, erhältlich. Die Museumspädagogin in den KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechs...
Gemeinschafts-KONzert: Zupforchester und Big Band “swing it”

Gemeinschafts-KONzert: Zupforchester und Big Band “swing it”

Aktuell, Konzert, Kultur, Musik, Sonstige, Veranstaltung, Zwickau lokal
Das Robert Schumann Konservatorium informiert: Gemeinschafts-KONzert: Zupforchester und Big Band "swing it" Ein ganz besonderes und außergewöhnliches Konzert wird am 30. Oktober 2019 im Bürgersaal des Zwickauer Rathauses stattfinden. Um 18.30 Uhr lädt das Zupforchester des Robert Schumann Konservatoriums der Stadt Zwickau gemeinsam mit der Big Band "swing it" zum Gemeinschafts-KONzert ein. Beide Orchester bereiten sich derzeit auf den Sächsischen Orchesterwettbewerb vor, welcher für "die Zupfer" am 2. November in Dresden und für "die Jazzer" im Rahmen des Mitteldeutschen Big Band Treffens eine Woche später in Hoyerswerda stattfindet. Unter der Leitung von Annette Schneider (Zupforchester) und Jens Pflug (Big Band) bringen knapp 60 junge Musikerinnen und Musiker ihr Wertungsprogramm auf d...
Dreimal Gold und zweimal Silber für die TSG Rubin

Dreimal Gold und zweimal Silber für die TSG Rubin

Aktuell, Kultur, Musik, Sonstige, Sport, Tanzen, Veranstaltung
  Sechs Frauen der TSG Rubin Zwickau e.V. starteten am Wochenende des 12./ 13. Oktober zu den Deutschen Meisterschaften des BfCW (Budensverband für Country - und Westerndance) in Meiningen. "Noch nie waren so viele Rubine zu einer Line - Dance Meisterschaft vertreten." freute sich Trainerin Jana Wilhelm. Sie selbst wagte sich nach 17jähriger Turnierpause im Solo auf das Parkett und erreicht gleich die Silbermedaille. Auch Sandra Wilhelm trat nach einer fast dreijährigen Babypause das erste Mal wieder an. Sie wurde ebenfalls Zweite. Zum ersten Mal überhaupt startete Violetta Schlemmer auf einer Line - Dance Meisterschaft. Viele Jahre hatte sie hauptsächlich ihre Kinder im Turniertanz unterstützt, nun hat sie Gefallen am Line Dance gefunden. "Manche Schritte sind ganz ähnlich und k...
Für den Ersatzneubau Kita „Marienhof“ konnte heute der Grundstein gelegt werden

Für den Ersatzneubau Kita „Marienhof“ konnte heute der Grundstein gelegt werden

Aktuell, Politik, Sonstige, Wohnen, Zwickau lokal
  FÜR DEN ERSATZNEUBAU KITA „MARIENHOF“ KONNTE HEUTE DER GRUNDSTEIN GELEGT WERDEN Auf dem Gelände der Marienthaler Kindertagesstätte „Marienhof“ hat sich seit dem Sommer so einiges getan. Da wo Ende Juni noch ein alter, in die Jahre gekommener Flachbau stand, ist heute ein großflächiges neues Fundament, z. t. sogar schon mit Bebauung, zu sehen. Nach dem Abriss des alten Flachbaus im Juli, der Baufeldfreimachung und den darauf folgenden Fundamentarbeiten konnte heute Vormittag in feierlichen Rahmen der Grundstein für den Ersatzneubau gelegt werden. Mit dabei waren auch die zukünftigen Nutzer des Neubaus. Die Steppkes sorgten nicht nur für den musikalischen Rahmen, sondern durften auch beim Einlegen der Zeitkapsel, die u. a. mit Angaben zum Bauprojekt, der aktuellen Tageszeitung u...
EXPO REAL 2019 – Zwickau wirbt als Zukunftsstadt mit innovativen Projekten

EXPO REAL 2019 – Zwickau wirbt als Zukunftsstadt mit innovativen Projekten

Aktuell, Politik, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
EXPO REAL 2019 – ZWICKAU WIRBT ALS ZUKUNFTSSTADT MIT INNOVATIVEN PROJEKTEN Unter dem Leitthema „SACHSEN – Raum für Entwicklungen“ präsentiert sich der Freistaat Sachsen mit seinen Partnern und Ausstellern auf der vom 7. bis 9. Oktober 2019 stattfindenden EXPO REAL. Mit 2.095 Ausstellern und 44.536 Fachbesuchern aus 72 Ländern im Jahr 2018 ist die EXPO REAL in München die größte europäische Fachmesse für Immobilien und Investitionen. Ebenfalls wieder mit dabei ist die Stadt Zwickau, die durch die Wirtschaftsförderung und das Liegenschafts- und Hochbauamt vertreten wird. Ein Schwerpunkt der Präsentation ist die Vorstellung Zwickaus als Standort moderner Mobilität. Nicht nur die Entwicklung des Zwickauer VW-Werks zum Zentrum für E-Mobilität in Europa, auch weitere Projekte, wie z. B. Zwicka...
Sprach- und Kulturmittlerdienst Zwickau sucht neue ehrenamtliche Mitarbeiter

Sprach- und Kulturmittlerdienst Zwickau sucht neue ehrenamtliche Mitarbeiter

Aktuell, Politik, Sonstige, Wohnen, Zwickau lokal
SPRACH- UND KULTURMITTLERDIENST ZWICKAU SUCHT NEUE EHRENAMTLICHE MITARBEITER Der Sprach- und Kulturmittlerdienst Zwickau (SKDZ), ein Kooperationsprojekt der Stadt Zwickau mit der Westsächsischen Hochschule, ist auf der Suche nach neuen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Gesucht werden Personen, die über gute Deutschkenntnisse verfügen und mindestens eine weitere Sprache sprechen. Aktuell werden insbesondere folgende Sprachen benötigt: Bosnisch, Französisch, Georgisch, Kroatisch, Persisch, Romani, Rumänisch, Russisch, Somali, Slowakisch, Tigrinya, Türkisch und Ungarisch. Willkommen im Team sind natürlich auch Personen mit Kenntnissen anderer Sprachen. Ein Sprach- und Kulturmittler sollte über gute Sprachkenntnisse in Deutsch (mind. Sprachniveau B2) und einer weiteren Sprac...
fabulix® – 2. Internationales Märchenfilm-Festival in Annaberg-Buchholz

fabulix® – 2. Internationales Märchenfilm-Festival in Annaberg-Buchholz

Aktuell, Annaberg, Ausstellung, Kultur, Musik, Sonstige, Theater, Veranstaltung
  fabulix®: Ein Märchen ist wahr geworden 2. Internationales Märchenfilm-Festival in Annaberg-Buchholz „Ein Märchen ist wahr geworden. Zum zweiten Mal hat unser Internationales Märchenfilm-Festival Zehntausende Besucher in seinen Bann gezogen. Wir alle haben ganz Außergewöhnliches erlebt: Fünf Tage lang hat ein buntes Programm mit rund 230 Veranstaltungen Groß und Klein verzaubert. Fröhliche Besucher aus allen Altersgruppen erfreuten sich an 40 Filmen aus 15 Ländern und über 130 Filmvorführungen. Malerische Erlebnisbereiche verwandelten unser Stadtzentrum in ein echtes „Märchenland“. Unser Ziel, viele Menschen aus Nah und Fern zu begeistern, auf das Kulturgut Märchen und den Filmstandort Erzgebirge aufmerksam zu machen, wurde voll und ganz erreicht“. Mit diesen Worten und mit st...
Sagenhafte Schwanenstadt ist ab sofort zum Matschen, Spielen und Erobern freigegeben

Sagenhafte Schwanenstadt ist ab sofort zum Matschen, Spielen und Erobern freigegeben

Aktuell, Sonstige, Wohnen, Zwickau lokal
  SAGENHAFTE SCHWANENSTADT IST AB SOFORT ZUM MATSCHEN, SPIELEN UND EROBERN FREIGEGEBEN Bau des neuen Spielplatzes am Schwanenteich ist abgeschlossen Zum großen Stadtjubiläum 2018 gewünscht, in diesem Jahr gebaut und ab sofort freigegeben: Der Spielplatz „Schwanenstadt“ auf der Melzerwiese im Schwanenteichgelände ist fertig! Wo einst eine in die Jahre gekommene Spielanlage stand, lockt ab sofort ein funkelnagelneues Spielareal mit 4 (Wehr-)Spieltürmen, einem Marktplatz und bespielbaren Stadtmauern, das vor allem Kinderherzen höher schlagen lässt. Am heutigen Vormittag fand im Beisein von Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß und Bürgermeister für Finanzen und Ordnung Bernd Meyer die feierliche Freigabe der Spielanlage statt. Der Einladung folgten neben Vertretern an der Umsetzung ...
Neues aus dem Stadtmanagement: Von der Telefon- zur Büchertauschzelle

Neues aus dem Stadtmanagement: Von der Telefon- zur Büchertauschzelle

Aktuell, Kultur, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
  NEUES AUS DEM STADTMANAGEMENT: VON DER TELEFON- ZUR BÜCHERTAUSCHZELLE Besucher der Zwickauer Innenstadt können sich auf zwei weitere Attraktionen freuen, die derzeit ihren neuen Platz in der City finden. Aus Mitteln des Verfügungsfonds Innenstadt ZENTRUM.LEBEN hat die Stadt zwei ausrangierte Telefonzellen erworben, die von zwei Jugendeinrichtungen zu öffentlichen Büchertauschzellen umgebaut wurden. Eine Büchertauschzelle ist ein öffentlicher Bücherschrank, in den eigene Bücher eingestellt werden können. Die Bücher dürfen zum Lesen mitgenommen und wenn gewünscht auch behalten werden. Sie können aber auch zurückgebracht werden, um sie wiederum anderen Leseinteressierten zur Verfügung zu stellen. Die Telefonzellen wurden zunächst von den Mitarbeitern des Garten- und Friedhofsamt...
StaplerCup – Finale der Firmen-Team-Meisterschaft erstmalig mit 24 Mannschaften

StaplerCup – Finale der Firmen-Team-Meisterschaft erstmalig mit 24 Mannschaften

Aktuell, Sonstige, Sport, Veranstaltung
  Finale der Firmen-Team-Meisterschaft erstmalig mit 24 Mannschaften • StaplerCup, Meisterschaften im Staplerfahren von 19. bis 21. September 2019 auf dem Aschaffenburger Schlossplatz • Erstmalig mit 24 Mannschaften bei Paradedisziplin Firmen-Team-Meisterschaft • Bis zu 15.000 Zuschauer am Finalwochende ertwartet (Aschaffenburg, 29. August 2019) Vom 19. bis 21. September 2019 steht das unterfränkische Aschaffenburg schon zum 15. Mal ganz im Zeichen des StaplerCup, den Meisterschaften im Staplerfahren. Bei der Firmen-Team-Meisterschaft, die am Freitag als zweite Disziplin nach dem Auftakt durch die 2. Weltmeisterschaft am Donnerstag ausgetragen wird, treten je vier Arbeitskollegen/innen – drei Staplerfahrer/innen und ein Logistikleiter oder -leiterin eines Unternehmens – als Tea...
1. GC-Classictreffen für Old- und Youngtimer bei der Nacht der Schlösser am 31. August 2019

1. GC-Classictreffen für Old- und Youngtimer bei der Nacht der Schlösser am 31. August 2019

Aktuell, Ausstellung, Auto, Konzert, Kultur, Musik, Sonstige, Theater, Veranstaltung
Nacht der Schlösser 2019 am 31. August 2019 Die Nacht der Schlösser ist eine ortsübergreifende Veranstaltung, die im gesamten Landkreis Zwickau und darüber hinaus stattfindet. Organisiert wird diese von der Landkreisverwaltung und der Tourismusregion Zwickau e. V., zusammen mit den jeweiligen Verantwortlichen der teilnehmenden Schlösser. Das PROGRAMM für GLAUCHAU: Zwei Schlösser, viel Musik & jede Menge alte Autos 16:00 Uhr - 23:00 Uhr Schlosshof Forderglauchau: ab 16:00 Uhr Sommerfest der Kreismusikschule des Landkreises Zwickau: verschiedene Solisten und Ensembles stellen ihr Können unter Beweis 20:30 Uhr die Rockband "The Butchers" (Waldenburg) sorgt für gute Stimmung Für das leibliche Wohl sorgt der Loungeclub Glauchau. Schlosshof Hinterglauchau: Irish Folk on Tour mit ...
Marienthaler sind zur Einwohnerversammlung am 3. September eingeladen

Marienthaler sind zur Einwohnerversammlung am 3. September eingeladen

Aktuell, Politik, Sonstige, Veranstaltung, Wohnen, Zwickau lokal
MARIENTHALER SIND ZUR EINWOHNERVERSAMMLUNG AM 3. SEPTEMBER EINGELADEN Die Einwohnerversammlung für Marienthal sowie die Gebiete Brand und Reichenbacher Straße/ Freiheitssiedlung findet am Dienstag, dem 3. September um 18 Uhr statt. Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß informiert im Freizeitzentrum Marienthal über wichtige Vorhaben in den Stadtteilen. In einem kurzen, einleitenden Referat geht die Oberbürgermeisterin u.a. auf die Investitionen in die Kita Marienhof, auf das geplante Feuerwehrgerätehaus in Marienthal, auf das Projekt ZED („Zwickauer Energiewende Demonstrieren“), den neuen Einkaufsmarkt an der Heinrich-Braun-Straße oder Projekte der Versorger ein. Gemeinsam mit weiteren Vertretern der Stadtverwaltung steht sie anschließend für Fragen und Vorschläge der Bürger zur Verfügung. ...
Die Schönen der Nacht zur 23sten Batnight beobachten

Die Schönen der Nacht zur 23sten Batnight beobachten

Aktuell, Sonstige, Tiere, Tierschutz, Veranstaltung, Wetter, Wohnen, Zwickau lokal
Das Umweltbüro informiert: DIE SCHÖNEN DER NACHT ZUR 23STEN BATNIGHT BEOBACHTEN Einladung zur Internationalen Fledermausnacht am 24. August Fledermäuse üben eine besondere Faszination auf uns Menschen aus! Kein Wunder, die kleinen Säugetiere können vieles, was einzigartig ist: Sie sehen mit den Ohren, fliegen mit den Händen und schlafen mit dem Kopf nach unten. Und nein, sie trinken kein Blut und sind auch nicht angriffslustig, solange sie nicht berührt werden. Zur Internationalen Batnight, die in diesem Jahr vom 24. zum 25. August stattfinden wird, kann man die wendigen Insektenjäger wieder auf zahlreichen Veranstaltungen in ganz Deutschland erleben – so auch in Zwickau. Das Umweltbüro und der Naturschutzbund Deutschland/Regionalgruppe Zwickau laden interessierte Natur- und Fledermausku...
Wahlbenachrichtigungen für die Landtagswahl sind verschickt

Wahlbenachrichtigungen für die Landtagswahl sind verschickt

Aktuell, Politik, Sonstige, Wohnen, Zwickau lokal
WAHLBENACHRICHTIGUNGEN FÜR DIE LANDTAGSWAHL SIND VERSCHICKT Bürgeramt sucht noch Wahlhelfer Seit dem 1. August hat das Bürgeramt die Wahlbenachrichtigungen für die Landtagswahl versandt. Allen Wahlberechtigten sollte bis letzte Woche die Benachrichtigung im Briefkuvert mit dem roten Aufdruck „wichtige Wahlsache“ zugegangen sein. Bürger, die der Auffassung sind, wahlberechtigt zu sein, und die noch keine Benachrichtigung erhalten haben, melden sich bitte bis zum 15. August 2019 im Bürgerservice im Rathaus oder beim Bürgertelefon. Wer seine Stimme per Briefwahl abgeben bzw. einen Wahlschein beantragen möchte, kann dies mit dem Formular auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung, online unter www.zwickau.de/wahlen oder persönlich im Briefwahlbüro tun. Dieses hat seit dem 5. August 2019 geöf...