Bad Elster: Foto-Ausstellung „Bauwerke der Musikregion“

Bad Elster: Foto-Ausstellung „Bauwerke der Musikregion“

Am vergangenen Freitag wurde im Zuge einer erfolgreichen Vernissage die neue Foto-Ausstellung „Bauwerke der Musikregion“ in der Galerie des Königlichen Kurhauses Bad Elster eröffnet. Der vogtländische Fotograf Danny Otto aus Auerbach zeigt hier seine fotografische Spurensuche an den Orten des vogtländischen Musikinstrumentenbaus, die er anlässlich des Sächsischen Jahres der Industriekultur 2020 zusammengestellt hat. In einer kunstvoll-fotografischen Annährung gibt er dabei behutsame Einblicke in die besondere Architekturgeschichte dieses Handwerks. Im Fokus seiner Motivsuche steht dabei die Dokumentation des Zeitenwandels in regional-typischen Arbeits- und Lebensräumen.

Diese sehenswerte Ausstellung kann nun noch bis 27. August jeweils von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr sowie zu den Veranstaltungen im Königlichen Kurhaus besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. www.chursaechsische.de

 

Geldmaschine 3.0 – Online Geld verdienen*

Geldmaschine 3.0 – Online Geld verdienen*

[web_stories title=“true“ excerpt=“false“ author=“false“ date=“false“ archive_link=“true“ archive_link_label=““ circle_size=“150″ sharp_corners=“false“ image_alignment=“left“ number_of_columns=“1″ number_of_stories=“5″ order=“DESC“ orderby=“post_title“ view=“circles“ /]Das erwartet dich:

  1. Das exakte System, mit dem du täglich bis zu 150€ im Internet verdienen kannst
  2. Mehrere Stunden Video Anleitung in HD
  3. Alles von A-Z erklärt für Anfänger
  4. Live Schritt für Schritt zum selber mitmachen
  5. BONUS #1 – Wie du mehr verdienst als alle anderen
  6. BONUS #2 – Die TOP Produkte, mit denen du am meisten verdienst
  7. BONUS #3 – Überraschung…

Du erhältst deinen Zugang SOFORT nach der Bestellung, auch wenn es gerade 2 Uhr nachts ist. 

 

Du erhältst auch Zugriff auf alle zukünftigen Updates.

[maxbutton id=“5″]

Plauen: Geldbörse aus Auto entwendet

Plauen: Geldbörse aus Auto entwendet

In der Reißiger Vorstadt erbeuteten Unbekannte einen Geldbeutel aus einem unverschlossenen Pkw.

Aus einem silbernen Mercedes A 170, der an der Leißnerstraße in Höhe des Grundstücks 55 geparkt war, wurde am Dienstagabend eine Geldbörse entwendet. Darin befanden sich neben Ausweisdokumenten 4.000 Tschechische Kronen und ein paar Euro.

Ist Ihnen im angegebenen Zeitraum jemand aufgefallen, der die Türen des beschriebenen Wagens öffnete und sich wieder entfernte? Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03741 140 im Revier Plauen. (al)

Wie funktioniert ein modernes Online Casino?

Wie funktioniert ein modernes Online Casino?

Casinos sind eigentlich keine neue Erfindung, sondern existieren bereits seit weit über 100 Jahren. Das erste Casino wurde schon im Jahr 1861 in Monaco eröffnet. Viele weitere folgten auf der ganzen Welt.

Während das Spielen damals aber noch den reichen und besonders angesehenen Menschen vorbehalten war, kann heutzutage nahezu jeder sein Glück mit modernen Casinospielen versuchen. Das Beste daran: Man muss sogar das Haus gar nicht mehr verlassen, um sein Glück zu versuchen, denn viele verschiedene Spiele sind in bester Qualität online verfügbar.

Im folgenden Artikel erklären wir, wie die modernen Internet Casinos funktionieren und was Sie beachten müssen, wenn Sie dort um echtes Geld spielen wollen. In unserer Liste finden Sie außerdem eine gute Auswahl an seriösen Online Casinos mit attraktiven Bonusangeboten.

Spielen für kleines Geld oder um hohe Einsätze

Wer in einem Online Casino die Chance auf echte Gewinne nutzen möchte, muss dafür nicht unbedingt sonderlich viel Geld einzahlen. Viele Anbieter haben Mindesteinzahlungen von nur 10 Euro. Manchmal ist das Spielen sogar bereits ab einer Einzahlung von nur einem Euro möglich, oder das Casino vergibt einen Bonus ohne Einzahlung an neue Kunden, sodass gar kein eigenes Geld riskiert werden muss.

Hohe Einsätze sind aber natürlich ebenfalls möglich. Spieler, die pro Runde manchmal vier- oder fünfstellige Beträge setzen, werden auch als High Roller bezeichnet. Letztendlich entscheidet jeder User selber, wie viel Geld er einzahlt und pro Spielrunde einsetzt. Es ist auch möglich, individuelle Limits für Einzahlungen oder Verluste festzulegen und so die eigenen Finanzen immer gut im Blick zu haben.

Moderne Technik sorgt für Spielspaß auf hohem Niveau

Das Internet bietet immer mehr Möglichkeiten. Heutzutage hat in den Industriestaaten fast jeder Mensch einen Internetzugang, sodass sich das World Wide Web von einer Zukunftsvision zum Massenmedium entwickelt hat. Fast täglich werden bestehende Technologien verbessert und neue kommen hinzu. Daher sind auch moderne Casinospiele von heute nicht mehr mit den Spielen von vor 10 Jahren zu vergleichen. Gute Online Casinos aktualisieren ihre Spielauswahl regelmäßig, sodass die Kunden hier nicht nur auf die üblichen Klassiker Zugriff haben, sondern auch virtuelle Video Slots und weitere Spiele nutzen können, die gerade erst erschienen sind.

Die Casinospiele haben nicht mehr viel mit den Slots der Vergangenheit gemeinsam. Meistens erzählen die virtuellen Automaten gleich eine komplette Geschichte, die den Spieler fesselt und so für noch mehr Spannung sorgt. Aufwändig gestaltete Animationen und Sounds sorgen dafür, dass wir beim Spielen den Alltag für eine Weile vergessen und in die Welt des Spiels abtauchen können.

Alle Vorgänge laufen komplett online ab

Um die besten Spiele mit Echtgeld (oder auch nur zum Spaß) zu spielen, muss heute niemand mehr lange Anfahrtswege in Kauf nehmen. Noch nicht einmal der Postweg ist erforderlich, um sich in einem modernen Online Casino zu registrieren. Alle Vorgänge laufen komplett online ab und sind so unkompliziert, dass auch Anfänger in der Regel keine Probleme damit haben, sich in der Welt der Internet Spielhallen zurechtzufinden.

Die Registrierung dauert normalerweise nur ein paar Minuten und erfordert die Angabe einiger persönlicher Daten. Bei der Übertragung dieser Daten kommt moderne DSL-Verschlüsselungstechnologie zum Einsatz, welche verhindert, dass Hacker an die von den Usern an das Online Casino gesendeten Daten gelangen können.

Auch bei den Ein- und Auszahlungen ist der Weg zur Bank überflüssig. Die Transaktionen können mit verschiedenen modernen Methoden erfolgen. Eingezahltes Guthaben ist sofort zum Spielen verfügbar, sodass kein Kunde lange warten muss, sondern sich sofort ins Online Vergnügen stürzen kann.

Moderne Online Casinos sind mindestens so sicher wie die niedergelassenen Konkurrenten

Manche Menschen machen sich in Bezug auf Online Casinos Sorgen um die Sicherheit. Diese Bedenken sind aber bei seriösen Anbietern unbegründet. Besitzt das Casino eine Lizenz, die von einer Regulierungsbehörde ausgestellt wurde, so ist es dazu verpflichtet, die Gelder der Spieler auf separate Konten einzuzahlen und dort zu verwalten. Selbst wenn das Casino eines Tages Insolvenz anmelden müsste, könnten die Spielergelder durch diese Regelung trotzdem ohne irgendwelche Probleme ausgezahlt werden. Die Kunden müssten sich also selbst ein einem solchen Fall keine Sorgen machen, dass ihr Geld für die Ausgaben des Betreiberunternehmens verwendet wird. Für den Datenschutz gibt es ebenfalls strenge Regeln, die sichere Zahlungen und den Schutz von Informationen gewährleisten.

Auch auf die Spielautomaten ist Verlass

Auch wenn nach wie vor einige Spieler auf der Suche nach einer Strategie sind, mit der sie die Automaten überlisten und immer einen Gewinn erhalten können, entscheidet in einem modernen und seriösen Online Casino ausschließlich der Zufall darüber, wer Geld gewinnt und wer welches verliert. Die sogenannten RNGs (Random Number Generatoren) werden von externen Stellen überprüft und lassen sich weder durch den Spieler noch durch die Betreiber der Internet Spielhallen beeinflussen. So ist sichergestellt, dass alle Casinospieler die gleichen Chancen haben und die angegebenen Auszahlungsquoten auch eingehalten werden.

Deutlich bessere Gewinnchancen als an realen Automaten

Der allergrößte Teil der von den Kunden im Internet Casino platzierten Einsätze wird wieder als Gewinn ausgeschüttet. Somit stehen die Chancen darauf, den Tag im Online Casino mit einem beachtlichen Gewinn zu beenden für jeden einzelnen User recht gut. Ein wenig Glück gehört zwar natürlich auch dazu, wenn man aber bedenkt, dass die Auszahlungsquote vieler Slots bei über 95% liegt, so macht das definitiv Hoffnung. Kommt dann noch ein attraktives Bonusangebot hinzu, so steigen die Chancen sogar noch höher, denn mit einem Bonus können zusätzliche Spiele absolviert und damit möglicherweise auch zusätzliche Gewinne eingefahren werden.

Ein interaktives Erlebnis der Extraklasse

Mittlerweile spielen die User in der Online Spielothek nicht mehr einfach nur alleine vor sich hin, sondern es findet viel Interaktion statt. So bieten viele Casinos zum Beispiel Turniere an, bei denen sich die User mit anderen Teilnehmern messen können und so die Chance auf attraktive Preise haben.

Auch die Live-Bereiche der Casinos sind sehr beliebt. Diese funktionieren im Prinzip wie ein niedergelassenes Casino, nur dass die Spieler nicht tatsächlich am Roulette- oder Blackjacktisch sitzen, sondern das Geschehen über die Webcam beobachten und ihren Einsatz bequem mit dem Computer oder auf dem Smartphone platzieren. Da die Live-Übertragung in HD-Qualität erfolgt und die Casinospieler zudem oft sogar noch die Möglichkeit haben, aus verschiedenen Kameraperspektiven zu wählen, entsteht schnell der Eindruck, als wäre man tatsächlich live dabei.

Ich will meine Wohnung vermieten, was nun?

Ich will meine Wohnung vermieten, was nun?

Sie haben eine leerstehende Wohnung oder müssen beruflich ins Ausland? Da lohnt es sich finanziell auf jeden Fall, unter die Vermieter zu gehen. So erhalten Sie monatlich Geld, ohne etwas dafür tun zu müssen. Mit diesem Geld können Sie dann alles machen, was Sie wollen. Es gibt zum Beispiel zahlreiche gute Online Casinos in Deutschland, bei denen Sie Ihr neues Einkommen weiter vermehren können.

Es kann durchaus lukrativ sein, eine Wohnung zu vermieten, wenn Sie es richtig machen. Allein stehen Sie damit nicht. In Deutschland gibt es rund 3,9 Millionen Kleinvermieter. Hier erhalten Sie einige Tipps, mit denen Ihnen gelingt, eine Wohnung zu vermieten.

Die Mietersuche

Eine Wohnung zu vermieten bedeutet immer auch, dass da jemand ist, der die Wohnung mietet. Sie müssen sich also auf die Suche nach potenziellen Mietern begeben. Hier kommt Ihnen die aktuelle Situation auf dem deutschen Wohnungsmarkt definitiv zugute. Privater Wohnraum ist derzeit nämlich gefragter denn je. Außerdem gibt es verschiedenste Wege, auf denen nach Mietern gesucht werden kann. Sei es proaktiv, indem Sie in ihrer Stadt werben oder, die moderne Variante, sich die Möglichkeiten des Internets zunutze machen.

Machen Sie einen Aushang

Die altmodische Variante ist, einen Aushang zu verfassen, auszudrucken und an diversen öffentlichen Plätzen in Ihrem Viertel aufzuhängen. Dies bietet zwar den Vorteil, dass Menschen, die sich ohnehin in Ihrer Gegend befinden, ihn sehen. Nachteile sind hier aber, dass die meisten Menschen, die den Aushang finden werden, gar nicht auf der Suche nach einer Wohnung sind. Außerdem müssen Sie dem Aushang in irgendeiner Form persönliche Daten, mit denen Sie erreicht werden können, hinzufügen, was aus Sicht des Datenschutzes bedenklich ist.

Schalten Sie eine Anzeige im Internet

Viel üblicher ist da heute wie in so vielen Bereichen der Weg über das Internet. Im Internet finden Sie eine Vielzahl an Portalen, die den Zweck verfolgen, potenzielle Mieter und Ihre zukünftigen Vermieter zusammen zu bringen. Auf diesen Seiten können Sie dann eine Anzeige mit Ihrem Anliegen schalten, in der Sie die Wohnung auf Bildern präsentieren und mittels einer Beschreibung angeben, worauf es Ihnen bei den Mietern ankommt. So müssen Sie für sich entscheiden, ob Sie Raucher in der Wohnung haben möchten und wie das mit Haustieren aussieht.

Fühlen sich Menschen angesprochen, werden Sie dann über das Portal benachrichtigt und können in Kontakt treten. Bevor Sie eine Besichtigung vereinbaren, sollten Sie unbedingt erst einmal ein wenig mit den Interessenten sprechen oder schreiben, um ein Gefühl dafür zu bekommen, ob sie in Frage kommen.

Die Besichtigung

Haben Sie dann Interessenten gefunden, steht die Besichtigung an. Diese dient dazu, den zukünftigen Mietern zu zeigen, um welche Wohnung es sich handelt, und welche Gegebenheiten bei dieser vorliegen. Hier bietet sich für Sie außerdem eine gute Chance, die Interessenten weiter besser kennenzulernen.

Achten Sie im Vorfeld darauf, dass die Wohnung sich zum Besichtigungstermin im bestmöglichen Zustand befindet. Ist das erste, was den Interessenten auffällt, wie dreckig die Wohnung ist, stehen die Chancen schlecht, sie zeitnah vermietet zu bekommen.

Die Besichtigung ist in gewisser Weise eine Art Werbemöglichkeit, um das Objekt schmackhaft zu machen. Das sollten Sie auf jeden Fall nutzen. Gleichzeitig sollten Sie im Hinterkopf haben, dass dieses auch für die Interessenten gilt, die sich im besten Licht präsentieren möchten. Stellen Sie also ruhig auch den potenziellen Mietern Fragen, um sich ein gutes Bild zu machen. Da Sie üblicherweise mehrere Besichtigungen durchführen werden und sich am Ende zwischen den Besuchern entscheiden müssen, lohnt es sich, ein klares Bild davon zu haben, wen Sie vorziehen und aus welchen Gründen.

Es ist immens wichtig, dass Sie Interessenten finden, bei denen Sie sich mit dem Gedanken sie als Mieter zu haben wohl fühlen. Auch wenn dies die Suche verlängert, werden Sie so nachts besser schlafen.

Der Mietvertrag

Waren die vorherigen Schritte dann erfolgreich und Sie haben sich für einen Interessenten entschieden, der sich in die Wohnung verliebt hat und Ihnen ebenfalls eine Zusage erteilt, müssen Sie sich um den Mietvertrag kümmern. Dies ist vermutlich der Punkt mit der größten Tragweite. Schließlich legt dieser teilweise fest, was der Mieter in Ihrer Wohnung tun darf, wie hoch die monatlich zu zahlende Miete ist etc. Außerdem kann hier gegebenenfalls festgelegt werden, auf welchen Zeitraum das Mietverhältnis befristet ist.

Insbesondere wenn Sie die Wohnung aufgrund eines Auslandsaufenthaltes vermieten möchten, und vorher schon wissen, dass Sie danach wieder selbst dort einziehen wollen, ist dies wichtig. Denn wenn Sie schon wissen, wann Sie wiederkehren werden, können Sie diesen Zeitpunkt bei einem befristeten Mietvertrag angeben. Das Mietverhältnis endet dann zum beschlossenen Zeitpunkt und Sie können die Wohnung wieder übernehmen.

Es ist von höchster Wichtigkeit, dass der Mietvertrag richtig aufgesetzt wird und alle relevanten Konditionen enthält, um im ungünstigsten Fall rechtlichen Streitigkeiten vorzubeugen. Daher finden sich im Internet Vorlagen, mit denen Ihnen das Aufsetzen des Vertrags leicht gemacht wird.

Ihre Rolle als Vermieter

Ist der Vertrag unterzeichnet und die Wohnung bezogen und vermietet, können Sie sich im Prinzip zurücklehnen. Wenn Sie bei der Suche nach Mietern den richtigen Riecher hatten, werden keine Probleme auf Sie zukommen. Eine gute Beziehung zu den Mietern ist dabei essenziell für beide Seiten. Da Sie ihnen Ihr Eigentum zur Verfügung stellen, sollte eine gute Vertrauensbasis bestehen. Dies gilt aber auch andersherum. Die Mieter werden sich nur dann wirklich wohl fühlen, wenn Sie wissen, dass sie bei Fragen und Problemen auf Sie zählen können.

Wichtig ist hierfür, dass Sie ihnen transparent entgegentreten und Probleme oder Veränderungen so früh wie möglich ansprechen. Denn im Gegenzug möchten Sie ja auch möglichst schnell erfahren, wenn mit der Wohnung durch Beschädigen welcher Art auch immer etwas im Argen liegt.

Es ist außerdem hilfreich, wenn Sie bei Problemen schon im Vorfeld wissen, an wen Sie sich wenden können. Muss beispielsweise mal etwas repariert werden, ist es für Sie als Vermieter nützlich, einen festen Kreis an Handwerkern zu haben, denen Sie vertrauen und bei denen Sie dann schnellstmöglich Hilfe rufen können. So können Sie Kosten besser kalkulieren und in Austausch mit dem jeweiligen Dienstleister treten.

Plauen: Glasscheiben an Haltestelle zerstört

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden zwei Glasscheiben einer Haltestelle im Friesenweg zerstört.

Unbekannte hatten es auf die Glasscheiben der Haltestelle abgesehen und diese mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 3.500 Euro.

Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder zu möglichen Tatverdächtigen geben können, werden gebeten sich im Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140 zu melden. (uh)