Briefkasten gesprengt

Briefkasten gesprengt

Zeit:     31.12.2021, 14:00 Uhr, bis 02.01.2022, 20:45 Uhr
Ort:      Hohenstein-Ernstthal

In Supermarktnähe wurden ein Briefkasten und weitere Dinge beschädigt.

Unbekannte Täter beschädigten mittels pyrotechnischen Erzeugnissen einen Briefkasten und einen daneben befindlichen Mülleimer nahe eines Supermarkts an der Heinrich-Heine-Straße. Dabei wurden die Deckenverkleidung eines Unterstandes und eine Scheibe des Supermarktes mit beschädigt. Der Sachschaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. (hje)

Zeugen gesucht – Einbrecher nutzten das Neujahrswochenende

Zeugen gesucht – Einbrecher nutzten das Neujahrswochenende

 

Zeit:     31.12.2021, 17:00 Uhr bis 02.01.2022, 15.15 Uhr
Ort:      Glauchau

Unbekannte versuchten im Verlauf des Wochenendes in eine Werkstatt an der Thurmer Straße einzudringen, scheiterten jedoch an der massiven Tür. Allerdings hinterließen sie 3.000 Euro Sachschaden.


Zeit:     01.01.2022, 16:00 Uhr bis 02.01.2022, 11.30 Uhr
Ort:      Glauchau

Ein Einbruch in eine Gartenlaube an der Finkenweg gelang in jenem Zeitraum hingegen: Unbekannte entwendeten daraus eine Wasserpumpe im Wert von rund 800 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 800 Euro.

Sind Ihnen Personen aufgefallen, die mit den Einbrüchen zu tun gehabt haben könnten? Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03763 640. (al)

Sparkassentür beschädigt

Sparkassentür beschädigt

Zeit:     01.01.2022, gegen 06:00 Uhr
Ort:      Fraureuth

Die Werdauer Polizei sucht Zeugen.

Am Neujahrsmorgen beschädigte ein Unbekannter die Eingangstür der Sparkasse an der Werdauer Straße. Vermutlich sprang er mehrfach gegen das Sicherheitsglas und hinterließ so mehrere Risse. Die Reparatur dürfte rund 1.000 Euro kosten.

Sind Sie Zeuge des Vorfalls geworden und können nähere Angaben zu Tatverdächtigen machen? Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03761 7020 im Polizeirevier Werdau. (al)

 

E-Bike entwendet

E-Bike entwendet

Zeit:     02.01.2022, 21:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort:      Crimmitschau

Ein E-Bike-Besitzer erlebte eine böse Überraschung.

Aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses am Grünen Weg wurde am Sonntagabend ein E-Bike der Marke Cube gestohlen. Es handelt sich um eine silbergraue Ausführung des Modells Stereo Hybrid 120 Race 625. Auffällig sind die beigefarbenen Seitenwände der Schwalbe-Reifen. Das E-Bike ist rund 4.000 Euro wert.

Haben Sie den Diebstahl beobachtet oder ist Ihnen das Rad zu einem späteren Zeitpunkt irgendwo aufgefallen? Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03761 7020 im Polizeirevier Werdau. (al)

Versuchter Einbruch

Versuchter Einbruch

Zeit:     31.12.2021, 11:00 Uhr, bis 01.01.2022, gegen 22:15 Uhr
Ort:      Zwickau, OT Eckersbach

An einem Mercedes wurde Sachschaden hinterlassen.

Unbekannte versuchten in einen schwarzen Mercedes A-Klasse einzudringen, der von Freitagmittag bis Samstagnacht am Progreßweg geparkt war. Der Einbruchsversuch scheiterte, am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Sind Ihnen im genannten Zeitraum Personen aufgefallen, die sich an dem Auto zu schaffen machten? Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 0375 44580 im Polizeirevier Zwickau. (al)

Zigarettenautomat gesprengt

Zigarettenautomat gesprengt

Zeit:     02.01.2022, gegen 20:20 Uhr
Ort:      Zwickau

Unbekannte zerstörten einen Zigarettenautomaten.

Zwei unbekannte, dunkelgekleidete und vermummte Tatverdächtige sprengten auf der Lindenstraße mit pyrotechnischen Erzeugnissen einen freistehenden Zigarettenautomaten, welcher völlig zerstört wurde. Die beiden Unbekannten flüchteten zu Fuß vom Tatort. Aus dem Automaten wurden die Geldkassette und Zigaretten herausgeschleudert. Die Geldkassette war nicht auffindbar und wurde vermutlich gestohlen. Ob und wieviel Zigaretten fehlen, ist noch nicht bekannt. Weiterhin wurde ein angrenzender Gartenzaun beschädigt. Eine Angabe zur Gesamtschadenshöhe liegt noch nicht vor.

Zeugen, die nähere Angaben zu den Personen machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0375 428 4480 bei der Kriminalpolizei zu melden. (hje/al)