Mittwoch, August 5Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Benjamin Henrichs wechselt leihweise zu RB Leipzig


RB Leipzig Medien & Kommunikation / Medieninfo Nr. 2020 | 41 / Photo: GEPA pictures / Sven Sonntag
-


Benjamin Henrichs wechselt leihweise zu RB Leipzig

Der 23-jährige Defensivallrounder wird von der AS Monaco für ein Jahr ausgeliehen | RBL erhält Kaufoption | Rückennummer 39 | Bereits 62 Partien in der Bundesliga und drei A-Länderspiele für Deutschland

Dritte Verstärkung für die neue Saison! Benjamin Henrichs wechselt leihweise vom französischen Erstligisten AS Monaco zu RB Leipzig. Der 23-jährige Deutsche wird für ein Jahr ausgeliehen, RB Leipzig erhält für 2021 zudem eine Kaufoption.

Benjamin Henrichs wurde bei Bayer 04 Leverkusen ausgebildet und erhielt im April 2015 seinen ersten Profivertrag. Insgesamt bestritt er 76 Pflichtspiele für die Werkself. Im August 2018 wechselte er in die Ligue 1 zur AS Monaco und unterschrieb dort einen Fünfjahresvertrag. Für die Monegassen kam er in 44 Partien zum Einsatz.

Der Rechtsfuß, der bei den Leipziger Bullen wie in Monaco und Leverkusen die Rückennummer 39 erhält, agiert meist als rechter Außenverteidiger, kann in der Defensive aber variabel eingesetzt werden und in der Abwehrreihe auch links oder innen spielen.

In der Deutschen Nationalmannschaft (bislang drei A-Länderspiele) debütierte Benjamin Henrichs am 11. November 2016 in der WM-Qualifikationspartie gegen San Marino (8:0) und gewann mit dem DFB-Team 2017 den Confed-Cup 2017 (zwei Einsätze).

Bereits 2016 wurde er in der Kategorie U19-Junioren mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold ausgezeichnet.

Für das Turnier der UEFA Champions League ab dem 12. August wird Benjamin Henrichs nicht spielberechtigt sein.

MARKUS KRÖSCHE:

  • „Wir beschäftigen uns schon länger mit einer Verpflichtung von Benjamin Henrichs und sind glücklich, dass wir ihn für die kommende Saison nun zu RB Leipzig holen konnten. Obwohl er erst 23 Jahre als ist, hat er bereits einiges an Erfahrung gesammelt – sowohl national als auch international. Durch seine Variabilität wird er uns in der Abwehr zusätzliche Möglichkeiten in der taktischen Ausrichtung geben.“

BENJAMIN HENRICHS:

  • „Nach zwei interessanten Jahren in Frankreich bin ich sehr happy, wieder in der Bundesliga zu sein. RB Leipzig zählt für mich zu den spannendsten Klubs in Deutschland und auch in Europa und hat es mit einer jungen Mannschaft wieder in die Champions League geschafft.Der Verein hat ambitionierte Ziele und das Team hat einen klaren Spielstil, von dem ich mich schon in meinen vier Duellen mit Leverkusen überzeugen konnte. Nach der langen Zwangspause in Frankreich durch den Abbruch der Saison brenne ich nun umso mehr, endlich wieder auf dem Platz zu stehen und diese neue Etappe anzugehen.“

KURZSTECKBRIEF BENJAMIN HENRICHS:

  • Name: Benjamin Henrichs
  • Geburtsdatum: 23. Februar 1997 in Bocholt (Deutschland)
  • Alter: 23 Jahre
  • Nationalität: Deutschland / Ghana
  • starker Fuß: rechts
  • Größe: 1,83 Meter
  • Position: rechter Verteidiger

BISHERIGE VEREINE:

  • ab 07/2020: RB Leipzig
  • 08/2018 bis 07/2020: AS Monaco
  • 07/2015 bis 08/2018: Bayer 04 Leverkusen
  • Jugendvereine: Bayer 04 Leverkusen, SpVg Porz

AUSZUG LEISTUNGSDATEN:

  • Ligue 1: 35 Spiele | 1 Tor | 3 Vorlagen
  • Bundesliga: 62 Spiele | 4 Vorlagen
  • DFB-Pokal: 6 Spiele
  • UEFA Champions League: 11 Spiele | 1 Vorlage

Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"