Samstag, Oktober 24Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Auto auf der Autobahn überschlagen


Auto auf der Autobahn überschlagen


Auto auf der Autobahn überschlagen

Auto auf der Autobahn überschlagen

BAB 4, Görlitz – Dresden, zwischen den Anschlussstellen Pulsnitz und Ottendorf-Okrilla
29.07.2016, 17:00 Uhr

Drei verletzte Personen und hoher Sachschaden war die Bilanz eines Verkehrsunfalles auf der Autobahn am Freitagnachmittag. Eine 33-jährige Fahrerin eines Renaults war von Görlitz in Richtung Dresden unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Pulsnitz und Ottendorf-Okrilla platzte am Fahrzeug hinten links der Reifen. Die Frau verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Das Auto überschlug sich und kam auf dem  angrenzenden Feld zum Stehen. Die Fahrerin wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Ihr 39-jähriger Beifahrer und das mitfahrende vierjährige Mädchen erlitten leichte Verletzungen. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Schaden von zirka 16.000 Euro.

Quelle: PD Görlitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"