Samstag, Oktober 31Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt


Hummel führte zu Totalschaden 

 

Glück im Unglück hatte am Mittwochnachmittag ein 28-Jähriger bei Neukirch. Der Mann wurde bei einem Unfall nicht verletzt. Dabei gehört die Vorgeschichte, wie es zu der Kollision kam, beinah schon zu den Klassikern:

Eine Hummel hatte sich während der Fahrt des Audis auf der Zittauer Straße durch ein offenes Fenster in den Innenraum des Wagens verirrt. Von dem Insekt irritiert verlor der Fahrer die Kontrolle über das Auto und kam von der Straße ab. Der Blindflug endete in einem kleinen Abhang an einer Zaunsäule. Der Blechschaden an dem 23 Jahre alten Audi 80 bezifferte sich auf etwa 4.300 Euro, für das Fahrzeug ein Totalschaden. Die schwarz-gelb Geringelte brummte ungerührt davon.

Quelle: PD Görlitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”


Foto: Bild dient zur Veranschaulichung und kann vom Geschehen abweichen.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext "Spende"