Quelle: PD Zwickau


Weitere Unfallfluchten

Im Zwickauer Stadtgebiet wurden gestern noch weitere Unfallfluchten angezeigt.

Zeit:     22.11.2021, 20:00 Uhr, bis 23.11.2021, 06:30 Uhr
Ort:      Zwickau, OT Oberplanitz

Der Halter eines blauen Fiat, der sein Auto am Montagabend am rechten Fahrbahnrand der Damaschkestraße, Höhe Hausgrundstück 37, geparkt hatte, stellte am Dienstagmorgen Beschädigungen an seinem Fahrzeug fest. Die Position der Schäden deutet daraufhin, dass das Fiat von einem Auto touchiert wurde, das rückwärts aus der gegenüberliegenden Straße Am Steinbruch rangierte. Die Höhe des hinterlassenen Sachschadens beträgt rund 600 Euro.

Zeit:     23.11.2021 15:00 Uhr
Ort:      Zwickau

Ein Zeuge beobachtete, wie ein Unbekannter mit seinem Kleintransporter am Dienstagnachmittag einen TV-Verteilerkasten auf dem Gehweg vor dem Hausgrundstück Dr.-Friedrichs-Ring 14 rammte. Der Fahrer begutachtete den Sachschaden, der auf rund 500 Euro geschätzt wird, und fuhr davon. Bei dem Kleintransporter soll es sich um einen Ford Transit mit österreichischem Kennzeichen handeln.

Zeugentelefon des Polizeireviers Zwickau: 0375 44580. (al)

Autor Profil

Silvio Thiess
Silvio Thiess