Quelle: PD Zwickau


Aufgefahren

Zeit:     22.11.2021, gegen 14:00 Uhr
Ort:      Zwickau, OT Eckersbach

10.000 Euro Sachschaden gab es nach einem Auffahrunfall zu beklagen.

Mit seinem VW fuhr ein 78-Jähriger Montagnachmittag auf der Äußeren Dresdner Straße auf den Peugeot eines 51-Jährigen auf. Verletzt wurden dabei zum Glück weder die beiden Autofahrer noch das elfjährige Kind an Bord des Peugeots. An den Autos entstand jedoch Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. (al)