Auffahrunfall am Kreisverkehr

Auffahrunfall am Kreisverkehr

Zeit:     09.11.2021, 20:35 Uhr
Ort:      Zwickau, OT Oberplanitz

Dienstagabend stießen zwei Autos in Oberplanitz zusammen.

Um vorfahrtsberechtigte Verkehrsteilnehmer im Kreisverkehr Cainsdorfer Straße / Lengenfelder Straße passieren zu lassen, musste eine 37-Jährige mit ihrem Seat an der Kreisverkehrseinfahrt der Cainsdorfer Straße halten. Ein 45-Jähriger, der mit seinem Citroen hinter ihr fuhr, reagierte darauf zu spät und fuhr auf. Der Sachschaden, der bei dem Zusammenstoß entstand, summiert sich auf rund 7.000 Euro. (al)

Simson S 51 gestohlen

Simson S 51 gestohlen

Zeit:     09.11.2021, 23:00 Uhr, bis 10.11.2021, 06:30 Uhr
Ort:      Zwickau

Die Zwickauer Polizei sucht Zeugen.

Aus dem Innenhof eines Mehrfamilienhauses an der Bahnhofstraße nahe Einmündung Lutherstraße wurde in der Nacht zum Mittwoch ein Moped gestohlen. Die Simson S 51 ist etwa 2.500 Euro wert, dunkelgrau und an den seitlichen Verkleidungen mit mehreren Stickern beklebt.

Zeugen, die den Diebstahl beobachtet oder das Moped seither gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0375 44580 im Polizeirevier Zwickau zu melden. (al)

Unfall mit verletzter Person

Unfall mit verletzter Person

Bei einem Auffahrunfall in Rodewisch wurde eine Frau leicht verletzt.

Eine 56-Jährige befuhr mit ihrem BMW am Dienstagnachmittag die B 94 von Lengenfeld in Richtung Rodewisch. Kurz vor Ortseingang wollte sie nach links abbiegen und musste halten, um Gegenverkehr passieren zu lassen. Ein 38-jähriger deutscher Fahrer eines BMW fuhr auf den haltenden BMW vor ihm auf. Die 56-Jährige wurde leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Zur Bergung der beiden Fahrzeuge musste die B 94 kurzzeitig gesperrt werden. (sw/kh)

Flüchtiger Fuchs

Flüchtiger Fuchs

Zeit:     09.11.2021, 07:00 Uhr
Ort:    Auerbach/V.

Ein Fuchs verursachte in Auerbach/V. einen Verkehrsunfall und flüchtete.

Eine 40-Jährige befuhr am Dienstagmorgen mit ihrem SsangYong die S 300 aus Fahrtrichtung Jägersgrün in Richtung Beerheide. Plötzlich querte ein Fuchs von links nach rechts die Straße, woraufhin die Frau auswich. Sie lenkte ihr Fahrzeug daraufhin in die rechte Leitplanke. Am Pkw entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro. Die Fahrzeugführerin kam mit dem Schrecken davon. Der Fuchs zeigte sich nur leicht erschrocken und flüchtete vom Unfallort. (kh)

Kraftstoff aus Lkw-Tank entwendet

Kraftstoff aus Lkw-Tank entwendet

In Auerbach/V. waren Kraftstoffdiebe am Werk.

In der Nacht zum Dienstag zogen Unbekannte rund 200 Liter Diesel-Kraftstoff aus dem Tank eines Lkw, der auf einem Baustellengelände an der Oberen Bahnhofstraße abgestellt war. Darüber hinaus entwendeten sie eine Hochdruckpistole, sodass sich der Stehlschaden auf insgesamt rund 450 Euro summierte.

Sind Ihnen im Umkreis der Baustelle Personen aufgefallen, die sich an dem Lkw zu schaffen machten? Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter 03744 2550. (kh)

Seite 1 von 2
1 2