Auto beschmiert – Zeugen gesucht

Auto beschmiert – Zeugen gesucht

Am Samstagmittag fand ein Autobesitzer seinen grauen Opel Astra beschmiert vor.

Das Auto stand auf dem Parkplatz an der Clara-Zetkin-Straße.  Die bislang unbekannten Täter beschmierten das Auto mit Schriftzügen und verfassungswidrigen Symbolen. Dazu benutzten Sie einen weißen Stift. Am Auto entstand kein Sachschaden, da sich die Schrift rückstandslos entfernen ließ.

Wer hat verdächtige Personen beobachtet? Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Werdau entgegen. Tel.: 03761/7020 (vr)

Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall mit hohem Sachschaden

Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall mit hohem Sachschaden

Am Samstagabend verursachte ein 40-jähriger ukrainischer Ford einen Verkehrsunfall mit einem Gesamtsachschaden von 33.500 Euro.

Er befuhr die Carthäuser Straße. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte insgesamt vier geparkte Fahrzeuge. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Ford Fahrer angetrunken war (0,54 Promille) und keinen Führerschein besitzt. Das Auto des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden. (vr)

Unfall mit hohem Sachschaden

Unfall mit hohem Sachschaden

Am Samstagabend ereignete sich auf der B175 ein Unfall bei dem zwei Fahrzeuge beteiligt waren.

Eine 20-jährige deutsche Seat Fahrerin befuhr den linken Fahrstreifen der zweispurigen B175. Als die Seat Fahrerin auf die rechte Fahrspur wechseln wollte, übersah sie den VW Polo einer 57-Jährigen, die sich auf der rechten Spur befand. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 10.000 Euro. (vr)

Diebstahl einer S51 B – Zeugen gesucht

Diebstahl einer S51 B – Zeugen gesucht

Am Samstagnachmittag wurde durch bislang unbekannte Täter ein Kleinkraftrad der Marke Simson vor dem Subway auf der Hohe Straße entwendet.

Die metallic-blaue S 51 B hat zwei große Außenspiegel, einen schwarzen  verrosteten Auspuff und silberne Fußrasten. Das Kleinkraftrad war durch das Lenkradschloss und ein Zusatzschloss gesichert. Es trug das Versicherungskennzeichen 220 KXS. Der Stehlschaden beträgt circa 2.500 Euro.

Haben Sie den Diebstahl beobachtet oder wissen Sie wo sich die S51 B derzeit befindet? Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Glauchau entgegen. Tel.: 03763/640 (vr)

Diebstahl konnte durch Zeugenhinweis verhindert werden

Diebstahl konnte durch Zeugenhinweis verhindert werden

Ein Zeuge beobachtete am Samstagabend, wie eine Waschmaschine in der Nähe eines Elektromarktes an der Äußeren Schneeberger Straße in einen Kleintransporter geladen wurde. Daher verständigte er die Polizei. Durch die Beamten konnten drei bulgarische Tatverdächtige (23/ 36/ 39) festgestellt werden. Diese waren gerade dabei, noch weitere Geräte zu verladen. (tw)

Seite 1 von 3
1 2 3