Ort: Crimmitschau
Zeit: 12.10.2021, 08:40 Uhr
Quelle: PD Zwickau


Verkehrsunfall mit verletztem Rollerfahrer

Der Fahrer eines Leichtkraftrades musste im Kreisverkehr ausweichen und kam zu Fall.

Der 24-jährige deutsche Fahrer eines Kleintransporters Mercedes fuhr von der Straße „Am Alten Gaswerk“ in den Kreisverkehr ein. Er übersah den Fahrer eines Leichtkraftrades der Marke Kymco, welcher bereits im Kreisverkehr fuhr. Der Rollerfahrer wich nach links aus und stürzte. Zu einer Berührung zwischen beiden Fahrzeugen kam es nicht. Bei dem Sturz verletzte sich der 53-jährige Zweiradfahrer schwer. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 100 Euro. (rk)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!