Ort: Neukirchen
Zeit: 11.10.2021, 16:20 Uhr
Quelle: PD Zwickau


Bedienfehler führt zu Unfall

Die Fahrt eines 67-Jährigen endete an einem Verteilerkasten.

Ein 67-Jähriger bog am Montagnachmittag mit seinem VW von der Werdauer Straße nach rechts in die Gartenstraße ab. Aufgrund eines Bedienfehlers kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Verteilerkasten und einen Zaun. Der insgesamt entstandene Sachschaden wird mit 6.500 Euro beziffert, der VW musste abgeschleppt werden. (al)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!