In Crossen suchten Unbekannte offenbar Ziele für Schießübungen.

Montagabend wurde auf einer Baustelle an der der Straße der Einheit eine Bauwalze von Unbekannten vermutlich mit einer Druckluftpistole beschädigt. Dabei gingen die gläserne Fahrertür und die Heckscheibe zu Bruch. Der Sachschaden beläuft sich auf 1.000 Euro.

Sind Ihnen im Baustellenbereich Personen aufgefallen, die für die Sachbeschädigung verantwortlich sein könnten? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0375 44580 im Revier Zwickau zu melden. (al)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!