Ein Nissan-Fahrer stieß Dienstagmittag gegen einen geparkten Seat.

Als ein 63-Jähriger aus einer Einfahrt auf die Erich-Mühsam-Straße fuhr, rutschte eine Brille vom Beifahrersitz seines Nissans. Reflexartig versuchte er sie aufzuheben. In diesem Moment der Unachtsamkeit stieß er mit seinem Auto gegen einen am Straßenrand geparkten Seat. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 4.000 Euro. (al)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!