Unbekannter Täter sammelte Geld, welches bei  Sturz verloren wurde auf und verschwand.

Ein unbekannter Täter nutzte gestern Nachmittag, gegen 15:45 Uhr, die hilflose Lage einer 78-jährigen Dame aus. Diese kam im Ausgangsbereich des Kauflandes Uferstraße zu Fall. Dabei verlor sie einzelnes Bargeld und ihre Geldbörse aus dem Einkaufsbeutel. Diese Situation nutzte der Unbekannte aus und sammelte Bargeld und Geldbörse ein. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 35 EUR. Danach flüchtete er in Richtung Uferstraße. Die Dame kam auf Grund des Sturzes in ein Krankenhaus.

 

Wer Hinweise zum Täter geben kann, wird gebeten, das Polizeirevier Werdau unter Telefon 03761/7020 zu informieren. (sh/um)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!