Patronengurt in Altkleidercontainer entdeckt.

Ein 61-Jähriger, welcher mit dem Leeren von Altkleidercontainern betraut ist, staunte am gestrigen Vormittag nicht schlecht, als er in einem dieser Behältnisse an der Wahlener Straße einen Maschinengewehrgurt mit 156 Patronen fand. Glücklicherweise stellte sich heraus, dass es sich bei der Munition nicht um scharfe, sondern nur um Manövermunition (Platzmunition) der Größe 7,62 x 51 Millimeter handelte. Die Patronen wurden sichergestellt und es wurde eine Anzeige gegen Unbekannt wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz gefertigt. (jpl)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!