Baustellenbeschilderung war in Leubnitz heiß begehrt.

Zwei unbekannte Täter entfernten in der Nacht zum Montag zwei Verkehrszeichenträger von einer Baustelle an der Leubnitzer Hauptstraße Höhe Hausnummer 24. Sie trugen sie auf den Parkplatz einer Diskothek an der Wettinerstraße und schraubten dort die Verkehrszeichen ab. Ein Zeuge beobachtete, wie sie sich anschließend mit den abmontierten Schildern im Wert von 100 Euro in Richtung Leubnitz-Forst davonmachten.

Können Sie nähere Angaben zu den beiden Personen machen, gegen die die Werdauer Polizei nun wegen Diebstahls ermittelt? Zeugentelefon: 03761 7020. (al)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!