Zu einem Unfall, der sich bereits am Freitag vor zwei Wochen ereignete, sucht das Polizeirevier Plauen nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

Eine 58-jährige Deutsche befuhr mit ihrem Dacia die Bahnhofstraße in Richtung Lange Straße. Einige Meter vor dem Abzweig zur Hohndorfer Straße fuhr sie an einer 66-jährigen E-Bike-Fahrerin vorbei, welche mit ihrem Zweirad ebenfalls die Lange Straße befuhr. Nach dem Überholvorgang bog die Dacia-Fahrerin nach rechts in die Hohndorfer Straße ab, wobei sie beim Abbiegen eine Berührung mit dem Zweirad bemerkte. Die E-Bike-Fahrerin wurde umgestoßen und verletzt. In der weiteren Folge musste sie medizinisch behandelt werden. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen liegt im niedrigen zweistelligen Bereich.

Da der genaue Unfallhergang Teil der Ermittlungen ist, sucht die Polizei Plauen nun Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen geben können. Bitte melden Sie sich unter 03741 140. (uh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!