Freitagabend fuhr ein 31-Jähriger mit einem Claas Mähdrescher auf der Rothenkirchener Straße von Hartenstein in Richtung Saupersdorf. Beim Rechtsabbiegen in Höhe der Einmündung zur S282 kippte der fast 15 m lange Schneidwerksanhänger um. Er rutschte in den linken Straßengraben und beschädigte noch ein Verkehrszeichen und zwei Leitpfosten. Der entstandene Sachschaden wird mit zirka 80.250 Euro beziffert. Die Straße war für eine Stunde gesperrt. (rl)

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!