Hochwertiger Audi gestohlen – Zeugen gesucht!

Hochwertiger Audi gestohlen – Zeugen gesucht!

Auf bisher unbekannte Weise stahlen Unbekannte in Zwickau einen Sportkombi.

In der Nacht von Sonntag auf Montag entwendeten Unbekannte einen am Finkenweg 34 geparkten blauen Audi RS 6 Avant mit dem amtlichen Kennzeichen Z-TJ 50. Der Zeitwert des gestohlenen Fahrzeugs wird mit ungefähr 65.000 Euro angegeben.

Wer hat im genannten Zeitraum verdächtige Personen in der Umgebung des Fahrzeugs gesehen oder gar den Diebstahl beobachtet? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, 0375 428 4480. (jpl)

Kerzenautomat vom Friedhof aufgebrochen

Kerzenautomat vom Friedhof aufgebrochen

Ziemlich pietätlos verhielten sich Diebe auf einem Friedhof in Reichenbach.

Im Zeitraum von Freitag bis Sonntag brachen unbekannte Täter den Kerzenautomat vom Friedhof auf und entwendeten einen kleinen Bargeldbetrag. Am Automat entstand 300 Euro Sachschaden.

Hinweise zur Tat und zum möglichen Täter nimmt das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal entgegen, Tel. 03744 2550. (mk/kh)

 

Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht in Treuen.

Ein 61-Jähriger befuhr am vergangenen Donnerstag mit seinem Skoda die K 7810 aus Fahrtrichtung Thoßfell kommend in Richtung Treuen. Dabei kam ihm nach eigenen Angaben ein Pkw entgegen, der das Rechtsfahrgebot nicht beachtete und sich zu weit in der Straßenmitte befand. Der Skoda-Fahrer musste daraufhin ausweichen und fuhr gegen einen Baum. Der unbekannte Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne seine Personalien bekannt zu machen. Rettungskräfte waren vor Ort, der Geschädigte musste jedoch nicht ärztlich behandelt werden. Am Pkw entstand ein Sachschaden von rund 8.100 Euro.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben um sachdienliche Hinweise. Hinter dem Geschädigten soll sich ein weiteres Fahrzeug befunden haben, dessen Fahrzeugführer näheren Angaben zu dem Unfall machen könnte. Zeugentelefon Polizeirevier Auerbach-Klingenthal: 03744 2550. (kh)

Fahrradfahrer kollidiert mit Reh und verletzt sich

Fahrradfahrer kollidiert mit Reh und verletzt sich

Ein Rennradfahrer stieß mit einem Reh zusammen und verletzte sich dabei leicht.

Am Sonntagnachmittag befuhr ein 40-jähriger Rennradfahrer die S295 aus Richtung Mühlwand. Auf einer Gefällestrecke kurz vor dem Ortseingangsschild Weißensand sprang ein Reh auf die Fahrbahn. Der Radfahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und stürzte. Dabei wurde er verletzt und ambulant im Krankenhaus behandelt. Das Reh verschwand wieder im Wald. Am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. (mk)

Einbrecher auf Beutezug

Einbrecher auf Beutezug

Diebe hatten es im Zeitraum der vergangenen Woche auf ein Fahrrad abgesehen.

Das besagte orange-schwarze E-Bike der Marke Fischer stand im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Straßberger Straße in einem Fahrradraum. Zusätzlich war es noch mit einem Fahrradschloss gesichert, was die Diebe nicht aufhielt es zu entwendet. Der Wert des entwendeten E-Bike wird auf rund 1.600 Euro geschätzt

Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier in Plauen unter der Telefonnummer 03741 140. (uh)

 

Seite 1 von 3
1 2 3