Unbekannte entwendeten ein vor einem Firmengrundstück in Zwickau abgestelltes Fahrrad.

An einem Unterstellplatz für Fahrräder an der Glauchauer Straße schloss ein Mann sein Fahrrad für die Dauer seiner Arbeitsschicht an. Als er am Donnerstagmorgen losfahren wollte, war das Seilschloss aufgeschnitten und das Fahrrad verschwunden. Der Wert schwarz-weißen Mountainbikes der Marke Trek wird auf rund 1.500 Euro geschätzt.

Sind Ihnen in dieser Nacht verdächtige Personen vor dem Firmengelände aufgefallen oder können Sie Hinweise zum Verbleib des Fahrrads geben? Um Zeugenhinweise bittet das Polizeirevier in Zwickau unter der Telefonnummer 0375 44580. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!