Ein Motorradfahrer stürzte und wurde schwer verletzt.

Der 62-jährige Fahrer einer Ducati befuhr die A 72 im mittleren der drei Fahrstreifen in Richtung Hof. Er war mit vier anderen Motoradfahrern unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Treuen stürzte er aus bislang unbekannter Ursache, wobei er sich schwer verletzte. Der entstandene Sachschaden am Motorrad wird mit rund 2.000 Euro beziffert. Für die Unfallaufnahme wurde die Fahrtrichtung für zirka eine halbe Stunde gesperrt. (cg/uh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!