Klingenthal: Versuchter Einbruch in Postzentrum

Ein versuchter Einbruch in Klingenthal blieb ohne Erfolg.

Im Zeitraum der vergangenen drei Tage versuchten Unbekannte in das Postzentrum an der Markneukirchener Straße einzudringen. Sie versuchten das Haupttor aufzuhebeln, jedoch ohne Erfolg. Der entstandene Sachschaden konnte bis dato nicht beziffert werden.

Zeugen, die Hinweise auf mögliche Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal zu melden, Telefon: 03744 2550. (kh)

Reichenbach/V.: Einbruch in Lebensmittelgeschäft

Reichenbach/V.: Einbruch in Lebensmittelgeschäft

Unbekannte entwendeten Bargeld aus einem Lebensmittelgeschäft in Reichenbach.

In der Nacht zum Dienstag brachen Unbekannte in die Wirtschafträume eines Lebensmittelfachgeschäftes am Postplatz ein. Sie entwendeten Bargeld in Höhe von rund 800 Euro und hinterließen am Gebäude einen Sachschaden im mittleren zweistelligen Bereich.

Sind Ihnen verdächtige Personen aufgefallen, die sich in dieser Nacht im Umkreis des Postplatzes aufhielten? Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter der Telefonnummer 03744 2550. (kh)

Plauen: Unfall beim Einfahren in den fließenden Verkehr

Bei einem Verkehrsunfall in Plauen war ausschließlich ein Sachschaden zu verzeichnen.

Ein 88-Jähriger beabsichtigte mit seinem Toyota vom Fahrbahnrand auf die Liebknechtstraße in Fahrtrichtung Rosa-Luxemburg-Platz aufzufahren. Er übersah dabei eine 66-Jährige, die mit ihrem Ford bereits auf der selbigen unterwegs war und stieß mit ihr zusammen. Der Toyota wurde so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 10.000 Euro. (kh)

Plauen: Unfallfluchten in Plauen

Zeit:    07.06.2021, 12:30 Uhr
Ort:     Plauen

Dem Polizeirevier in Plauen wurden am Montag zwei Unfallfluchten in der Hammervorstadt gemeldet, zu denen Zeugen gesucht werden.

Für die Dauer seines Einkaufs parkte ein Mann sein Fahrzeug am Montagvormittag auf dem Parkplatz eines Möbelhauses an der Alleestraße. In dieser Zeit stieß ein unbekannter Fahrzeugführer gegen den Skoda und hinterließ dabei Schäden am vorderen linken Kotflügel und der Fahrertür, die auf eine Höhe von rund 2.000 Euro geschätzt werden. Ohne die Polizei zu informieren, entfernte er sich anschließend vom Unfallort.

Zeit:    07.06.2021, 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort:     Plauen

Für etwa drei Stunden parkte ein Mann seinen Opel an der Rähnisstraße gegenüber des Hausgrundstücks 19. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er Schäden an der vorderen Stoßstange feststellen, die vermutlich durch ein weiteres Fahrzeug verursacht wurden. Der unbekannte Verursacher kam seinen Pflichten jedoch nicht nach und verließ den Unfallort. Die Reparaturkosten dürften sich auf rund 500 Euro belaufen.

Waren Sie an einer der Örtlichkeiten unterwegs und haben einen Unfall beobachtet? Zu beiden Sachverhalten bittet das Polizeirevier in Plauen um Hinweise unter 03741 140. (kh)

Rosenbach: Einbruch in Einfamilienhaus

Rosenbach: Einbruch in Einfamilienhaus

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Einbruch im Rosenbacher Ortsteil Schönberg.

Durch Aufhebeln des Terrassenfensters verschafften sich im Verlaufe des Montags Unbekannte Zutritt in ein Einfamilienhaus an der Kornbacher Straße. Sie durchwühlten die Innenräume und fanden dabei Schmuck im Wert von rund 3.000 Euro sowie etwas Bargeld. Am Gebäude hinterließen sie außerdem einen Sachschaden von etwa 200 Euro.

Sind Ihnen in diesem Zeitraum Personen im näheren Umkreis des Wohnhauses aufgefallen, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten? Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier in Plauen unter 03741 140. (kh)